Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Exzellente Effizienz unter Extrembedingungen: Toshiba E-Core LED Weatherproof

Von Harvard PR

Neuss, 17. Februar 2012 – Egal ob zugig, staubig, feucht oder kalt – immer dort wo es besonders rau zugeht bringt die Toshiba E-Core LED Weatherproof Licht ins Dunkel. Die Leuchte der Schutzklasse IP65 ist staubdicht und strahlwassergeschützt und damit besonders geeignet für den Einsatz unter Extrembedingungen in Innenräumen wie im überdachten Außenbereich, zum Beispiel in Park- und Lagerhäusern, Kühlräumen oder in Fertigungshallen. Dank einer Energieeffizienz von bis zu 82,7 lm/W und der langen Lebensdauer von 40.000 Stunden ist die Weatherproof eine robuste stromsparende und wartungsarme Beleuchtungslösung für Kommunen und Gewerbe. Lebenslang kontante Lichtleistung Die LED-Leuchte Toshiba E-Core LED Weatherproof verfügt über eine Regelung zum Ausgleich des Lichtstromrückgangs. Die Degeneration der LED wird automatisch durch Leistungserhöhung ausgeglichen. So ist ein gleichbleibender Lichtstrom von 1.750 Lumen (Variante mit Polycarbonat-Haube) bzw. 1.760 Lumen (Modell mit PMMA-Haube) über die gesamte Lebensdauer von 40.000 Stunden garantiert. Insbesondere bei einer Anbringung mehrer Leuchten in Reihe sorgt dieser Mechanismus für ein gleichmäßiges Leuchtergebnis, unabhängig vom jeweiligen Alter der einzelnen Leuchten. Anhand des Stromverbrauchs lässt sich zudem der optimale Zeitpunkt des Austauschs ermitteln. Schutz nach Maß Um einen an die Umgebungsbedingungen optimal angepassten Schutz zu gewähren, bietet Toshiba die 130 cm lange E-Core LED Weatherproof mit zwei verschiedenen Abdeckungen an. Die Variante mit Haube aus Polycarbonat ist besonders wetterbeständig und schlagfest.Klassifiziert mit dem Stoßfestigkeitsgrad IK08 hält sie selbst Angriffen mit einem 1,7 kg schweren Hammer stand ohne zu brechen. Die Ausführung mit einem Lichtgehäuse aus PMMA (Acrylglas/ Plexiglas) ist hingegen besonders widerstandsfähig gegen Kratzer, Chemikalien sowie UV-Strahlung und zeichnet sich durch eine äußerst hohe Transparenz aus. Die Maße des in Hellgrau gehaltenen Gehäuses betragen jeweils 1287 mm (Länge) x 102 mm (Breite) x 105 mm (Höhe).
19. Feb 2012

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stefanie Sedlak (Tel.: 089/ 53 29 57 / -48/ -17), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 247 Wörter, 2130 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über Harvard PR


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von Harvard PR


LED-Licht von Toshiba bringt Gebäude zum Strahlen

Toshiba erweitert Portfolio an Außenbeleuchtung

10.01.2013
10.01.2013: Neuss, 09. Januar 2013 – Mit Licht inszenierte Fassaden sind ein optischer Blickfang im nächtlichen Stadtbild und spielen eine wichtige Rolle in der urbanen Raumgestaltung. Mit dem E-Core LED Floodlight von Toshiba Lighting Systems lassen sich Gebäude ebenso eindrucksvoll wie stromsparend in Szene setzen. Die erweiterte Palette an schwenkbaren Fassadenstrahlern von Toshiba bietet zahlreiche Varianten in verschiedenen Lichtstärken und Farbtemperaturen mit hoher Energieeffizienz, starker Performance und langer Lebensdauer. Gezielte Ausleuchtung bei hoher Robustheit Die Floodlights von ... | Weiterlesen

Strahlende Effizienz

Münchner Air Cargo Center nutzt Einsparpotenzial von Toshiba LED Floodlights

18.12.2012
18.12.2012: Neuss, 17. 12. 2012 - Ein Flughafen in der Nacht: ein Meer aus glitzerndem Licht. Viel bedeutsamer als die dekorative Wirkung von Licht ist jedoch der Sicherheitsaspekt. Gerade dort, wo auch nachts viel Verkehr herrscht, ob in der Luft oder am Boden, ist eine helle Beleuchtung immens wichtig. Der Energieverbrauch durch Licht ist allerdings auch ein Kostentreiber. Daher setzt das Air Cargo Center am Münchner Flughafen auf Floodlights von Toshiba Lighting Systems. Durch den Wechsel zu LED-Strahlern reduzieren sich die Energie- und Wartungskosten für die Betreiber des Cargo Centers um 90 Prozen... | Weiterlesen

20.08.2012: Eine neue Ära in der TV-Unterhaltung „Toshibas 55ZL2 repräsentiert eine neue Ära in der TV-Technologie, denn zum ersten Mal können Konsumenten 3D zu Hause ohne Spezialbrillen erleben“, begründet die EISA-Jury die Entscheidung zu Gunsten des 55ZL2 und kommt zu dem Urteil „Das TV-Gerät verfügt über eine bahnbrechende Technologie, die man erlebt haben muss.“ Dank der von Toshiba bereits seit 2003 entwickelten Schlüsseltechnologien wurde brillenloses 3D erst ermöglicht und schließlich mit dem 55ZL2 bis zur Marktreife gebracht. Die leistungsstarken Prozessorplattform CEVO-ENGINE... | Weiterlesen