PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

WMD Vertrieb GmbH gewinnt deutschen Premium-Automobilhersteller als Neukunden

Von WMD Vertrieb GmbH

Vier nordische Länder des bayrischen Automobilherstellers starten mit der WMD xSuite für die zentrale Eingangsrechnungsbearbeitung, weitere Landesgesellschaften folgen.

Die WMD Vertrieb GmbH hat die BMW Group als neuen Anwender der WMD xSuite gewonnnen. Die Softwarelösung löst bei BMW Nordic eine bisherige Workflowlösung für die Eingangsrechnungsbearbeitung ab. Das System läuft vollintegriert in SAP ERP und wird zentral im Münchner Rechenzentrum gehostet. Das Projekt startete im Oktober 2011 und wurde im April 2012 erfolgreich abgeschlossen.
Thumb Die WMD xSuite wird von der Buchhaltungsabteilung der BMW Group Nordic in Stockholm genutzt. Dort treffen alle Rechnungen der nordischen Länder ein, werden gescannt und laufen dann in den Workflow der vier Buchungskreise Schweden, Dänemark, Finnland und Norwegen. Zum Einsatz kommen alle Module der WMD xSuite: xFlow Capture für Scanning und Beleglesung, xFlow Interface mit SAP-Validierung für die Anbindung an SAP und xFlow Invoice FI/MM als Freigabeworkflow. Als angeschlossenes Archivsystem nutzt BMW Nordic den SAP Content Server mit HTTP-Anbindung. Alle vier Länder wurden zeitgleich an die Lösung angeschlossen. Das Belegvolumen in 2010 betrug rund 25.000 Eingangsrechnungen, von denen mit rd. 88 % der Großteil Kostenrechnungen aus SAP FI sind, der Rest sind bestellbezogene Rechnungen aus SAP MM. Rund 350 Personen greifen auf den Freigabeworkflow per Web zu. Matthias Lemenkühler, Technischer Geschäftsführer bei der WMD: "Eine vollintegrierte SAP-Lösung wie die xSuite ermöglicht innerhalb des Rechnungswesens eine vollständige Transparenz im Workflow durch den Einsatz eines Rechnungseingangsbuchs und Cockpits." Nach dem erfolgreichen Produktivstart für die nordischen Länder stehen Roll-outs für weitere Landesgesellschaften an: BMW Group CEEU (Ost Europa) im vierten Quartal 2012, BMW Group Italy (Mailand) und BMW Group USA (Spartanburg) im ersten Quartal 2013. Das Gesamt-Belegvolumen wird sich dann auf rund 500.000 Rechnungen pro Jahr belaufen. Firmenkontakt WMD Vertrieb GmbH Barbara Wirtz Ernst-Ziese-Str. 15 22926 Ahrensburg Deutschland E-Mail: wirtz@wmd.de Telefon: 04102/88 38 36
Bewerten Sie diesen Artikel
Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 3)
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Barbara Wirtz, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 214 Wörter, 1640 Zeichen. Artikel reklamieren
Keywords
Stellenanzeigen
Wussten Sie schon, dass Sie bei uns kostenlos Stellenanzeigen veröffentlichen können?
Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Stellenanzeige ein!