Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Jetzt auch in Europa: Proofing-Bundles von Epson und EFI für Kreative - exakt, kostengünstig und praxisnah

Von EFI Germany

Angesichts gemeinsamer Erfolge in Nordamerika haben EFI und Epson nun auch für den europäischen Markt neue Designer Edition-Bundles für die Kreativbranche geschnürt: Prämierte Epson Stylus Pro-Drucker und EFI eXpress für Epson, ein branchenführender Software-RIP,...

Zaventem (Belgien), 08.02.2012 - Angesichts gemeinsamer Erfolge in Nordamerika haben EFI und Epson nun auch für den europäischen Markt neue Designer Edition-Bundles für die Kreativbranche geschnürt: Prämierte Epson Stylus Pro-Drucker und EFI eXpress für Epson, ein branchenführender Software-RIP, verbinden sich zu ebenso leistungsfähigen wie anwenderfreundlichen Proofing-Gesamtlösungen, die den Grundstein für kreative Höhenflüge in überlegener Farbpräzision legen.

Erhältlich als Teil der Designer Edition-Bundles sind die Druckermodelle Epson Stylus Pro WT7900, Epson Stylus Pro 4900 (nach Wunsch mit SpectroProofer) und Epson Stylus Pro 3880. Im Verbund mit EFI eXpress, dem wegweisenden Inkjet-RIP, bilden sie singuläre Gesamtpakete für farbverbindliche Proofs, Layouts und Prototypen sowie prächtige RGB-Fotodrucke. Ebenso raffiniert wie unkompliziert ist die Sonderfarbunterstützung von EFI eXpress, die mit integrierten DIC-, HKS-, PANTONE- und Toyo-Bibliotheken eine auf Anhieb farbrichtige Ausgabe gewährleistet. True Adobe-Interpreter sorgen für umfassende Kompatibilität mit den neuesten Grafikprogrammen unter Mac OS oder Windows.

"Eine praxisnahe Gesamtlösung, die Agenturen und Freiberuflern im Kreativbereich auf einfache Weise zu einer imponierenden Druck- und Farbqualität verhilft - darum ging es uns bei der Zusammenstellung der Bundles", so Marco van Niekerk, Senior Product Manager (Großformatdruck), Epson. "Eng verzahnt, unkompliziert und erschwinglich sorgen die Epson-Drucker und der EFI-RIP für konstante, wiederholbare Präzision beim Proofing."

"Wir sind stolz, einmal mehr als Epsons exklusiver Partner an der Zusammenstellung eines anspruchsvollen Proofing-Workflows für eine breit gefächerte neue Zielgruppe mitzuwirken", kommentierte Stefan Spiegel, General Manager der Sparte Fiery Inkjet Printing Applications, EFI. "Kreative Anwender in ganz Europa erhalten damit eine einmalige, bezahlbare Komplettlösung für alle nur denkbaren Anforderungen im farbverbindlichen Proofing. Die Designer Edition-Bundles schließen eine Lücke im mittleren Marktsegment - mit der Präzision der anspruchsvollsten EFI-Proofing-RIPs zu drastisch reduzierten Preisen."

Zur Auswertung der Proofs kann ein Spektralfotometer (EFI ES-1000 oder Eye One Pro) oder - optional beim Stylus Pro 4900 - der integrierte SpectroProofer von Epson verwendet werden. Sämtliche Abläufe - vom Auftragsstart bis zum Ausdruck des Messergebnisses auf dem Proof (in Form eines Gütezeichens) - lassen sich automatisieren. Die praktische, komfortable Auswertungsfunktion misst und vergleicht die Farbwerte anhand eines Medienkeils (Ugra/Fogra oder IDEAlliance) - Voraussetzung für stringentes Proofing mit Qualitätssicherung nach ISO 12647-7/8 oder hauseigenen Standards.

Die drei Bundles sind ab sofort bei Epson und seinen Vertragshändlern erhältlich. Epson informiert im Internet unter www.epson-europe.com.

