Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Canon Handbuch lesen war gestern

Von Flip4 GmbH

Canon Handbuch lesen war gestern

Statt sich durch meterdicke Handbücher zu wühlen, können Besitzer aktueller Canon-Spiegelreflexkameras sich jetzt von ihrem Hersteller Videos herunterladen, die die Funktionen der Technikwunder erklären. Die Clips laufen auf den Bildschirmen der Fotoapparate.
FLIP4NEW, Friedrichsdorf, 20.07.2012 (FLIP4NEW (http://www.flip4new.de/)) Mit manchen technischen Geräten ist es wie mit einem Ikea Regal- man glaubt, alles ist selbsterklärend und die Bedienungsanleitung versteht eh kein Mensch. Bis man vor einem Haufen von Muttern, Schrauben und Winkeln sitzt und nichts mehr zusammenpasst. So oder so ähnlich geht es auch vielen Besitzern einer aktuellen DSLR. Deren zahlreiche Funktionen lassen sich intuitiv nur schlecht ergründen. Für alle, die aber trotz Ratlosigkeit nicht ins Handbuch schauen wollen, bietet Canon nun Hilfe in audiovisueller Form: für eine Reihe seiner digitalen Spiegelreflexkameras hat das Unternehmen englischsprachige Videos erstellt, die im Display der Kameras ablaufen. Sie können immer und überall angesehen werden, was vor allem unterwegs sehr praktisch ist. Die Videos zeigen größtenteils leicht animierte Menüeinstellungen und einige Beispielfotos, die Sammlung behandelt Themen wie den Autofokus, die Videoaufnahmefunktionen und je nach Kameramodell auch Sonderfunktionen wie den Anschluss ans Netzwerk oder die unterschiedlichen Belichtungsmessungen. Mit Dateigrößen von rund 150 bis über 500 MByte sind die in Quicktime gespeicherten Videos sehr speicherintensiv. Zum Anschauen müssen sie auf eine Speicherkarte kopiert und mit der Videowiedergabefunktion der DSLRs gestartet werden. Canon stellt die Videos für folgende Kameras kostenlos zum Download zur Verfügung: EOS-1D X, EOS-1D Mark IV, EOS 5D Mark III, EOS 5D Mark II, EOS 7D und EOS 60D. Für die preiswerteren DSLR-Modelle und die Kompaktkameras werden allerdings bislang keine Anleitungen angeboten. Auch für erklärungsbedürftiges Zubehör wie Blitze, GPS-Empfänger und WLAN-Module, gibt es noch keine Alternative zum Handbuch. Wer mit dem Gedanken spielt, sich eine Spiegelreflexkamera mit der neusten Technik zu kaufen, sollte vorab bei FLIP4NEW vorbei schauen. Der der Verkauf der gebrauchten Kamera schafft nicht nur Platz, er macht auch den Neukauf deutlich erschwinglicher. Der führende Ankäufer für Unterhaltungselektronik bietet attraktive Preise für Kameras, Objektive und Co. Einfach auf FLIP4NEW- Kameras verkaufen (http://www.flip4new.de/c/9-kameras-verkaufen) ein unverbindliches Preisangebot erfragen. Der Versand ist kostenlos und das Geld schon in wenigen Tagen auf dem Konto. (Quelle: golem.de) (Quelle Foto: Canon) Firmenkontakt Flip4 GmbH Nina Otto Industriestr. 21 61381 Friedrichsdorf Deutschland E-Mail: nina.otto@flip4new.de Homepage: http://flip4new.de Telefon: +49 6172 1794 322 Pressekontakt Flip4 GmbH Nina Otto Industriestr. 21 61381 Friedrichsdorf Deutschland E-Mail: nina.otto@flip4new.de Homepage: http://flip4new.de Telefon: +49 6172 1794 322
20. Jul 2012

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nina Otto, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 333 Wörter, 2782 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Flip4 GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 3 + 6

Weitere Pressemeldungen von Flip4 GmbH


Foxway setzt seine Expansion in Europa fort und startet mit der Übernahme von FLIP4NEW auch auf dem deutschen Markt durch

Foxway übernimmt den deutschen Re-Commerce Experten Flip4 GmbH („Flip4“). Die Transaktion ist ein wichtiger Bestandteil der Strategie von Foxway mit dem Ziel, das führende Unternehmen für Wiederverwendung, Reparatur und den Ankauf von IT- & TK-Geräten

05.05.2021
05.05.2021:   Foxway ist einer der größten Experten für IT-Lifecycle-Management in Nordeuropa. Der Konzern erwirtschaftete im Jahr 2020 einen Umsatz von 300 Mio. EUR und beschäftigt mehr als 700 Mitarbeiter. Flip4 ist eines der führenden Re-Commerce Unternehmen in Deutschland mit rund 40 Mitarbeitern in der Nähe von Frankfurt am Main. Foxway ist in den letzten Jahren jährlich um über 30 Prozent gewachsen. „Wir wollen zeigen, dass Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit Hand in Hand gehen. Dies wird ermöglicht, indem wir ein einzigartiges Geschäftsmodell anbieten und den Konsum der IT-Geräte in... | Weiterlesen

FLIP4NEW mit größtem Ankaufsportfolio am Markt

Führender Ankaufsspezialist kauft mehr als alle anderen

14.06.2013
14.06.2013: FLIP4NEW, Friedrichsdorf, 14.06.2013- Schlanke Laptops und Notebooks haben dem althergebrachten PC den Rang abgelaufen und sich zu Multitalenten gemausert. Sie verfügen über immer ausgereiftere Features, große Monitore, Laufwerke und schnelle Prozessoren- wer braucht da noch einen PC? Die Hersteller haben diesen Trend erkannt und bringen in immer kürzeren Abständen neue Modelle auf den Markt. Durch interessante Kooperationen verfügen viele Notebooks bereits über das aktuellste Betriebssystem und der Konkurrenzkampf macht die neueste Technik besonders günstig. Wer da nicht zuschl... | Weiterlesen

Neues Betriebssystem für iPad und iPhone

Filz und Holzoptik waren gestern

12.06.2013
12.06.2013: FLINEW, Friedrichsdorf, 11.06.2013, (www.flip4new.de (http:// www.flip4new.de/ )) Das ist selbst für Apple neu- selten gab es tosenden Applaus für ein Betriebssystem- Update. Das neue iOS 7 scheint die anwesenden Softwareentwickler bei Apples Konferenz WWDC nachhaltig überzeugt zu haben. Chefdesigner Jonathan Ive persönlich hat mitgeholfen, dem Betriebssystem den Mief vegangener Zeiten zu nehmen. Mit Erfolg: der sogenannten Skeuomorphismus, das Nachahmen natürlicher Materialien und Oberflächen in der Betriebssystem-Grafik ist Geschichte. Die Zeit der Bücherregale aus Pixelholz und S... | Weiterlesen