Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Interaktives Lernkonzept von HEIDENHAIN

Von CNC-Arena GmbH

HIT ? so heißt das neue CNC-Lernkonzept von HEIDENHAIN. HIT steht für HEIDENHAIN Interactive Training. Das didaktisch aufbereitete Lernkonzept vermittelt die wichtigsten Elemente der CNC-Maschine und grundlegende Kenntnisse über die CNC-Programmierung....

Langenfeld, 13.08.2012 - HIT ? so heißt das neue CNC-Lernkonzept von HEIDENHAIN. HIT steht für HEIDENHAIN Interactive Training. Das didaktisch aufbereitete Lernkonzept vermittelt die wichtigsten Elemente der CNC-Maschine und grundlegende Kenntnisse über die CNC-Programmierung. HIT richtet sich an Lernende und Lehrende, die sich mit dem Thema CNC-Programmierung und Maschinenbedienung befassen. Das können Berufsschüler ebenso sein wie Umschüler, aber natürlich auch Berufsschullehrer. Oder Meister, die Arbeiter fit in der Maschinenbedienung machen wollen, um so dem drohenden Fachkräftemangel zu begegnen. Die interaktive Lernsoftware gibt es als kostengünstigen Download auf www.heidenhain.de/schulung.

Das kurzweilige Konzept zur qualifizierten Aus- und Weiterbildung erklärt die Programmierung mit HEIDENHAIN-Steuerungen. Es verbindet dabei theoretisches Lernen und praktisches Üben und erleichtert so den Einstieg in die Programmierung. Das HEIDENHAIN-Lernkonzept beinhaltet auch das notwendige technologische Hintergrundwissen. Dadurch eignet es sich sogar für Fachfremde und Quereinsteiger ohne CNC-Grundkenntnisse.

Erschwinglich sogar für Schüler

Die Anforderungen an die Kompetenzen von Maschinenbedienern verändern sich laufend. Die Ausbildung muss sich dementsprechend anpassen. HEIDENHAIN will mit seinem Lernkonzept für ein hohes Niveau in der CNC-Programmierung sorgen und will dabei helfen, Maschinenbedienern und Umschülern möglichst früh Kenntnisse über die CNC-Programmierung von Maschinen zu vermitteln. Deshalb stellt HEIDENHAIN Mehrfachlizenzen für Schulen zu überschaubaren Kosten (unter 400 Euro!) zur Verfügung. Aber auch die Einzellizenz ist mit deutlich unter 50 Euro durchaus für Auszubildende und Umschüler erschwinglich.

CNC-Fortbildung fördern: vom Quereinsteiger bis zum Umschüler

Für die Beschäftigung mit der Programmierung von CNC-Maschinen kann es ganz unterschiedliche Motivationen geben. Ein Berufsschüler interessiert sich beispielsweise für die Programmierung und möchte sich eigeninitiativ fortbilden. Also lädt er sich HIT auf den heimischen PC und kann sofort loslegen anschließend mit dem neu erworbenen Wissen in der Berufsschule punkten. Dem Umschüler hingegen ist klar, dass es sich beim Maschinenbediener um eine hoch anspruchsvolle Tätigkeit handelt. Er will mit HIT mehr lernen, um in der anstehenden Bewerbungsphase möglichst gut qualifiziert zu sein. Der Berufsschullehrer kann seiner Klasse mit HIT zeigen, wie CNC-Steuerungen funktionieren und dazu Bearbeitungszyklen als Übungen programmieren lassen. Zudem kann er mit HIT zusätzlich allgemeine Kenntnisse rund um die Werkzeugmaschine und ihre Steuerung vermitteln ? als Vorstufe zur Programmierung. Durch diese Grundlagenvermittlung hat es auch der Quereinsteiger einfacher...

Bitte lesen Sie hier weiter:

13. Aug 2012

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 352 Wörter, 2894 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von CNC-Arena GmbH


Die CNC-Arena auf der AMB 2014

Kompetenzzentrum INNOVATION PARK

06.10.2014
06.10.2014: Düsseldorf, 06.10.2014 - Düsseldorf, im Oktober 2014 - Bereits zum vierten Mal präsentierten sich namhafte Mitaussteller während der AMB 2014 auf dem INNOVATION PARK der CNC-Arena. Experten der zehn Mitaussteller hielten spannende Vorträge und standen Anwendern und Kunden vor Ort Rede und Antwort.INNOVATION PARK als BesuchermagnetNach fünf Messetagen endete die AMB am 20. September 2014 mit einem sehr guten Ergebnis, denn im INNOVATION PARK der CNC-Arena GmbH war ein deutlicher Anstieg der Besucherzahlen zu verzeichnen. Auch unsere Mitaussteller zogen ihr Resümee: Die AMB 2014 war erfo... | Weiterlesen

19.09.2014: Düsseldorf, 19.09.2014 - Unser Team sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt abenteuerlustige Software-Entwickler, die mit viel Herzblut und Leidenschaft arbeiten. Im Großstadtdschungel von Düsseldorf treiben wir täglich spannende web-basierte Projekte auf hohem Niveau voran.Als Online-Pionier wirst du in unserer Internet-Agentur an angesagten PHP-Projekten arbeiten, schnell aufsteigen und für eigene Projekte Verantwortung übernehmen.Bring dich selbst und das Team in den unendlichen Weiten des Internets voran ? jeden Tag aufs Neue. Klingt das interessant? Dann bewirb Dich jetzt! bewerbung@c... | Weiterlesen

09.09.2014: Düsseldorf, 09.09.2014 - IBE Software hat sich in den letzten Jahren auf individuelle Softwarelösungen spezialisiert, d.h. wir stellen uns Ihren unternehmerischen Herausforderungen rund um die CNC-Bearbeitung und erarbeiten mit Ihnen zusammen eine individuelle Softwarelösung. Schnittstellen zu anderen Systemen, Datenübernahme in unsere Produkte und automatisierte Arbeitsabläufe realisieren wir für Sie, um einige Beispiele zu nennen.Unser BLECHCENTER Plus ist ein komplettes Instrument für Ihre Fertigungssteuerung, denn es verbindet die Konstruktion mit der Verwaltung über intelligente u... | Weiterlesen