info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
NETWAYS GmbH |

NETWAYS-Schulung Icinga Availability Monitoring nun auch in Düsseldorf

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Der Nürnberger IT-Systemdienstleister baut sein Schulungsangebot aus und bietet nun auch Kurse in Düsseldorf an


Nürnberg, 28.03.2012

Auch in diesem Jahr bietet der IT Systemdienstleister NETWAYS wieder Icinga Schulungen an. Neben dem bereits etablierten Schulungsort Nürnberg werden nun erstmals auch Termine in Düsseldorf angeboten. Mit der Erweiterung des Angebots bestehen nun noch mehr Möglichkeiten für Icinga-Interessierte an den gefragten Kursen teilzunehmen.
Icinga ist eine Abspaltung und Weiterentwicklung der Monitoring Software Nagios. Neben den bekannten Nagios Features enthält Icinga eine integrierte Datenbankanbindung für MySQL, PostgreSQL und Oracle sowie eine darauf aufbauende API. Um diese Funktionen und ein Webinterface erweitert, bleibt es dabei voll kompatibel zu Nagios und dessen zahlreichen Plugins. Die API ermöglicht auch Nutzern von Nagios den Einsatz des Interfaces und erleichtert Interessierten den Einstieg in Icinga.

Die nächsten Trainingstermine sind:
07. - 10. Mai 2012 (Nürnberg) und 21. - 25. Mai 2012 (Düsseldorf)

Wie bereits in den vergangenen Jahren besteht für Teilnehmer wieder die Möglichkeit zwischen dem All-inklusiv-Paket und einem individuell zusammenstellbaren Schulungspaket zu wählen.
Ausführliche Informationen zu den aktuellen Icinga Schulungen, sowie den angebotenen Trainings in Nagios, Puppet und SLA Reporting sind über http://www.netways.de/de/units/training/ abrufbar.

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Eva Häusler (Tel.: +49 911 92885-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 167 Wörter, 1346 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: NETWAYS GmbH

Die NETWAYS GmbH unterstützt seit mehr als 15 Jahren Unternehmen beim Management komplexer IT Umgebungen auf der Basis von Open Source Software.
Die angebotenen Lösungen und High-End Services auf der Grundlage von Linux und Open Source Tools ermöglichen den störungsfreien Betrieb von Netzen, Servern und Applikationen. Dazu gehören Availability- und Performance Monitoring mit Icinga, Service- und Configuration Management, Cluster- und Loadbalancing Systeme für Open Source Rechenzentren sowie ergänzende Services wie Hosting, Betrieb und Servermanagement.
NETWAYS ist außerdem Veranstalter von Konferenzen und Schulungen zum Thema Open Source Monitoring und Open Source Data Center Solutions.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von NETWAYS GmbH lesen:

NETWAYS GmbH | 17.01.2018

10 Jahre Open Source Data Center Conference – Call for Papers eröffnet

Nürnberg, den 28.11.2017 Noch bis Ende Januar sind interessierte Referenten dazu eingeladen, sich mit Ihren Erfahrungen zum Einsatz von Open Source Software in Rechenzentren und komplexen IT Umgebungen für einen Vortrag auf der Open Source Data Cen...
NETWAYS GmbH | 02.11.2017

Open Source Monitoring Conference 2017

Nürnberg den, 02.11.2017   Die Open Source Monitoring Conference (OSMC) richtet sich an Administratoren, Entwickler und Entscheider aus dem OS Umfeld, die Ihr Wissen erweitern und sich über neueste Software-Entwicklungen informieren wollen. Das br...
NETWAYS GmbH | 18.10.2017

Hackathon auf der Open Source Monitoring Conference 2017

            Nürnberg, den 17.10.2017 Die Open Source Monitoring Conference (OSMC) richtet sich vorrangig an Administratoren, Entwickler und Entscheider aus dem OS Umfeld. Das breit aufgestellte Konferenzprogramm bietet sowohl Einsteigern, als ...