Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

fluid Operations und Ontotext vereinbaren Reseller-Partnerschaft

Von fluid Operations

Walldorf/Sofia – Die fluid Operations™ AG und Ontotext AD geben heute die Vereinbarung ihrer Reseller-Partnerschaft bekannt. fluid Operations ist führender Anbieter semantischer Enterprise Cloud und Data Management-Lösungen. Ontotext AD bietet semantische Technologien sowie Text- und Web-Mining-Lösungen. Mit der Reseller-Partnerschaft bündeln die Partner ihre Kompetenzen. Ferner vertreiben beide Unternehmen ab sofort das gesamte Produktportfolio des Partners im Bereich semantische Technologien und Linked Data.
OWLIM und Information Workbench - Durchgängige Lösung für die Interaktion mit Linked Data Die gemeinsame Lösung basiert auf der Information WorkbenchTM von fluid Operations und der semantischen Datenbank OWLIM von Ontotext. OWLIM bietet ein leistungsstarkes semantisches Repository für ein skalierbares Daten-Management, die Information Workbench erweiterte Funktionalitäten für die Visualisierung, Exploration und Interaktion mit dem integrierten Datenbestand. Im Bundle bieten die Partner eine durchgängige Lösung vom Backend bis zum Frontend. Sie deckt den gesamten Lebenszyklus der Interaktion mit Linked Data ab, angefangen von der Integration unterschiedlicher Daten aus unterschiedlichen Datenquellen und einer innovativen Inferenzmaschine über intelligente Datenabfragen bis hin zum gemeinsamen Wissensauf- und -ausbau sowie Business Intelligence- und Analytics-Funktionalitäten. Linked Data – Das Herzstück semantischer Technologien Der Begriff Linked Data bezeichnet Daten in einem einheitlichen und maschinenlesbaren Format, das die semantische Verknüpfung von Daten aus unterschiedlichen Datenquellen ermöglicht. Linked Data erhöhen die Interoperabilität und Wiederverwendung von Daten. Den Durchbruch erzielten Linked Data als Linked Open Data bei der Veröffentlichung von Daten im Web. Mit Linked Enterprise Data setzt sich das Konzept miteinander verknüpfter Daten auch immer stärker in Unternehmen durch. Die Kombination aus Linked Enterprise Data und Linked Open Data bietet ein großes Potenzial für die Integration unterschiedlicher Daten aus unterschiedlichen Datenquellen. Unternehmensinterne Daten können einfach mit frei zugänglichen Daten aus dem Web angereichert werden. So wird ein innovatives Daten-Management über die Grenzen einzelner Datensilos und Abteilungen im Unternehmen hinweg ermöglicht. Linked Data und semantische Technologien kommen verstärkt in den Bereichen Life Sciences, Social Media, Media und Publishing sowie in digitalen Bibliotheken zum Einsatz. Mit gemeinsamen Aktivitäten ins neue Jahr Neben der Reseller-Partnerschaft stehen auch gemeinsame Auftritte auf Messen und Veranstaltungen für 2012 auf dem Plan. Den Auftakt bildet die SemTechBiz Berlin 2012 vom 6. bis 7. Februar, wo die beiden Partner erstmalig gemeinsam auftreten werden. Über fluid Operations Die fluid Operations™ AG, (fluidOps™), ist ein VC-finanziertes, deutsches Unternehmen mit Sitz in Walldorf. Schwerpunktmäßig erforscht und entwickelt das Unternehmen neue Technologien für das intelligente Management von Rechenzentren und Informationen im Unternehmen. Mit der Information WorkbenchTM bietet fluid Operations eine individuell anpassbare Plattform für die Entwicklung von Linked Data Applikationen. Die Lösung unterstützt die semantische Integration von Daten aus unterschiedlichen Quellen, den kollaborativen Wissensauf- und -ausbau sowie die semantische Suche im gesamten Datenbestand. Weitere Informationen sind auf www.fluidops.com erhältlich. Über Ontotext AD Ontotext AD bietet semantische Technologien sowie Text- und Web-Mining-Lösungen. Wir sind ein bewährter, kompetenter und wirtschaftlicher Partner für die Entwicklung von Tools und Lösungen, die auf semantischen Technologien basieren, für Software Engineering, Performance-Optimierung und Ontologie Design, Datenintegration, Management und Publishing. Ferner bieten wir professionelle Dienstleistungen für die praktische Umsetzung von Spitzentechnologien. Ontotext bietet Weltklasse-Kompetenzen, die sich das Unternehmen in unzähligen laufenden Forschungsprojekten mit einem Gesamtvolumen von über 100 Millionen Euro erarbeitet hat. Weitere Informationen über sind auf www.ontotext.com erhältlich. Pressekontakt fluid Operations: Irina Parepa, Tel: +49 6227 3849 567, E-Mail: press@fluidops.com, fluid Operations AG, Altrottstraße 31, 69190 Walldorf, Germany www.fluidOps.com Pressekontakt Ontotext AD: Silvia Karagova, Tel: +359 2 974 4802, E-Mail: sales@ontotext.com, Ontotext AD, Tsarigradsko Shosse 135, 1784 Sofia, Bulgaria, www.ontotext.com
31. Jan 2012

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords




Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Irina Parepa (Tel.: +49 6227 3849 567), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 642 Wörter, 4283 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über fluid Operations


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von fluid Operations


08.11.2012: Walldorf/ Baden, Deutschland – 8. November 2012 – fluid Operations, führender Anbieter von semantischen Enterprise Cloud Managementlösungen, stellt vom 13. bis 16. November auf der SAPPHIRE® NOW und SAP® TechEd in Madrid an Stand 1061 aus. Die Veranstaltungen bieten über 500 Stunden praxisnahe Trainings und Vorträge, in denen Besucher wichtige Informationen und Praxisbeispiele erhalten. Experten von fluid Operations präsentieren auf den Veranstaltungen den eCloudManager®, eine innovative semantische Plattform für die Orchestrierung von Cloud-Ressourcen, mit der Kunden SAP®-Unter... | Von fluid Operations, aus 69190 Walldorf

09.10.2012: Walldorf/ Baden, Deutschland – fluid Operations, führender Anbieter von semantischen Enterprise Cloud Management-Lösungen, bringt zur VMworld Europe das „Starterpaket Infrastructure as a Service für EMC® VSPEX™“ auf den Markt. Die Veranstaltung findet vom 9. bis 11. Oktober in Barcelona statt. fluidOps stellt dort an Stand E620 aus. Das Starterpaket ist die gesamte VMworld Europe 2012 über erhältlich. Überblick über das „Starterpaket Infrastructure as a Service für EMC® VSPEX™“ Das „Starterpaket Infrastructure as a Service für EMC® VSPEX™“ vermittelt Interessenten e... | Von fluid Operations, aus 69190 Walldorf

08.10.2012: Walldorf/ Baden, Deutschland – fluid Operations, führender Anbieter von semantischen Cloud- und Datenmanagementlösungen, und Nexttier, ein norwegischer Spezialist für Cloud-Integrationen, vereinbaren eine Reseller-Partnerschaft. Ab sofort nimmt Nexttier den eCloudManager® von fluidOperations in sein umfassendes Portfolio an „IT as a Service“-Lösungen und Dienstleistungen mit auf. Darüber hinaus berät Nexttier eCloudManager-Kunden in Norwegen und unterstützt bei der Implementierung. „Der eCloudManager ist eine innovative Lösung, die „IT as a Service“-Strategien für den Aufbau... | Von fluid Operations, aus 69190 Walldorf