Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

LANCOM "Extraordinary" Wettbewerb - Netzwerker prämiert die außergewöhnlichste Installation

Von LANCOM Systems GmbH

LANCOM Kunden werden kreativ

Die Jubiläumskampagne 10² von LANCOM geht mit einem außergewöhnlichen Wettbewerb in die nächste Runde. Unter dem Motto "Extraordinary - Wie außergewöhnlich ist Ihr Netzwerk?" ruft der Spezialist für Standortvernetzung und Wireless LAN seine Kunden auf,...

Aachen, 27.08.2012 - Die Jubiläumskampagne 10² von LANCOM geht mit einem außergewöhnlichen Wettbewerb in die nächste Runde. Unter dem Motto "Extraordinary - Wie außergewöhnlich ist Ihr Netzwerk?" ruft der Spezialist für Standortvernetzung und Wireless LAN seine Kunden auf, ungewöhnliche Installationen im Bereich WLAN oder VPN vorzustellen. Dem Sieger winkt ein professionelles Video über sein Projekt.

Beim Wettbewerb mitmachen können alle LANCOM Endkunden. LANCOM Partner selber dürfen nicht teilnehmen, sind aber dazu eingeladen, ihre Kunden zum Mitmachen zu animieren und bei der Umsetzung zu unterstützen. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, jede noch so ungewöhnliche Idee hat Chancen auf den Sieg.

Ralf Koenzen, Geschäftsführer der LANCOM Systems GmbH, erläutert den Hintergrund des Wettbewerbs: "Unsere Produkte finden sich nicht nur im alltäglichen Gebrauch, sondern auch im Rahmen außergewöhnlicher Projekte und Installationen wieder, die auch uns immer wieder in Erstaunen versetzen. Mit der Aktion zeigen wir, wie vielfältig und flexibel LANCOM Lösungen sind."

Der Startschuss zum Wettbewerb fällt am 28. August. Von da an können Interessenten ihre Beiträge auf der LANCOM Webseite einreichen, entweder als reiner Text, als Bild-Text-Reportage oder als Video. Einsendeschluss ist der 31. Oktober. Danach wählt eine LANCOM Jury drei Finalisten aus. In der Zeit vom 12. bis 30. November kann dann jedermann über die LANCOM Webseite oder auf Facebook für die Finalisten stimmen. Gewinner ist das Projekt bzw. der Einreicher mit den meisten Stimmen. Am 4. Dezember wird der Sieger feierlich bekanntgegeben.

Mit dem Gewinner des Wettbewerbs wird ein professionelles Anwendervideo produziert, in dem seine Installation medientauglich in Szene gesetzt wird. Die Kosten in Höhe von 5.000 Euro sowie die komplette Organisation übernimmt LANCOM.

Informationen sowie Teilnahmebedingungen finden sich unter www.lancom.de/extraordinary.

27. Aug 2012

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 267 Wörter, 2008 Zeichen. Artikel reklamieren

Über LANCOM Systems GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 8 + 7

Weitere Pressemeldungen von LANCOM Systems GmbH


19.07.2021
19.07.2021: Aachen, 19.07.2021 (PresseBox) - Mit seinem neusten Firmware-Update bietet LANCOM Systems ein Performance-Upgrade für große SD-WANs und VPN-Standortvernetzungsszenarien. So steigt der Durchsatz beim Central Site Gateway LANCOM ISG-8000 auf bis zu 10 GBit/ s. Gleichzeitig sinkt die Umschaltzeit von einer IPSec-VPN-Verbindung zur anderen beim Einsatz von Dynamic Path Selection (DPS) oder Border Gateway Protocol (BGP) auf unter eine Sekunde. LCOS 10.50 steht ab sofort kostenlos zum Download zur Verfügung.Das LANCOM ISG-8000 dient als zentrale Instanz in großen SD-WAN- oder Standortvernetzungs... | Weiterlesen

Startschuss für Gigabit-WLAN in Europa - EU gibt unteres 6 GHz-Band frei

Presse-Statement von LANCOM Gründer und Geschäftsführer Ralf Koenzen

30.06.2021
30.06.2021: Aachen, 30.06.2021 (PresseBox) - Jetzt ist es amtlich: Mehr als 15 Jahre nach der letzten Spektrumserweiterung hat die EU heute die Freigabe von 500 MHz im unteren 6 GHz-Band zur lizenzfreien Nutzung durch WLAN bekannt gegeben. Die Veröffentlichung im Official Journal (OJEU) macht den Weg frei für Gigabit-WLAN in Europa. Doch das darf erst der Anfang sein, findet LANCOM Gründer und Geschäftsführer Ralf Koenzen.Ralf Koenzen: „Heute ist ein guter Tag für die digitale Zukunft Europas! Mit der Freigabe des unteren 6 GHz-Bands und dem damit verbundenen Extraspektrum von 500 MHz legt die EU ... | Weiterlesen

Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik zertifiziert SD-WAN Gateway von LANCOM Systems

BSI-Präsident Schönbohm verleiht erstes Sicherheitszertifikat gemäß „BSZ“

21.06.2021
21.06.2021: Aachen, 21.06.2021 (PresseBox) - Der deutsche Netzwerkinfrastrukturausstatter LANCOM Systems hat als erstes Unternehmen ein Sicherheitszertifikat gemäß „BSZ“-Prüfverfahren erhalten. Mit der „Beschleunigten Sicherheitszertifizierung“ adressiert das BSI zunächst Hersteller von Netzwerkkomponenten, da diese von herausragender Bedeutung für die Abwehr von IT- und Cybersicherheitsrisiken sind. Zertifiziert wurde der LANCOM 1900EF, der als VPN- bzw. SD-WAN-Gateway für die sichere Standortvernetzung in Industrie, Wirtschaft, Verwaltung und Kritischen Infrastrukturen (KRITIS) zum Einsat... | Weiterlesen