Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Gerard Butler im TELE 5-Interview: Meine wilden Tage sind mein Treibstoff

Von TELE 5

Gerard Butler auf TELE 5: Timeline am 4. 9. um 20.15 Uhr und Lara Croft: Tomb Raider - Die Wiege des Lebens am 25. 9. um 20.15 Uhr

(ddp direct) Gerard Butler ist dankbar für seine wilde Vergangenheit. Diese Tage sind wie ein Treibstoff für mich, gestand der 42-Jährige im Interview mit dem Fernsehsender TELE 5. Ich wäre als Schauspieler nicht mal ansatzweise so gut, wenn ich nicht so ein bewegtes Leben geführt hätte. Dazu gehören auch die Schandflecken, Situationen für die ich mich heute furchtbar schäme. Wenn ich mich für eine Rolle vorbereite, gehe ich manchmal in diese Zeit zurück. In jedem Charakter, den ich ...
(ddp direct) Gerard Butler ist dankbar für seine wilde Vergangenheit. Diese Tage sind wie ein Treibstoff für mich, gestand der 42-Jährige im Interview mit dem Fernsehsender TELE 5. Ich wäre als Schauspieler nicht mal ansatzweise so gut, wenn ich nicht so ein bewegtes Leben geführt hätte. Dazu gehören auch die Schandflecken, Situationen für die ich mich heute furchtbar schäme. Wenn ich mich für eine Rolle vorbereite, gehe ich manchmal in diese Zeit zurück. In jedem Charakter, den ich spiele, entdecke ich etwas von mir. Butler, der früher Anwalt war, hatte damals ein massives Alkoholproblem: Ich habe getrunken wie ein Wahnsinniger und alles falsch gemacht. Nachdem ich gefeuert wurde, ging es mit mir massiv bergab, aber irgendwann hat es Klick gemacht und meine Schauspielkarriere begann. Mit dem Film Timeline, zu sehen am Dienstagabend auf TELE 5, gelang dem Schotten 2003 der internationale Durchbruch. Im TELE 5-Interview sprach Gerard Butler auch über ein essentielles Erlebnis in seiner Jugend: Meinen leiblichen Vater traf ich das erste Mal mit 16 Jahren. Es war in einem Restaurant, ich saß da, schaute ihn an und sagte warum hast du dich nie gemeldet. Dann fing ich an zu heulen. Ich bin ein Typ, der nie eine Träne vergießt, aber in diesem Moment konnte ich nicht mehr aufhören, ich weinte ungefähr fünf Stunden lang. Textrechte: ©Presse TELE 5, Verwertung (auch auszugsweise) honorarfrei nur bei Nennung der Quelle TELE 5. Informationen und Bilder zum Programm auch unter www.tele5.de (http://www.tele5.de" title="www.tele5.de) in der Presselounge. TELE 5 Pressekontakt: TELE 5, Michaela Simon Tel. 089-649568-175, E-Mail: presse@tele5.de Bildredaktion: Judith Hämmelmann, Tel. 089-649568-182, presse@tele5.de Shortlink zu dieser Pressemitteilung: http://shortpr.com/fgaoqi (http://shortpr.com/fgaoqi" title="http://shortpr.com/fgaoqi) Permanentlink zu dieser Pressemitteilung: http://www.themenportal.de/leute/gerard-butler-im-tele-5-interview-meine-wilden-tage-sind-mein-treibstoff-41971 (http://www.themenportal.de/leute/gerard-butler-im-tele-5-interview-meine-wilden-tage-sind-mein-treibstoff-41971" title="http://www.themenportal.de/leute/gerard-butler-im-tele-5-interview-meine-wilden-tage-sind-mein-treibstoff-41971) Firmenkontakt TELE 5 Michaela Simon Bavariafilmplatz 7 82031 Grünwald - E-Mail: pressetext@tele5.de Homepage: http://www.tele5.de Telefon: - Pressekontakt TELE 5 Michaela Simon Bavariafilmplatz 7 82031 Grünwald - E-Mail: pressetext@tele5.de Homepage: http:// Telefon: -
30. Aug 2012

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michaela Simon, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 281 Wörter, 2575 Zeichen. Artikel reklamieren

Über TELE 5


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 7 + 9

Weitere Pressemeldungen von TELE 5


Nick Nolte im TELE 5-Interview: Es ist schwer, mich zu lieben

TELE 5 zeigt Nick Nolte in U-Turn Kein Weg zurück am Dienstag, 18. September um 23.05 Uhr

14.09.2012
14.09.2012: (prmaximus) (ddp direct) Nick Nolte liebt seinen Beruf mehr als alles andere. Ich würde für meine Tochter Sophia sterben - aber wahrscheinlich wäre ich im entscheidenden Moment im Theater, gestand der 71-Jährige im Interview mit dem Fernsehsender TELE 5. Nolte war dreimal verheiratet und hat mit Lebensgefährtin Clytie Lane eine vierjährige Tochter. Ich habe viele Beziehungen ruiniert, weil ich so selbstbezogen bin. Es ist schwer, mich zu lieben. Die Schauspielerei ist mein Leben, das ist schlecht für die Liebe. Katharine Hepburn hat mal gesagt, es solle ein Gesetz geben, das Schauspie... | Weiterlesen

Medienrächer Kalkofe verlängert seinen Arm ins Netz

Kalkofes Mattscheibe Rekalked ab Oktober immer montags auch im Internet auf www.tele5.de und www.yahoo.de/screen

13.09.2012
13.09.2012: (prmaximus) (ddp direct) Bissig, satirisch und auf den Punkt gebracht: Am 12. Oktober kehrt Oliver Kalkofe auf TELE 5 mit ?Kalkofes Mattscheibe ? Rekalked? zurück ins Fernsehen und räumt auf mit dem medialen Müll, der den Zuschauern im deutschen Fernsehen zugemutet wird. Mit dem Neustart auf TELE 5 kommen die aktuellen Folgen erstmals auch exklusiv ins Internet. Wenige Tage nach Beginn der TV-Ausstrahlung auf TELE 5, die jeweils freitags um 20.00 Uhr zu sehen ist, startet das wöchentliche Web-Angebot. Immer montags ist die aktuelle Sendung dann auf www.tele5.de sowie www.yahoo.de/ scree... | Weiterlesen

Das Quartett ist komplett

Peter Rütten und Uwe Wöllner befeuern Comedy-Offensive auf TELE 5

24.08.2012
24.08.2012: (ddp direct) Mit Late Night-Talker Benjamin von Stuckrad-Barre und ?Medienterminator? Oliver Kalkofe hat TELE 5 bereits zwei TV-Stars an Bord, die ab 11. Oktober mit messerscharfer Zunge Politikgeschwätz und Fernsehwahnsinn sezieren. Zwei Comedy-Asse heizen beim deutschen Privatsender dann zusätzlich ein: Peter Rütten, ehemaliger Headautor der ?Harald Schmidt Show?, und Uwe Wöllner werden in teils bewährten, teils brandneuen Formaten ein Feuerwerk ätzend-anarchischer Komik abfackeln. Ehrlich, peinlich, aufdringlich: Mit seiner ihm ureigenen Art geht Uwe Wöllner in ?ulmen.tv.1.0? auf di... | Weiterlesen