Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
EDV Ermtraud GmbH |

Troisdorf: Neues Kassensystem bei Museums-Betrieben gestartet

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)


Die Stadt Troisdorf im Großraum Köln-Bonn hat sich als moderner Wirtschaftsstandort mit attraktiven Erholungswert positioniert. Die Museen der Stadt kassieren seit 1.6.2012 bar und bargeldlos mit dem Kassensystem TopCash.

Die Stadt Troisdorf mit 75.000 Einwohnern liegt verkehrsgünstig im Großraum Köln-Bonn. Sie hat sich als moderner Wirtschaftsstandort positioniert. Darüber hinaus bietet sie attraktiven Erholungswertes am Rande der Ballungszentren. Beispielhaft sind hier die Museen zu nennen: das „Bilderbuchmuseum“ auf Burg Wissem und das „MUSIT“.

Hier wird seit 1. Juni nun ebenfalls mit dem Verfahren TopCash, der EDV Ermtraud GmbH kassiert. Umfassende Erfahrung konnte man zuvor im Rathaus sammeln, wo man seit 2010 die anfallenden Gebühren im Bargeschäft abrechnet.

Die integrierte Artikel- und Bestandsverwaltung sowie die Möglichkeit, mit dem EC-Modul sicher bargeldlos zu kassieren hat nun den Kulturbereich überzeugt. Sowohl Gebührenkasse als auch die auf Waren basierte Kasse sind an das zentrale Finanzmanagementsystem „Infoma“ via Schnittstelle angebunden.

Weitere Informationen online:
• Troisdorf – Freizeit und Kultur: www.troisdorf.de
• TopCash – Gebührenkasse: www.topcash.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Krumnow, Vertrieb (Tel.: 02635/9224-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 125 Wörter, 1010 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: EDV Ermtraud GmbH

Software für Kommunalverwaltungen:

TopCash - Gebührenkasse
TopCash 2 - die neueste Generation der Gebührenkasse
EC-Modul OPI und OPI-Terminalmanager:
einfach, sicher bargeldlos kassieren

Gewerbedaten versenden und empfangen gemäß xGewerbeanzeige:
GEVE 4 - Gewerberegister- & Erlaubniswesen
GEVE 4 regional - Gewerbedatenverwaltung für Landkreise

Effektives eGovernment mit Webmodulen:
Gewerbemeldungen, Auskünfte und Branchenbuch online

EDV Ermtraud GmbH - Partner der Kommunen seit über 20 Jahren
Fordern Sie Infos an.



Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von EDV Ermtraud GmbH lesen:

EDV Ermtraud GmbH | 17.10.2019

Kassendigitalisierung im modernen Rathaus mit TopCash 2 – schnell, übersichtlich und effektiv


  6.500 Einwohner leben in den Gemeinden  der oberbayerischen Verwaltungsgemeinschaft Emmerting, deren Verwaltungszentrum in der gleichnamigen Gemeinde an der Alz liegt. Emmerting nebst Ortsteilen und die Gemeinde Mehring bieten ihren Bürgern eine hohe Lebensqualität in der touristisch gut erschlossen Region zwischen Inn und Salzach im Landkreis Altötting. Das Heimatbuch (siehe Bild) beschrei...
EDV Ermtraud GmbH | 07.10.2019

E-Government- und Digitalisierungsaustausch auf der Interface 2019


  Interface – Schnittstelle zwischen Mensch, Technologie und Verwaltung. Diesem wichtigen Schlagwort ist die Hausmesse der nordrhein-westfälischen Rechenzentren civitec, kdvz Rhein-Erft-Rur und regio IT am 17.-18.9.2019 in Bergheim gerecht geworden. Die EDV Ermtraud GmbH war als Anbieter von Softwarelösungen an der Schnittstelle zwischen Online-Diensten, Bürgern und Verwaltung im Rahmen der...
EDV Ermtraud GmbH | 09.09.2019

EDV Ermtraud GmbH auf der Kommunalmesse „Interface – Menschen. Technologien. Innovationen.“


Interface – Schnittstelle zwischen Mensch, Technologie und Verwaltung. Ein wichtiges Schlagwort gerade in Zeiten der Digitalisierung, unter das sich die Hausmesse der Rechenzentren civitec, kdvz Rhein-Erft-Rur und regio IT stellt. Die EDV Ermtraud GmbH als Anbieter von Softwarelösungen an der Schnittestelle zwischen Online-Diensten, Bürgern und Verwaltung ist als Aussteller am 17.-18.09.2019 i...