Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

MHPForum: Application Lifecycle Management

Von Mieschke Hofmann und Partner GmbH

SAP Solution Manager 7.1 effektiv nutzen

Presseinformation/Terminankündigung
Freiberg a. N., 06.02.2012 – Seit Mitte letzten Jahres bietet SAP den Solution Manager 7.1 an. Die in vielen Bereichen überarbeitete Version der seit 2006 verfügbaren Anwendung hält für die Nutzer zahlreiche verbesserte und einige neue Funktionen bereit. Welche das im Einzelnen sind und wie sie sich wertschöpfend einsetzen lassen, ist Thema des MHPForums „Richtungsweisend planen – Application Lifecycle Management (ALM) mit dem SAP Solution Manager 7.1“. Termin: 29. Februar 2012 Ort: MHP Office Ludwigsburg, Schlossgut Harteneck 1, Ludwigsburg Gebühren: 200 Euro zzgl. MwSt. (pro Teilnehmer) Programm (PDF): http://www.mhp.de/fileadmin/downloads/forum/120229/120229_MHPForum_Application_Lifecycle_Management.pdf Anmeldung: http://www.mhp.de/Veranstaltungsanmeldung.91.0.html?&eventid=94 Im Rahmen des MHPForums skizziert die Prozess- und IT-Beratung Mieschke Hofmann und Partner (MHP) die Einsatzmöglichkeiten des SAP Solution Managers 7.1 anhand von greifbaren Beispielen. So hat sich etwa die LAPP Service GmbH für die Abbildung eines zentralen Incident und Problem Managements entschieden, in das sowohl SAP- als auch Nicht-SAP-Lösungen integriert sind. Experten von SAP und Anwender-Unternehmen gehen in ihren Vorträgen auf verschiedene Aspekte genauer ein – so auf das Thema Testmanagement oder die mit der neuen Version verbundenen speziellen Herausforderungen. Bei all dem bleibt genügend Zeit, um sich mit den Teilnehmern und den Referenten über die Anwendung auszutauschen. Fragen zur Veranstaltung beantwortet Sven Schäffner, der per E-Mail (mhpforum@mhp.de) oder telefonisch (+49 (0)7141 7856-265) erreichbar ist. Mieschke Hofmann und Partner (MHP) ist die führende Prozess- und IT-Beratung im deutschen Automotive-Markt und ein Tochterunternehmen der Porsche AG. Mit einer Symbiose aus Prozess- und IT-Beratung optimiert MHP als Prozesslieferant die Prozesse der Kunden über die komplette Wertschöpfungskette. Aktuell beraten und betreuen über 750 Mitarbeiter von den Standorten in Freiberg am Neckar, Ludwigsburg, Stuttgart, Walldorf, München, Essen, Wolfsburg, Berlin, Zürich (Schweiz) und Atlanta (USA) über 250 Kunden. Die Philosophie von MHP: Excellence. Rückfragen und Belegexemplare bitte an: Mieschke Hofmann und Partner (MHP) GmbH Ingo Guttenson (Leiter Marketing) Schlossstrasse 12 D-71691 Freiberg a. N. Tel. +49 (0)7141 7856-184 Fax +49 (0)7141 7856-199 E-Mail iguttenson@mhp.de www.mhp.de Presseagentur: dieleutefürkommunikation AG Michael Schwengers Kurze Gasse 10/1 D-71063 Sindelfingen Tel. +49 (0)7031 76 88-50 Fax +49 (0)7031 675 676 E-Mail mschwengers@dieleute.de www.dieleute.de
08. Feb 2012

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michael Schwengers (Tel.: +49 (0)7031 76 88-50), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 305 Wörter, 2693 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von Mieschke Hofmann und Partner GmbH


Hans Rauwolf wechselt zu MHP

Neuer Associated Partner bei Mieschke Hofmann und Partner

16.11.2012
16.11.2012: Freiberg a. N., 15.11.2012 – Hans Rauwolf (44) ist Anfang November von der itelligence AG zur Prozess- und IT-Beratung Mieschke Hofmann und Partner (MHP) gewechselt. Der Diplom-Ingenieur (Bereich Fertigungstechnik) und Diplom-Wirtschaftsingenieur verantwortet als Associated Partner die Service Unit Supply Chain Management am Münchner Standort der Porsche-Tochter, von dem aus vor allem Kunden aus Bayern betreut werden. Bei itelligence hatte er zuletzt das Branchenmanagement im Bereich Diskrete Fertigung geleitet. „Ich habe mich für den Wechsel entschieden, weil mich die Aussicht gereizt ... | Weiterlesen

MHP auf dem Gemeinschaftsstand des Landes Baden-Württemberg

Mieschke Hofmann und Partner (MHP) auf der MobiliTec 2012

13.04.2012
13.04.2012: Freiberg a. N., 13.4.2012 – Die Prozess- und IT-Beratung Mieschke Hofmann und Partner (MHP) präsentiert sich auf der MobiliTec 2012 am Gemeinschaftsstand des Landes Baden-Württemberg. Die Leitmesse für hybride und elektrische Antriebstechnologien, mobile Energiespeicher und alternative Mobilitätstechnologien findet vom 23. bis zum 27. April im Rahmen der Hannover Messe statt. E-Mobilität erzwingt neue Geschäftsmodelle „In Zukunft benötigen wir neue Geschäftsmodelle, neue Lieferketten und neue Lieferbeziehungen im globalen Umfeld, um den sich durch die E-Mobilität ändernden Bedi... | Weiterlesen

MHP forscht mit FZI in Sachen CarIT

Forschungskooperation

20.09.2011
20.09.2011: Freiberg a. N., 19.09.2011 – Die Prozess- und IT-Beratung Mieschke Hofmann und Partner (MHP) arbeitet mit dem Forschungszentrum Informatik (FZI) in Karlsruhe zusammen und baut damit ihr Innovationsmanagement weiter aus. Ziel ist es, durch Prozessinnovation den Mehrwert für die Kunden aus der Automotive-Branche stetig zu erhöhen. Im ersten gemeinsamen Projekt untersuchen die Kooperationspartner, wie sich die CarIT auf die zukünftige Rolle des IT-Managements in Automotive-Unternehmen auswirkt. Dazu analysieren sie weltweit verfügbare Studien und skizzieren realitätsnahe zukünftige Inte... | Weiterlesen