Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

leogistics mit Zeitfenster Management auf ECR-Tag 2012

Von leogistics GmbH

Know-How- und Kompetenz-Sharing im Bereich standardisierter Geschäftsprozesse

Hamburg, 03. September 2012 — Wertschöpfungsketten im Umbruch – wie sehen für Unternehmen die Wege der Zukunft aus, wenn es um Efficient Consumer Response (ECR) geht? Unter diesem Motto steht der vom 05. bis 06. September in den Rhein-Main Hallen in Wiesbaden von der GS1 Germany GmbH veranstaltete 13. ECR-Tag. Einzigartig ist die ganzheitliche Ausrichtung des Programms aus den verschiedenen Blickwinkeln vom Hersteller bis zum Point of Sale. Die leogistics GmbH, IT-Dienstleister und Anbieter von Add-on-Lösungen im Bereich Transport & Logistik, arbeitet seit Mai 2012 in der GS1 Arbeitsgruppe Zeitfenstermanagement mit. Deren Aufgabe ist es die seit 2002 bestehende GS1 Anwendungsempfehlung „Informationsfluss Logistik“ um die Thematik der Zeitfenstersteuerung zu erweitern. Während des zweitägigen Events wird das Zeitfenster Management inklusive Anforderungen an die Standardisierung beleuchtet und diskutiert. Die GS1 Arbeitsgruppe setzt sich aus namhaften Vertretern aus Handel, Industrie, Logistikdienstleistern sowie Anbietern von Zeitfenstermanagementsystemen zusammen. So liefert leogistics ein SAP-basiertes Zeitfenstermanagement System, das eine nahtlose Integration in das jeweilige SAP System von Handelsunternehmen oder Logistikdienstleistern ermöglicht. Die Lösung leogistics Slot – SAP Zeitfenster-Management wurde bereits erfolgreich bei zahlreichen Kunden implementiert und macht eine separate Plattform überflüssig. Durch die Mitarbeit in der GS1 Arbeitsgruppe Zeitfenstermanagement leistet leogistics einen aktiven Beitrag zur Standarisierung logistischer Prozesse. Parallel zu diesem Engagement wird der IT-Experte seine Zeitfensterlösung entsprechend der GS1 Anwendungsempfehlung „Zeitfenster Management“ weiterentwickeln. Weitere Informationen: http://www.ecrtag.gs1-germany.de/ http://www.gs1-germany.de/ http://www.leogistics.de/index.php?id=42 Über leogistics Die leogistics GmbH wurde 2007 mit Hauptsitz in Hamburg gegründet. Der Bereich SAP Supply Chain Execution (SCE) mit den Themen SAP Transport Management (TM), Event Management (EM) sowie Warehouse Management (WM) gehört zu den Kerngeschäftsfeldern, auf die sich der IT-Dienstleister spezialisiert hat. Der Service ist eine Kombination aus logistischer Geschäftsprozess- und Anwendungsberatung sowie der Weiterentwicklung und Integration ergänzender Logistikapplikationen in den Bereichen SAP Transport- und Lagermanagement, -EM, -RFID und -Planung. Zu den Kunden zählen namhafte Firmen aus den Branchen High Tech, Consumer Products/ Food, Automotive, Pharmaceuticals und Logistics Service Provider. Nähere Informationen unter www.leogistics.de
03. Sep 2012

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 3.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stemmermann - Text & PR, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 310 Wörter, 2684 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 6 + 2

Weitere Pressemeldungen von leogistics GmbH


Digitalisierung von LKW-Prozessen in acht Wochen mit leogistics Truck

Intelligente und effiziente Abfertigung von Transporten

28.06.2019
28.06.2019:   Hamburg, 28.06.2019 – Jedes Unternehmen, jedes Geschäftsmodell und die zugehörige Logistik sind einzigartig. Eine besondere Herausforderung stellt insbesondere die intelligente und effiziente Abfertigung ein- und ausgehender LKWs dar. Die leogistics GmbH, globaler SAP-Logistikpartner im Bereich SAP Supply Chain Management (SCM) mit Spezialisierung auf Transportation Management, Warehouse Management und Yard Management, bietet jetzt mit leogistics Truck eine einfache, schnell zu implementierende SAP-basierte Lösung für die Digitalisierung von LKW-Prozessen in der Werkslogi... | Weiterlesen

transport logistic 2019: leogistics zeigt Lösungen zur Digitalisierung der Logistik

Optimierung von Prozessen in Werks-, Lager- und Transportlogistik

10.05.2019
10.05.2019: Hamburg, 10.05.2019 – Die leogistics GmbH, globaler SAP-Logistikpartner im Bereich SAP Supply Chain Management (SCM) mit Spezialisierung auf Transportation Management, Warehouse Management und Yard Management richtet ihren Fokus auf der transport logistic in Halle B3, Stand 203 auf die Digitalisierung der Logistik. So bietet das Software- und Beratungshaus geeignete Digitalisierungsansätze für die speziellen Anforderungen der Transport-, Lager- und Werkslogistik. Im Mittelpunkt steht die leogistics digital supply chain (d.s.c.), die als ganzheitliche Lösung die Transportplanu... | Weiterlesen

29.04.2019: Hamburg/ Berlin, 29.04.2019 – Pünktlich ankommen kann nur, wer pünktlich losfährt. Doch um rechtzeitig zu starten, muss der Fahrer wissen, wie lange er für die Strecke benötigt. Wie im privaten Umfeld ist dies ebenfalls bei Gütertransporten in der Industrie oder im Handel eine Herausforderung. Um Kunden dabei zu unterstützen, Liefertermine einzuhalten und den besten Transportweg zu finden, bieten die leogistics GmbH, globaler SAP-Logistikpartner im Bereich SAP Supply Chain Management (SCM), und HERE Technologies, Entwickler und Anbieter von cloudbasierten Kartendiensten, eine gemeinsa... | Weiterlesen