info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
IPC2U GmbH |

NISE 3600E - lüfterloses Embedded System der 3. Intel Core Generation!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Mit NISE 3600E präsentiert IPC2U ein lüfterloses Embedded System der neuen Generation mit den schnellen Intel Core Prozessoren der 3. Generation, USB 3.0 Schnittstellen und der Möglichkeit, bis zu 3 Monitore gleichzeitig anzusteuern. Das kompakte System...

Langenhagen, 07.08.2012 - Mit NISE 3600E präsentiert IPC2U ein lüfterloses Embedded System der neuen Generation mit den schnellen Intel Core Prozessoren der 3. Generation, USB 3.0 Schnittstellen und der Möglichkeit, bis zu 3 Monitore gleichzeitig anzusteuern.

Das kompakte System auf der Basis von Mobile Intel QM77 PCH kann mit Intel Core i5/i3 rPGA CPUs der 3. Generation ausgestattet werden. Die umfangreiche Ausstattung an Schnittstellen mit 4x USB 3.0, 2x USB 2.0, 5x RS232 und 1x RS232/422/485 ermöglicht die Anbindung des Systems an andere Peripheriegeräte in praktisch allen Situationen, die in der Industrie oder im kommerziellen Bereich auftreten können. Dual Intel Gbit LAN sorgt zudem für eine problemlose Verbindung zum Internet oder Ethernet. Dank den für die Bilderbearbeitung und -darstellung optimierten Intel Core CPUs der 3. Generation sowie 1x VGA, 1x DVI-D und 2x Display Ports ist der NISE 3600E besonders geeignet für Digital Signage Anwendungen oder Prozessvisualisierung. Bei Bedarf kann der NISE über 1x PCIex4 Erweiterungsslot mit Zusatzkarten sowie über den mini PCIe mit einem WLAN- oder 3.5G Modul erweitert werden.

Als Arbeitsspeicher können bis zu 8GB DDR3 RAM installiert während für die dauerhafte Datenspeicherung 2x 2.5" SATA HDD Drive Bays oder 2x SATA DOM zur Verfügung stehen. Zudem kann ein Compact Flash über den optionalen CFast Socket installiert werden.

Das Embedded System wartet darüber hinaus mit weiteren nützlichen Features auf wie einem breiten Eingangsspannungsbereich mit 9VDC bis 30VDC, ATX Power Mode zum ferngesteuerten Ein-und Ausschalten des Computers über die Stromleistung, Wake on LAN zum Ausführen derselben Funktion über das Internet sowie Intel AMT 8.0 zur fernbasierten Wartung des Systems.

Der NISE-3600E ist besonders geeignet für grafik- oder rechenintensive Anwendungen wie AOI (Auto Optical Inspection), Prozessautomation, Video- oder Prozessüberwachung sowie für das Gesundheitswesen.

Neben dem NISE 3600E kann auch der NISE 3600E2 mit 2x PCIe x4 geliefert werden.

Eigenschaften:

- Unterstützt Intel Core Prozessoren der 3. Generation

- Core i5-3610ME, Dual Core, 2.7GHz, 3M Cache

- Core i3-3120ME, Dual Core, 2.4GHz, 3M Cache

- Unterstützt Intel Core Prozessoren der 2. Generation

- Core i5-2510E, Dual Core, 2.5GHz, 3M Cache

- Celeron B810, Dual Core, 1.6GHz, 2M Cache

- Bis zu 8GB DDR3/ DDR3L 1333/ 1600 SDRAM

- 3x Independent Display (nur beim Intel Prozessor der 2. Generation)

- 2x Display Port und 1x VGA

- 2x Display Port und 1x DVI-D

- Dual Independent Display

- VGA und DVI-D

- Display Port und VGA

- Display Port und DVI-D

- 4x USB 3.0, 2x USB 2.0, 5x RS232, 1x RS232/422/485

- 1x miniPCIe, 1x PCIe x4 Slots

- 2.5" SATA HDD Drive Bays oder 2x SATA DOM

- Eingangsspannungsbereich 9VDC bis 30VDC

- ATX Power Input


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 411 Wörter, 2975 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: IPC2U GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von IPC2U GmbH lesen:

IPC2U GmbH | 11.09.2017

Industrie 4.0: Prozessoptimierung in Fabriken mit IoT-Controllern

    Im Industrie 4.0 Zeitalter müssen industrielle Maschinen intelligenter, agiler und flexibler werden. Die rasant voranschreitende Annäherung der physischen und der digitalen Welt führt zu Entwicklungen wie der Smart Factory, welche thematisch...
IPC2U GmBH | 15.08.2017

Nexcom und IPC2U als starke Partner für industrielle Lösungen

Viele Hersteller sind bemüht, sich die Möglichkeiten von „Big Data“ zu erschließen, sei es um die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern oder um Trends zu antizipieren. Die datengetriebene Automatisierung auf Grundlage  vernetzter Geräte bildet d...
IPC2U GmBH | 02.08.2017

Von Embedded PCs bereitgestellte Fahrzeugüberwachung zur Erhöhung der Sicherheit

Das rasante Bevölkerungswachstum hat die öffentlichen Verkehrssysteme weltweit stark belastet und die Betreiber dazu bewegt die Gewährleistung der Passagiersicherheit zu priorisieren. Durch neue Technologien werden die Kosten für die Ausrüstung ...