Das EFI-Logo, Fiery, VUTEk und Jetrion sind eingetragene Marken der Electronics for Imaging, Inc. in den USA und/oder anderen Ländern.BESTColor ist eine eingetragene Marke der Electronics for Imaging GmbH in den USA. EFI und Rastek sind Marken der Electronics for Imaging, Inc. in den USA und/oder anderen Ländern.Colorproof ist eine Marke der Electronics for Imaging GmbH in den USA und/oder anderen Ländern.Alle anderen Produkt- und Warenbezeichnungen sind möglicherweise Marken oder eingetragene Marken der jeweiligen Rechteinhaber und werden hiermit anerkannt.

08. Feb 2012

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords




Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 438 Wörter, 3551 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über EFI Germany


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von EFI Germany


Kunden von EFI aus aller Welt loten ihren Geschäftsmöglichkeiten gleich zu Jahresbeginn auf der ausverkauften Connect-Anwenderkonferenz aus

VUTEk LED- und Soft Signage-Drucksysteme feiern ihre Weltpremiere neben neuen Versionen der MIS/ERP-Softwarelösungen und Fiery-Produkten für den Digitaldruck

20.01.2017
20.01.2017: Fremont, Kalifornien, 20.01.2017 - Kunden aus aller Welt haben sich im Wynn-Hotel in Las Vegas zur erneut ausverkauften Anwenderkonferenz Connect vonElectronics For Imaging, Inc. (Nasdaq:EFII) eingefunden. Mit Teilnehmern aus 37 Ländern zählt die Connect zu den traditionsreichsten und erfolgreichsten Anwenderkonferenzen der Druckbranche. Auf der diesjährigen Connect sind bedeutende technische Verbesserungen von EFI™ zu bestaunen, wie u. a. das weltweit erstmals präsentierte größte Soft Signage-Drucksystem des Unternehmens sowie neue LED-Rollendrucker mit marktführender Produktivität.... | Von EFI Germany

27.10.2014: Zaventem, Belgien, 27.10.2014 - EFITM hat bekannt gegeben, dass die Orbus Exhibit & Display Group mithilfe eines neu erworbenen EFI VUTEk® GS3250lxr Pro LED-Druckers mit SuperFlex-Tinte von EFI und 3M schnellere Textildruckkapazitäten hoher Qualität für den wachsenden Soft-Signage-Markt realisiert hat.Die Produktivität und einzigartige Funktionalität, die das in Woodridge, Illinois, ansässige US-Unternehmen mit dem 3,2 m breiten VUTEk GS3250lxr Pro LED-Rollendrucker und den SuperFlex-Tinten erzielt, stellen einen markanten Wettbewerbsvorteil dar. Orbus, das bereits herkömmliche UV- und... | Von EFI Germany

EFI erweitert innovative Technologie in seinem gesamten Portfolio zur Erschließung neuer Geschäftsfelder für Druckdienstleister

LED, UltraDrop-Technologie, SuperFlex-Tinte und schnellere automatische Druck- und Workflow-Lösungen auf der SGIA Expo steigern das Rentabilitätspotenzial von Unternehmen in der grafischen Industrie

24.10.2014
24.10.2014: Ratingen, 24.10.2014 - Durch zahlreiche weitere technische Innovationen in seinem Sortiment an industriellen Inkjet- und Workflow-Lösungen steigert EFITM die Produktivität, Effizienz, Rentabilität und Druckqualität von Druckdienstleistern. Besucher der SGIA Expo (die vom 22.-24. Oktober in Las Vegas, Nevada, USA, stattfindet) werdenneue und optimierte Lösungen sehen, die die Erweiterung der energiesparenden "Cool Cure" LED-Inkjet-Technologie in den Produktreihen von EFI für das Supergroß- und Großformat sowie die hohe Auflösung der Graustufen-Technologie mit variabler Tröpfchengröß... | Von EFI Germany