Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

COMFORT: Ein Dreirad von PFIFF, das Fahrkomfort neu definiert

Von PFIFF Vertriebs GmbH

Schick, zuverlässig und äußerst bequem / Optional mit Elektro-Antrieb

Ob mit Handicap oder ohne, ob jünger oder etwas reifer: Die bequemste Art, Dreirad zu fahren, hat einen Namen: COMFORT, das von der PFIFF Vertriebs GmbH und PFAU TEC aus Quakenbrück erstmals einer breiten Öffentlichkeit präsentiert wird.
Technische Innovationen, Made in Germany. COMFORT verbindet die Vorteile mehrerer unterschiedlicher Fahrzeugtypen zu höchstem Fahrkomfort. Eine flexible, nach hinten verlagerte Sitzposition sorgt wie auch der hohe Lenker für individuelles wie maximal entspanntes Fahrgefühl – der tiefe Einstieg dient der Bequemlichkeit und der Sicherheit. Aufgrund des engen Radstands ist das Dreirad auch in Kurven sehr leicht zu lenken, die hohe Rückenstütze im Lendenwirbelbereich gibt dabei dem Oberkörper die nötige Stabilität. Überhaupt ist COMFORT technologisch auf der Höhe der Zeit, dafür sorgen u. a. die 7-Gangschaltung mit Rücktrittbremse oder auch die optionale Aufrüstmöglichkeiten mit einem Ansmann- bzw. einem Heinzmann-Antrieb. Sandbeiger Rahmen mit schwarzen Schutzblechen, dazu z. B. auf Wunsch eine abschließbare Gepäckbox - angesagte Farben, sinnvolle Zusatzausstattungen und das moderne Design machen COMFORT schließlich zum Hingucker und Liebling (nicht nur) seiner Fahrer. Mehr Informationen unter www.pfiff-vertrieb.de Pressekontakt: Martin Schroedter Geschäftsführer PFIFF Vertriebs GmbH Wilhelmstraße 49 49610 Quakenbrück Telefon: 05431/902048 eMail: martin.schroedter@pfiff-vertrieb.de www.pfiff-vertrieb.de Über Pfiff: Die PFIFF Vertriebs GmbH baut, vertreibt und vermarktet Rahmenkonstruktionen in Lizenz und in enger Kooperation mit der PFAU-Tec GmbH aus Quakenbrück, die sich mit therapiegeeigneten Dreirädern für Kinder und Erwachsenen einen Namen gemacht hat. PFAU-Tec Produkte werden während ihrer Entwicklung und der Produktion auf einem eigens hierfür entwickelten Prüfstand nach den härtesten Kriterien auf ihre Sicherheit und Zuverlässigkeit geprüft – und sind trotz der einmaligen Teilbarkeit des Rahmens für bis zu 145 kg Belastung geprüft und zugelassen.
15. Aug 2012

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Martin Schroedter (Tel.: 05431/902048), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 221 Wörter, 1847 Zeichen. Artikel reklamieren

Die PFIFF Vertriebs GmbH baut, vertreibt und vermarktet Rahmenkonstruktionen in Lizenz und in enger Kooperation mit der PFAU-Tec GmbH aus Quakenbrück, die sich mit therapiegeeigneten Dreirädern für Kinder und Erwachsene einen Namen gemacht hat. PFAU-Tec Produkte werden während ihrer Entwicklung und der Produktion auf einem eigens hierfür entwickelten Prüfstand nach den härtesten Kriterien auf ihre Sicherheit und Zuverlässigkeit geprüft – und sind trotz der einmaligen Teilbarkeit des Rahmens für bis zu 145 kg Belastung geprüft und zugelassen.

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von PFIFF Vertriebs GmbH


Technische Innovation par excellence: Lastentransport-Zweirad CARRIER mit Bosch-Mittelmotor

Schwere Teile von A nach B / Cargobikes von PFIFF und PFAU TEC

05.03.2015
05.03.2015: In Lagerhallen oder auf Messegeländen gehören Roller und Klappräder mittlerweile zum gewohnten Bild. Aber was tun, wenn man nicht nur sich selbst, sondern auch Lasten über das Gelände bewegen will? Dafür hat die PFIFF Vertriebs GmbH zusammen mit den Experten von PFAU TEC mittlerweile fünf Lösungen entwickelt: Den Lastenroller CHUKUDU, die Lastenräder KULI und PORTER, das Lastendreirad JUMBO sowie – ganz neu – das E-Lasten-Transport-Zweirad CARRIER. Eines von mehreren überzeugenden Argumenten von CARRIER: Das Lastentransport-Zweirad besitzt direkt vor dem Lenker einen großen Tran... | Weiterlesen

PFIFF und PFAU-Tec auf der Messe „Fahrrad“ in Essen: Neue Dreiräder, die den Bedarf und den Geschmack treffen

Anforderungen an Elektro-Dreiräder steigen / Tandems überzeugen im Praxistest

12.03.2012
12.03.2012: Die Veranstalter sprachen von einer „runden Sache“ – für die PFIFF Vertriebs GmbH war die Messe „Fahrrad“ in Essen drei Tage lang (1. bis 3. März) vor allem der Beweis, dass man mit den neuen und modifizierten Modellen genau die Ansprüche und den Geschmack der Kunden trifft. Der Experte für Therapie- und Shopping-Dreiräder aus Quakenbrück punktete vor allem mit seinen Elektro-Dreirädern und Tandems, dem Sesseldreirad „ScooterTrike“ und „Agile“, das Handbike und Dreirad verbindet. „Sehr viele Besucher an unserem Stand, die meist ausgezeichnet vorbereitet unsere Dreiräder vo... | Weiterlesen

Agile – die stimmige Symbiose aus Dreirad und Handbike

Neu von PFIFF und PFAU-Tec / Das Beste aus drei Systemen

27.02.2012
27.02.2012: Bei Fachhändlern, Medien wie Nutzern gilt PFIFF als ausgewiesener Experte für Dreirad-Mobilitätslösungen. Dazu hat man sich einen Namen gemacht als Anbieter der Handbikes FREEBEE – und sorgte 2011 mit dem Sesseldreirad ScooterTrike für Furore. „Auf der Suche nach Verbesserungen und Antworten auf individuelle Ansprüche kamen unsere Entwickler schließlich auf die Idee, das Beste aus den drei Systemen zu verbinden“, berichtet Schroedter. Das Ergebnis erhielt den Namen „Agile“ und besitzt den tiefen Einstieg der Dreiräder, die einfache und intuitive Handhabung des Handbikes sowie ... | Weiterlesen