Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Sport-Thieme auch 2012 einer der großen Förderer des Landesturnfestes

Von Sport-Thieme GmbH

Vom 20. bis 24. Juli fand in Osnabrück das Landesturnfest statt. Ausrichter des größten Breitensportevent Norddeutschlands war bereits zum 15. Mal der Niedersächsische Turner-Bund. Wie in den vergangenen Jahren gehörte Sport-Thieme auch 2012 zu den Sponsoren. Mitarbeiter und Experten des Sportgeräteversenders unterstützten darüber hinaus die Turnfest-Akademie mit interessanten Workshops und boten am Unternehmensstand zahlreiche Mitmachangebote.
Grasleben. Alle vier Jahre findet in Niedersachsen das Landesturnfest statt. Bereits zum 15. Mal wurde das größte Breitensportevent Norddeutschlands durch den Niedersächsischen Turner-Bund (NTB) veranstaltet. Vom 20. bis 24. Juli war diesmal Osnabrück Anlaufstelle für mehr als 300.000 Teilnehmer und Besucher. Zu den Sponsoren und großen Förderern der Veranstaltung gehörte als langjähriger Partner des NTB auch Sport-Thieme. Einer der zahlreichen Sport-Thieme-Mitarbeiter, die beim Landesturnfest vor Ort waren, ist Rainer Ahlers. „Als ein in Niedersachsen ansässiges Unternehmen, mit den Schwerpunkten Schulsport, Vereinssport, Fitness und Therapie, ist es für uns selbstverständlich, das Landesturnfest auch in diesem Jahr wieder zu unterstützen“, erklärt der Verkaufsleiter des Sportgeräteversenders das Engagement. Für die Veranstaltung stellte Sport-Thieme diverse Sportgeräte zur Verfügung und belebte darüber hinaus mit einem eigenen Stand die Turnfestmeile. „Natürlich wollen wir uns bei einem derartigen Sportevent auch als Unternehmen präsentieren und einige unserer Artikel vorstellen. In erster Linie geht es uns jedoch darum, am Erfolg des Landesturnfestes mitzuwirken“, betont Ahlers. Dazu gehörten zweifelsohne auch die Workshops, die im Rahmen der Turnfest-Akademie von Mitarbeitern und Experten der Sport-Thieme GmbH angeboten wurden. Erfolgstrainer Christoph Anrich leitete zum Beispiel einen Kurs, in dem es unter anderem um Sturzprävention und Sinnorientierte Trainingslehre ging. Die Sport-Thieme-Mitarbeiterinnen Silke Staudt und Christine Kunze führten in ihren Workshops in die Themenbereiche „Aqua-Jogging“ und „Aquastep“ ein. Die parallel zum Landesturnfest stattfindende Akademie gilt als größte Fortbildungsmaßnahme für Sportwissenschaft, -medizin und -management. Nicht nur für Menschen, die im sportpädagogischen Bereich arbeiten, also Trainer, Sportlehrer oder Sporttherapeuten, ist die Turnfest-Akademie daher eines der Highlights während des Landesturnfestes. „Im Grunde kann jeder Sportinteressierte an den Workshops teilnehmen. Nicht selten befinden sich Hobbysportler unter den Kursteilnehmern, die sich über neue Geräte und Trainingstechniken oder zum Beispiel genauer über Aquasport informieren wollen“, erklärt Rainer Ahlers. Sowohl der Veranstalter des Landesturnfestes 2012 als auch Sport-Thieme können ein positives Fazit von den Tagen in Osnabrück ziehen. Das Sportevent war ein tolles und fröhliches Fest mit begeisternden Besuchern. „Diese positive Stimmung hat sich auch auf unseren Stand übertragen“, zieht Ahlers Resümee. „Kinder wie Erwachsene haben hier Tischtennis gespielt, sind auf dem Zoingo Boingo gesprungen oder haben sich mit uns über Sport und die Welt unterhalten“, so Ahlers abschließend. Unternehmensinformation Die Sport-Thieme GmbH ist einer der führenden Sportversender für Schulen, Behörden und Vereine. Die Produktpalette umfasst über 15.000 Sportartikel. Neben traditionellen Sportgeräten finden sich auch Therapie- und Psychomotorikartikel im Produktsortiment. Seit über 60 Jahren entwickelt und fertigt Sport-Thieme Sportgeräte in Deutschland und exportiert diese weltweit. In elf europäischen Ländern ist das Unternehmen mit eigenen Katalogen vertreten. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Einrichtung von Sportstätten sowie die Wartung und Revision von Turnhallen. Mit ihren mehr als 240 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zählt die Sport-Thieme GmbH zu den Marktführern der Branche. Neben dem Kataloggeschäft bietet das Unternehmen alle Artikel und Leistungen im Internet auch für Privatkunden an. Sport-Thieme GmbH Jan Przemus Helmstedter Str. 40 38368 Grasleben Tel: +49 (0) 53 57 - 181 178 Fax: +49 (0) 53 57 - 970 178 przemus@sport-thieme.de
02. Aug 2012

