Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

naw.info konzipiert und betreut TYPO3 Cluster Hosting für Konica Minolta Europe

Von naw.info GmbH

Die Internetagentur www.naw.info aus Hannover hat diese Woche das TYPO3 Cluster Hosting für die Internetauftritte von Konica Minolta Business Solutions Europe GmbH (www.konicaminolta.eu) übernommen. Durch die Verwendung eines TYPO3 Clusters wurden die insgesamt 35 Länderseiten in den Bereichen Geschwindigkeit, Verfügbarkeit und Sicherheit auf den neuesten Stand gebracht. „Die Migration lief absolut reibungslos, es gab keinerlei Störungen für die Besucher der Seiten“, so naw.info Projektleiter Nico Grosser.
Clusterhosting, also die Verteilung eines Internetauftritts auf eine Servergruppe an Stelle eines einzelnen Servers, stellt immer eine besondere Herausforderung für Hoster und Infrastruktur dar. Doch für das Hosting umfangreicher und anspruchsvoller Seiten mit vielen weltweiten Besuchern und großen Datenmengen ist es unverzichtbar, denn nur so können Hochverfügbarkeit und eine gute Lastverteilung garantiert werden. Um dies zu gewährleisten setzt naw.info auf eine selbst entwickelte und bewährte TYPO3 Clusterlösung, die auf die speziellen Anforderungen eines internationalen Unternehmens wie Konica Minolta zugeschnitten ist. Bereits in der Vergangenheit hat naw.info mit großem Erfolg Projekte für Konica Minolta realisiert. Dazu gehören die Konzeption und Entwicklung maßgeschneiderter TYPO3 Module. Mit der Übernahme des Hostings hat diese Zusammenarbeit nun eine zusätzliche Komponente bekommen. Projektleiter Grosser meint dazu: „Ab jetzt können wir Konica Minolta Support aus einem Guss für alle Belange Ihrer Internetauftritte bieten“. Über naw.info Die naw.info GmbH ist die norddeutsche Full-Service Internet-Agentur aus Hannover. Mittelständische und große Unternehmen aller Branchen vertrauen auf unser modulares Leistungsangebot von Webdesign und Suchmaschinenoptimierung (SEO) bis hin zu Programmierung und "schlüsselfertigen" Projekten - so z.B. Konica Minolta, Greenpeace, TUI, MaschmeyerRürup AG oder der DFB. Als technische Plattform setzt naw.info seit fast 10 Jahren auf TYPO3 und zählt zu den führenden TYPO3 Agenturen in Deutschland, ist Mitglied in TYPO3 Association und TYPO3partner Netzwerk. Die Zertifizierung der Technik-Mitarbeiter zum Certified TYPO3 Integrator ist dabei eine Selbstverständlichkeit. Besondere Schwerpunkte der naw.info GmbH sind globale Webauftritte - mit intelligenter Mehrsprachigkeit, weltweit guter Geschwindigkeit und Hochverfügbarkeit - sowie Cross Media Publishing, Technische Redaktion nach DITA und Integration in bestehende Systeme. Zum Angebotsumfang zählen auch Aufbau und Betrieb von hochverfügbaren TYPO3-Clustersystemen. Pressekontakt: Ekkehard Gümbel Immengarten 16-18 30177 Hannover 0511 6262 9311 presse@naw.info Website: www.naw.info Twitter: www.twitter.com/nawinfo/ Facebook: www.facebook.com/naw.info Google Plus: www.plus.google.com/u/2/109410111520930922426/
08. Feb 2012

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ekkehard Gümbel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 269 Wörter, 2398 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von naw.info GmbH


18.04.2012: „Mit den neu gestalteten Auftritten ermöglichen wir Besuchern eine noch einfachere und komfortablere Nutzung unseres online Angebots“, erklärt Mares weiter. Um dies zu gewährleisten galt es für die Entwickler von naw.info, zwei besonders wichtige Bereiche zu umzusetzen: Zum einen basieren die Auftritte auf dem Prinzip des „Responsive Design“. Damit passen sich die Seiten automatisch unterschiedlichen Bildschirmauflösungen an. Zum anderen wurden externe Dienste in TYPO3 eingebunden, um z.B. Produktinformationen und Softwaredownloads noch einfacher zugänglich zu machen. „Zur Umsetz... | Weiterlesen

21.12.2011: Bereits in der Vergangenheit haben naw.info und das TYPO3 Serverteam erfolgreich bei der Integration der anderen Dienste auf TYPO3.org zusammengearbeitet. Nur für den Zugang zum umfangreichen Wiki benötigten Nutzer bisher noch einen extra Zugang. „Mit Hilfe von Direct SSO haben wir dieses Problem jetzt gelöst“, so naw.info Entwickler Helmut Hummel. DirectSSO ist ein Open Source Framework das es einfach macht, Drittanwendungen an TYPO3 Auftritte anzubinden. Die Nutzer melden sich nur einmal an und können ohne weitere Umstände auf andere Dienste wie Bugtracker, Foren oder Shopsysteme ... | Weiterlesen

30.11.2011: Der Begriff "neue Konzepte" umfasst dabei technische Ansätze wie etwa die durchgehende Nutzung neuster HTML5-Möglichkeiten, von Micro Formats und der Verwendung von Responsive Design. Er meint aber auch ein modernes Kommunikations- und Webdesign, das konsequent zielgruppenorientiert ist. Oder, wie Designerin Janina Danger es formuliert: "Ich bin begeistert vom klaren Ergebnis und von der schönen Rolle der Typografie. Aber mehr noch davon, dass Kommunikationskonzept und Benutzerführung so gut ankommen wie erhofft." Diese Reduzierung auf das Wesentliche erscheint zwar spielerisch, ist ab... | Weiterlesen