Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Panasonic steigert Marktanteile im Bereich TV

Von Panasonic Deutschland - eine Division der Panasonic Marketing Europe GmbH

Erfolgreiches Smart VIERA TV-Konzept: Das beste Panasonic TVSortiment aller Zeiten findet großen Anklang und starken Absatz

Panasonic konnte seine Marktanteile im Bereich Flachbildfernseher im zweiten Quartal kräftig steigern und ist im Juni 2012 mit 12,6 Prozent zum zweitstärksten TVHersteller in Deutschland aufgestiegen*. "Dieses hervorragende Ergebnis deutete sich schon...

Hamburg, 14.08.2012 - Panasonic konnte seine Marktanteile im Bereich Flachbildfernseher im zweiten Quartal kräftig steigern und ist im Juni 2012 mit 12,6 Prozent zum zweitstärksten TVHersteller in Deutschland aufgestiegen*. "Dieses hervorragende Ergebnis deutete sich schon bei der Präsentation unseres neuen TV-Sortiments Anfang des Jahres an: Das positive Feedback der Experten und unserer Handelspartner insbesondere zu den neuen Smart VIERA TVs wird nun durch den Zuspruch der Verbraucher und steigende Absatzzahlen bestätigt", erklärt Armando Romagnolo, General Manager und Head of Product Marketing Audio Video & Training CE bei Panasonic Deutschland.

Die Ende Februar von Panasonic vorgestellten und mittlerweile im Handel erhältlichen 2012er-Serien der VIERA NeoPlasma und IPS LED-LCD TVs ernteten bereits bei ihrer Präsentation in Hamburg großes Lob seitens der Fachwelt und sammeln seither Testsiege.

Das spiegelt sich auch in den Verkaufszahlen wider. Hier legt Panasonic seit März kontinuierlich zu und konnte sich in punkto Marktanteile den zweiten Platz unter den TVHerstellern sichern*. "Panasonic ist von jeher davon überzeugt, dass nur eine konsequente Fokussierung auf Produkte mit herausragendem Qualitätsniveau zu langfristigem Erfolg führt. Mit unseren neuen Smart VIERA TVs haben wir diese Maxime sehr erfolgreich in die Praxis umgesetzt", so Romagnolo. "Deshalb können wir dem Handel und den Endverbrauchern derzeit auch das beste und umfangreichste TV-Sortiment unserer Firmengeschichte bieten."

Marktführerschaft bei Plasma TVs - starke Zuwächse bei LED-LCD-Geräten

Im Bereich Plasma TVs ist Panasonic in Deutschland seit langem klarer Marktführer und kann diese Position aktuell weiter festigen. Im Juni 2012 liegt der Marktanteil bei 57,5 Prozent. Auch bei den LED-LCD-Modellen verzeichnet Panasonic starke Zuwächse seit Jahresbeginn. Der Marktanteil steigt hier auf 10 Prozent. Der Grund für das Wachstum:

Panasonics Smart VIERA Strategie und die Erweiterung der IPS LED-LCD-Modellreihen um Geräte mit Bildschirmdiagonalen von 119cm (47 Zoll) und 139cm (55 Zoll). Großformatige LCD-Fernseher waren bis dahin bei Panasonic nicht Teil des Sortiments, da die Kompromisse in Bezug auf gleichmäßige Ausleuchtung, Kontrast und Blickwinkel für die hohen Bildqualitätsanforderungen der Panasonic Entwickler zu groß waren. Die neue Generation der IPS LED-LCD-TVs erfüllt diese Ansprüche nun. Dies gilt insbesondere für die High-End-Modelle der Smart VIERA WT50-Serie. Sie bestechen durch die ideale Kombination aus perfekter Bildqualität in 2D und 3D dank weiterentwickelter IPSDisplaytechnologie, umfassenden Internet- und Multimedia-Funktionen und intuitiver Bedienung. Mit der WT50-Serie präsentiert Panasonic aber nicht nur seine bislang größten und innovativsten LED-LCD-TVs - mit der Energieeffizienzklasse A+ zählen sie zugleich zu den derzeit umweltfreundlichsten Fernsehern auf dem Markt. Das Highlight für Heimkinoenthusiasten ist jedoch die neue Smart VIERA NeoPlasma-Flaggschiff-Serie VT50 im luxuriösen One-sheet-of-glass Design. Die drei Modelle in den Bildgrößen 127cm (50 Zoll), 140cm (55 Zoll) und 165cm (65 Zoll) stellen in punkto Bildqualität eine Klasse für sich dar.

