Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Deutsches Rotes Kreuz vertraut auf TomTom Business Solutions

Von TomTom Business Solutions

DRK-Service GmbH verlängert Rahmenvertrag und baut Zusammenarbeit mit TomTom Business Solutions aus

Leipzig, 19. Januar 2012 – Die DRK-Service GmbH verlängert nach zwei erfolgreichen Jahren die Zusammenarbeit mit TomTom Business Solutions. Der Rahmenvertrag bietet sämtlichen Organisationen des Deutschen Roten Kreuzes die besten Konditionen für die Wahl einer geeigneten Flottenmanagementlösung von TomTom Business Solutions. Das Ziel des verlängerten Rahmenvertrages ist der Anschluss von weiteren 250 auf insgesamt über 650 Flottenfahrzeugen in den Landes- und Kreisverbänden sowie Ortsvereinen des Deutschen Roten Kreuzes. „Mit TomTom Business Solutions haben wir auch die nächsten Jahre einen Partner an unserer Seite, der unseren DRK-Organisationen aktuellste Technologien aus den Bereichen Navigation und Flottenmanagement bietet“, erklärt Ulrich Starz, Bereichsleiter Beschaffung der DRK-Service GmbH. „Durch das bundesweite Partnernetzwerk erhalten wir daneben einen umfangreichen Vor-Ort-Service, von der Beratung bis zur Schulung.“ Über die DRK-Service GmbH bieten TomTom Business Solutions und Partner vor Ort den Verbänden des Deutschen Roten Kreuzes Lösungen für ein effizientes und strukturiertes Flottenmanagement. Die festangestellten und ehrenamtlichen Mitarbeiter des DRK profitieren von professioneller Navigation, einer einfachen Fuhrparkverwaltung und zahlreichen weiteren Telematik-Funktionen, die auf die individuellen Anforderungen des Verbandes zugeschnitten werden können. Neben optimierten Einsatzfahrten werden auch wichtige Geschäftsprozesse wie Arbeitszeiterfassung oder Auftragsdokumentation verbessert. Das führt zu einer Kostenreduktion für Kraftstoff, Telekommunikation und Auftragsmanagement. Mit der Verlängerung des Rahmenvertrages und der Bestätigung des gemeinsamen Engagements in den kommenden Jahren schaffen die DRK-Service GmbH und TomTom Business Solutions ein umfassendes Lösungsangebot für das Deutsche Rote Kreuz. Die breite Nachfrage der letzten Jahre hat hierfür eine wichtige Grundlage geliefert. „Kurze Reaktionszeiten sind bei den Einsätzen des Deutschen Roten Kreuzes entscheidend. Und natürlich geht es bei den Einsätzen auch um Sicherheit und Service. Nicht nur das schnelle Eintreffen ist wichtig, sondern auch ein verantwortungsvolles Fahrverhalten und Rücksicht auf andere Verkehrsteilnehmer“, erklärt Andreas Klemautzki, Sales Director Central und Eastern Europe von TomTom Business Solutions. „TomTom Business Solutions liefert wertvolle Unterstützung. Wir arbeiten mit mehreren tausend Fahrern und Notdiensten zusammen. Unsere Lösungen sorgen für noch mehr Reibungslosigkeit bei den kleinen Aufgaben und optimieren die Umsetzung anspruchsvollster Pflichten.“
27. Jan 2012

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Katja Tobias, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 319 Wörter, 2674 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von TomTom Business Solutions


27.02.2014: Ab sofort können Service- und Wartungsunternehmen Quittungen, Rechnungen und Barcodes ausdrucken, die mit GPS-Positionen und Auftragsinformationen aus der TomTom Flottenmanagementplattform WEBFLEET angereichert sind. Selbiges gilt für den Drucker RP4T zum Druck von RFID Etiketten. Für Unternehmen bringt das den enormen Vorteil, ihren Kunden nun aussagekräftigere Informationen zur Verfügung stellen zu können, da Abliefernachweise, Quittungen für die direkte Filialbelieferungen sowie Rechnungen nun auch die Fahrzeugposition sowie Details zur Fahrt beinhalten. Dieselben Daten stehen... | Weiterlesen

10.10.2013: Leipzig, 10. Oktober 2013 – TomTom Business Solutions hat den Berliner Fernbusanbieter MeinFernbus als Kunden gewonnen. Die professionellen Flottenmanagement-Lösungen und Telematik-Services von TomTom versetzen das innovative Unternehmen in die Lage, seinen Fahrgästen jederzeit aktuelle Informationen über die voraussichtliche Ankunftszeit (Estimated Time of Arrival, ETA) zu übermitteln. Basis dieser Serviceleistung, mit der sich das junge Unternehmen vom Wettbewerb abhebt, ist der Echtzeitverkehrsinformationsdienst TomTom Traffic in Verbindung mit der Web-basierten Flottenmanagement-Lösu... | Weiterlesen

19.09.2013: „Eine aktuelle, europaweite Studie von TomTom zeigt, dass 51 Prozent der Fahrer von Transportern mit ihren privaten Fahrzeugen umsichtiger fahren als mit ihren Firmenwagen”, so Axel Backof, Sales Director DACH bei TomTom Business Solutions. „Dieses Ergebnis nehmen wir zum Anlass, Flottenmanager und Geschäftsverantwortliche bei diesem Thema zu unterstützen. Wir zeigen ihnen, wie sie positive Veränderungen herbeiführen, wenn sie die Leistung ihrer Flotte besser im Blick haben – und wie sie damit das Leistungsniveau steigern können.” Flottenmanager und Geschäftsverantwortliche kön... | Weiterlesen