info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Telematik-Markt.de |

Telematik Award 2012: Das Ende der Einreichungsfrist erfolgt in dieser Woche!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Hamburg, 12.07.2012. Unternehmen, die sich zur Spitze der Telematik-Branche zählen bzw. diesen Platz für sich in Anspruch nehmen, verfolgen derzeit ein Ziel: Gewinner des Telematik Awards 2012 zu sein!

An diesem SONNTAG wird das Online-Formular für die Bewerber geschlossen. Die nächste Chance eröffnet sich Telematik-Anbietern im Bereich der Fahrzeug-Telematik erst wieder in zwei Jahren!

Wenn Unternehmen der Telematik-Branche täglich ihre Kunden davon überzeugen, dass ihnen Standortbestimmung, Routenoptimierung und Eco-Telematik klare Wettbewerbsvorteile verschaffen, dann sollten diese selbst nicht vergessen, wie wichtig auch ihre eigene „Standortbestimmung“ im Markt ist!

Der 20. September 2012 wird wegweisend für die gesamte Telematik-Branche sein, denn an diesem Tag zeichnet Niedersachsens Wirtschaftsminister Bode und VDA-Geschäftsführer Lindemann gemeinsam mit dem Veranstalter Telematik-Markt.de, der führenden Fachzeitung der deutschsprachigen Telematik-Branche, die TOP-Anbieter der Branche mit dem Telematik Award 2012 aus.

Würdige Bühne für die feierliche Verleihung bietet wieder die Messe IAA Nutzfahrzeuge in Hannover. Die ausgezeichneten Unternehmen werden an diesem Tag (20. September 2012) ihre angenommene Marktposition bestätigt wissen.

Mit diesem Datum wird klar definiert, welche Unternehmen die Branche anführen.

Bereits mit einer Nominierung verschaffen sich Telematik-Anbieter einen klaren Wettbewerbsvorteil und über dies sichern sie sich einen attraktiven Platz im Buch der „TOPLIST der Telematik“, die als die „Bibel der Telematik“ erscheint und medienwirksam präsentiert wird.

Telematik-Anbieter sind also gut beraten, wenn sie die Produktinformationen ihres Telematik-Systems zusammen tragen und sich in den aufgelegten Kategorien bewerben.

Eine Einreichung stellt für Telematik-Anbieter ein paar entscheidende Weichen

1. Als Preisträger sowie Nominierter verschaffen Sie sich einen klaren Wettbewerbsvorteil. Vergessen Sie nicht: Gegenwärtig zählt der Telematik-Markt über 1.000 Anbieter! Tendenz steigend.

2. Der Telematik Award 2012 hebt die Preisträger und Nominierten aus dem, für Anwender "unüberschaubaren Anbieter-Meer" heraus.

3. Der Gewinn, und schon die Nominierung werden erheblichen Einfluss auf Ihren Vertriebserfolg nehmen.

4. Die Branche und die Kunden werden Sie vertrauensvoll als das Unternehmen wahrnehmen, welches zu den führenden Anbietern gehört.

Fahren Sie nicht blind durch die Branche – verschaffen auch Sie sich Orientierung!

Viel Erfolg für Ihre Bewerbung!

Ihre Bewerbung fehlt noch?

Hier gelangen Sie zum Online-Formular. http://telematik-markt.de/telematik-award-2012


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Peter Klischewsky (Tel.: +49(0)4102.20 54-540), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 305 Wörter, 2524 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Telematik-Markt.de lesen:

Telematik-Markt.de | 27.06.2017

Telematik Award 2017: Die Kategorien für Lösungen der Fahrzeug-Telematik

Hamburg, 27.06.2017. Der Telematik Award 2017 wird im jährlichen Wechsel für die Bereiche Fahrzeug- und Human-Telematik vergeben. Jedoch überschneiden sich beide Technologie-Bereiche an einigen Stellen. Aus diesem Grund bietet der diesjährige Tel...
Telematik-Markt.de | 22.06.2017

HAVI und Scania senken CO2-Emissionen in der Lieferkette von McDonald's

Koblenz, 22.06.2017. HAVI und Scania setzen sich durch die gemeinsame Entwicklung von Transport- und Logistiklösungen aktiv für die globalen Klimaschutzziele ein. Im dritten Quartal dieses Jahres beginnt die Umsetzung eines Fünfjahresplans von...
Telematik-Markt.de | 13.06.2017

Vehco stellt neue individualisierbare Flottenmanagementlösung "Co-Driver" vor

Göteborg (Schweden), 13.06.2017. Die Vehco Gruppe stellt die neue "a la carte"-Auswahl für eine komplett anpassbare Flottenmanagementlösung vor. Jedem Kunden soll damit die Möglichkeit geboten werden, eine maßgeschneiderte Lösung zusammenzuste...