Smart VIERA Strategie überzeugt Endverbraucher

Bei der Entwicklung der neuen Smart VIERA TVs setzte Panasonic bewusst nicht auf den Ausbau einzelner Teilbereiche wie etwa neue Internetanwendungen oder Spiele. Die Panasonic Smart VIERA TVs vereinen fünf Qualitätskriterien, die für moderne verbraucherorientierte Flachbildfernseher wesentlich sind: Eine überwältigende Bildqualität, maximale Vernetzung, kinderleichte Bedienung, hohe Umweltfreundlichkeit bei Herstellung und Verbrauch und ein herausragendes Design. Alle diese Eigenschaften vereinen die 2012er Modelle besser als je zuvor - und das zu einem hervorragenden Preis- Leistungs-Verhältnis. Die aktuellen Absatzahlen belegen eindrucksvoll, dass Panasonic mit seiner neuen TV-Strategie den Bedürfnissen der Händler und Endverbraucher mehr denn je gerecht wird.

* Quelle: GfK (auf Wertbasis)

14. Aug 2012

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 533 Wörter, 4161 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Panasonic Deutschland - eine Division der Panasonic Marketing Europe GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Panasonic Deutschland - eine Division der Panasonic Marketing Europe GmbH


Eleganz trifft Funktion: Neues Panasonic- Schnurlostelefon mit hohem Business-Nutzwert

Das KX-PRW120 besticht mit ansprechender Optik und vielen Funktionen für effektives Arbeiten

07.10.2013
07.10.2013: Hamburg, 07.10.2013 - Das neue Festnetztelefon von Panasonic bietet gleich mehrere Gründe für seinen Einsatz im Business- Umfeld. Nach dem Motto: Das Auge telefoniert mit, macht es sich dank schicker Optik ganz besonders gut auf dem Schreibtisch und übernimmt damit gleichzeitig repräsentative Aufgaben. Doch auch seine praktischen Funktionen brauchen sich nicht zu verstecken: So bietet es die Möglichkeit, Mitarbeiter mit iPhone oder Android-Smartphones ganz einfach ins Festnetz einzubinden, ganz ohne weitere Mobilteile. Doch nicht nur das - gleichzeitig lässt es sich auch dafür nutzen, d... | Weiterlesen

"3. Field Service & Utility Workshop": Mobile Computing Komplettlösungen für effizienten Technischen Außendienst

Panasonic, FF Company und Software-Spezialisten veranstalten Expertentreffen am 24. Oktober 2013 bei Salzburg

02.10.2013
02.10.2013: Hamburg, 02.10.2013 - Panasonic Computer Product Solutions und der österreichische Competence Center Partner FF Company laden zum Get Together für IT- und Service-Verantwortliche aus der Versorgungswirtschaft und Unternehmen mit Technischem Außendienst. Nach zwei erfolgreichen "Field Service & Utility Workshop" Events in Deutschland findet die Veranstaltungsreihe heuer erstmals in Österreich statt.Am 24. Oktober 2013 wird der "3. Field Service & Utility Workshop" in Saalfelden (nahe Salzburg) Entscheidern aus IT- und Service-Abteilungen eine Informations- und Austausch-Plattform für branc... | Weiterlesen

Panasonic präsentiert portable Projektoren mit hoher Leuchtkraft und Miracast(TM) Wireless Unterstützung

Die neue VW340-Serie bietet herausragende Leistung in einem kompakten Gehäuse

18.09.2013
18.09.2013: Wiesbaden, 18.09.2013 - Panasonic System Communications Company Europe, kündigt die Einführung neuer tragbarer LCD-Projektoren an. Insgesamt vier Projektoren der VW340-Serie kommen im November 2013 auf den Markt, zwei davon mit Wireless-Funktionen (PT-VW345N und PT-VX415N) und zwei Modelle ohne Wireless-Anbindung (PT-VW340 und PT-VX410).Die neuen Panasonic Modelle bieten mehr Leuchtkraft als andere vergleichbare tragbare LCD-Projektoren in dieser Größenklasse. Die VW340-Serie erreicht eine Helligkeit von bis zu 4.200lm bei WXGA-Auflösung und einem Kontrastverhältnis von 4.000:1 - dies is... | Weiterlesen