Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Donauer E-Mobility präsentiert „customized“ E-Bikes auf der Messe f.re.e

Von Donauer Solartechnik Vertriebs GmbH

Gilching, 17. Februar 2012. Unter dem Motto „Eines wie keines“ präsentiert Donauer Solartechnik individuell gestaltete E-Bikes der Marke Veelo auf der Reise- und Freizeitmesse f.re.e in München. Damit stellt der jüngste Geschäftsbereich des Fachgroßhändlers auf Messestand B4.504 erstmals die Möglichkeiten des „customized branding“ für E-Bikes, Pedelecs und Solar Bikeports vor. Um den Besuchern das Thema „customized bikes“ hautnah zu vermitteln, wird ein professioneller Airbrush-Künstler täglich verschiedene Bike-Modelle mit persönlichen Motiven besprühen. Die Messebesucher können Peter Niederschweiberer täglich auf dem Stand beim Styling über die Schulter schauen und sich von ihm inspirieren lassen. Der Münchner ist seit über 20 Jahren in der Szene tätig und führt regelmäßig Seminare zur Airbrush-Technik durch. Individuelle Gestaltung für Bikes und Bikeport Donauer E-Mobility bietet für alle Modelle des Herstellers Veelo ein Branding an. Kunden können die Rahmenfarbe und einen persönlichen Schriftzug auf dem Ober- und Unterrohr, der Sitz- und Kettenstrebe festlegen. Auch Komponenten wie Sattel, Lenker oder Reifen lassen sich individuell zusammen stellen. Als Zielgruppe stehen neben Endkunden auch Firmenkunden im Fokus des Messeteams. Der Geschäftsbereich E-Mobility bietet für Unternehmen die individuelle Gestaltung von E-Bikes und Solar Bikeport im Corporate Design mit Firmenlogo an. Im Solar Bikeport werden die E-Bikes klimaschonend mit Solarstrom aufgeladen und erzielen dadurch einen nachhaltigen Imagegewinn für Unternehmen. Über Donauer Solartechnik Donauer Solartechnik gehört mit über 230 Mitarbeitern und internationalen Niederlassungen zu den führenden Fachgroßhändlern für Photovoltaik. Das Leistungsspektrum umfasst neben der breiten Produktpalette des Fachhandels umfangreiche Serviceleistungen: Die Realisierung von internationalen Solarprojekten im On- und Off-Grid Bereich, Systemlösungen für die Elektromobilität sowie die Entwicklung von Montagegestellen der Eigenmarke INTERSOL. Das Unternehmen mit Sitz in Gilching bei München wurde 1995 gegründet. Niederlassungen und Vertriebsbüros befinden sich in Portugal, Italien, Frankreich, Belgien, Großbritannien, Österreich und Oman. Weitere Standorte sind geplant.
19. Feb 2012

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Isabelle Lorenz (Tel.: +49/8105/7725-323), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 288 Wörter, 2325 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von Donauer Solartechnik Vertriebs GmbH


Donauer E-Bike World auf der ISPO Bike

Premiere: Donauer E-Bike World präsentiert das Veelo Sportstromer 3 D (Modell 2013)

18.07.2012
18.07.2012: Gilching, 18. Juli 2012. Auf der ISPO Bike München (Halle B6, Stand 607) präsentiert die Donauer E-Bike World exklusiv das E-Bike Sportstromer 3 D von Veelo. Das neue Modell des deutschen Herstellers für 2013 wird das bekannte Sortiment nach oben erweitern. Es besitzt ein u. a. ein neues, intelligentes Batteriemanagement-System. Über das ergonomisch am Griff angeordnete, hintergrundbeleuchtete LCD Display werden alle relevanten Daten angezeigt sowie die 5 Vorwärts- und 3 Energierückgewinnungsstufen aktiviert. Desweiteren verfügt der Sportstromer 3 D über einen Freilaufkörper, der den... | Weiterlesen

14.06.2012: Im Anschluss an die Intersolar Europe 2012 nimmt Donauer Solartechnik eine Photovoltaikanlage auf dem Dach der Universität Witwatersrand im südafrikanischen Johannesburg in Betrieb. Die Anlage liefert künftig einen Jahresertrag von rund 2.800 Kilowattstunden und ist Teil eines Projektes zur umweltfreundlichen Stromversorgung von zwei Bildungseinrichtungen vor Ort. In Zusammenarbeit mit einem deutschen Projektierer und einem südafrikanischen Installationsbetrieb ermöglicht Donauer den beiden Bildungsstätten eine zuverlässige und nachhaltige Stromversorgung. Eine erste Solaranlage ste... | Weiterlesen

Donauer Solartechnik auf der Intersolar 2012

Neue Montagesysteme für Schrägdächer und Lösungen für die Eigenversorgung mit Solarstrom

06.06.2012
06.06.2012: Die neuen Montagesysteme Intersol Trapez Flex und Intersol Trapez Light ermöglichen Installateuren den schnellen Aufbau von Solaranlagen auf Trapezdächern. Die Unterkonstruktion Trapez Flex erlaubt die Quer-, Schräg- oder Hochkantmontage sowie eine Aufständerung der Solarmodule. Sie basiert auf einem individuell verstellbaren Trapezblechhalter, der bereits am Boden auf die benötigte Breite voreingestellt werden kann. Auf dem Dach wird Trapez Flex dann mit Hilfe von Selbstbohrschrauben in Sekunden auf der Hochsicke verschraubt. Auch die zweite Neuentwicklung, Trapez Light, kann dank de... | Weiterlesen