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jan Przemus (Tel.: +49 (0) 53 57 - 181 178 ), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 488 Wörter, 3826 Zeichen. Artikel reklamieren

Die Sport-Thieme GmbH aus Grasleben hat sich in den vergangenen sieben Jahrzehnten zu einem weltweit führenden Versandhändler für den institutionellen Sport entwickelt. Die Mitarbeiterzahl stieg in den letzten Jahren auf 344 Mitarbeiter. Mit über 13.000 Sportartikeln profitieren vorranging Schulen, Behörden und Vereine von dem breiten Sortiment, das sowohl im Katalog als auch online angeboten wird.

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Sport-Thieme GmbH


28.04.2014: Geschäftsführer Dr. Hans-Rudolf Thieme, der das Unternehmen 1983 von seinem Vater übernommen hat, blickt höchst zufrieden auf die letzten sechseinhalb Jahrzehnte zurück: „Dass Sport-Thieme heute diesen Stellenwert innerhalb der Branche innehat und wir für unsere Arbeit geschätzt und respektiert werden, dass sich andere Unternehmen an unserem Weg orientieren, lässt mich sehr stolz auf das bisher Erreichte sein.“ Sport-Thieme ist zum Vorturner unter den Sportartikelversandhändlern geworden. Doch Basis des Erfolgs ist das Sport-Thieme-Team. Besonderen Wert legt das Unternehmen dabei au... | Weiterlesen

03.03.2014: Bereits zum zweiten Mal lässt sich Sport-Thieme in punkto Nachhaltigkeit in die Karten schauen. „Unser Anspruch ist es, dass unsere Geschäftstätigkeit nicht zu Lasten anderer betrieben wird und sich nicht negativ auf kommende Generationen auswirkt“, erklärt Geschäftsführer Dr. Hans-Rudolf Thieme. Der Bericht dient dazu, die Unternehmensphilosophie für die Öffentlichkeit transparent und nachvollziehbar zu machen. „Als international agierendes Versandhaus steht Sport-Thieme mit vielen Akteuren im Austausch, hinsichtlich Erwartungshaltungen, Zielstellungen und Herausforderungen. Der Di... | Weiterlesen

11.02.2014: Die Welt des Sports ist ständig in Bewegung. Neue Trends erfordern neue Sportgeräte und bestehende Produkte verändern sich mit den Wünschen der Sportlerinnen und Sportler. „Mit jedem neuen Sport-Thieme Katalog ist es uns möglich, diese Entwicklungen in unser Portfolio aufzunehmen, so dass unser Angebot immer auf dem aktuellen Stand ist und sämtlichen Ansprüchen unserer Kunden gerecht werden kann“, erklärt Geschäftsführer Dr. Hans-Rudolf Thieme. Aber auch Sportgroßereignisse, wie die Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien, hinterlassen ihre Spuren im Hauptkatalog. Unübersehb... | Weiterlesen