Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Neue Assay-Management-Funktionalität der Aspen PIMSTM Software optimiert Einkaufsentscheidungen für Rohöl und verbessert die Rentabilität

Von Aspen Technology, Inc.

Erweiterung der weltweit führenden Planungsanwendung für Raffinerien optimiert den Workflow für die Rohstoff-Auswahl

Aspen Technology, Inc. (NASDAQ: AZPN), ein führender Anbieter von Software und Services für die Prozessindustrie, stellt neue Assay-Managementfunktionen für die Aspen PIMS Software vor. Raffinerien können damit ihre Einkaufsentscheidungen für Rohöl optimieren...

München, 10.09.2012 - Aspen Technology, Inc. (NASDAQ: AZPN), ein führender Anbieter von Software und Services für die Prozessindustrie, stellt neue Assay-Managementfunktionen für die Aspen PIMS Software vor. Raffinerien können damit ihre Einkaufsentscheidungen für Rohöl optimieren und die Rentabilität verbessern.

Normalerweise verfügen die Planer in Raffinerien über eigene Assay-Bibliotheken und setzen unterschiedliche Technologien ein, was eine ungenaue und ineffiziente Planung zur Folge hat. Die neue Funktionalität von AspenTech erlaubt jetzt, dass Anfragen direkt in Aspen PIMS hinzugefügt, modifiziert und nachträglich bearbeitet werden können, so dass sich mehr Szenarien mit höherer Genauigkeit schneller auswerten lassen.

Die Lösung erlaubt den Import von Assay-Daten von externen Quellen und ein effizientes Management der Rohöl-Vorräte. Geführte, automatische Workflows steigern die Produktivität, während automatische Meldungen den Planer auf als nächstes durchzuführenden Prozessschritt hinweisen, um die Lernkurve zu verkürzen.

Aspen PIMS ist Teil der aspenONE® Petroleum Supply Chain Software-Suite. Das neuste Update ist ab sofort verfügbar.

Unterstützende Statements

Paul Gallagher, Refinery Planning Manager, Samsung Engineering

"Ich glaube, dass AspenTech mit der Einführung des Assay-Managements in Aspen PIMS in die richtige Richtung geht. Dies optimiert die Analyse von riesigen Datenmengen und ermöglicht die Erstellung besserer Betriebspläne. Zwei Elemente dieser Technologie gefallen mir ganz besonders. Die Ausgabe behält die in einer bestehenden Testtabelle enthaltenen Excel-Formeln sowie die zusätzlichen Strukturen, die in die Tabelle eingefügt wurden."

Manolis Kotzabasakis, Executive Vice President, Products, AspenTech

"Die weltweit führende Raffinerie-Prozess- und Planungssoftware wurde mit der verbesserten Testmanagementfunktionalität in Aspen PIMS weiter verbessert. Um dem enormen Kostendruck und der geringen Gewinnspanne entgegenzuwirken, optimieren die Raffinerien ihre Planungsverfahren, um bestmögliche Betriebsabläufe zu erreichen. Mit dem PIMS Assay-Management lassen sich die Rohstoff-Planungsprozesse optimieren und geben einen besseren Einblick bei der Rohöl-Auswahl. Dadurch können unsere Kunden eine größere Vorhersagbarkeit ihrer Raffineriekapazität erreichen und ihre Rentabilität verbessern."

Unterstützende Ressourcen

- About aspenONE PSC Landing Page

- About Aspen PIMS

- AspenTech YouTube Page - Aspen PIMS Assay Management Demo

- AspenTech Twitter Page

- Aspen Tech Facebook Page

10. Sep 2012

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 315 Wörter, 2989 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Aspen Technology, Inc.


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 3 + 1

Weitere Pressemeldungen von Aspen Technology, Inc.


Neue Funktionen in aspenONE® V8.3 für integrierte Optimierung von Anlagenprozessen

Aspen HYSYS® beschleunigt mit Sauergasreinigung und Größenbestimmung von Sicherheitsventilen in einer einheitlichen Umgebung die Optimierung von Designs

03.09.2013
03.09.2013: München, 03.09.2013 - Aspen Technology, Inc. (NASDAQ: AZPN), einer der führenden Anbieter von Software und Dienstleistungen für die Prozessindustrie, lanciert Version 8.3 der Software aspenONE. Zu den Erweiterungen des Moduls Aspen HYSYS zählen die Funktionen "Sauergasreinigung" zur Modellierung von Abgasaufbereitungsanlagen sowie "Größenbestimmung für Sicherheitsventile", die es Verfahrenstechnikern erstmals ermöglicht, die Größenbestimmung als integralen Teil des Gesamtprozessdesigns durchzuführen.Die beiden neuen Funktionen sind in Aspen HYSYS in einer einzigen Modell-Umgebung mi... | Weiterlesen

Simulationssoftware aspenONE® in Version 8.2 mit neuem Web-Interface

Der zeit- und ortsunabhängige Zugriff auf aspenONE über eine einzige Schnittstelle ermöglicht schnellere und verbesserte Entscheidungsfindung

14.05.2013
14.05.2013: München, 14.05.2013 - Aspen Technology, Inc. (NASDAQ: AZPN), ein führender Anbieter für Software und Dienstleistungen für die Prozessindustrie, gibt die Lancierung der branchenweit ersten webbasierten Software für Prozessmodellierung bekannt. Die neue Version von aspenONE bietet eine mobile Web-Schnittstelle, mit der Fachleute der Prozessindustrie über internetfähige Geräte mit der Software aspenONE arbeiten können. Damit haben Anwender die Möglichkeit, eine der leistungsstärksten Optimierungssoftware der Branche über Tablets, Laptops oder PCs mit benutzerfreundlichen Multi-Touch-F... | Weiterlesen

Verbesserte aspenONE® Engineering Software vereinfacht die Modellierung, Erfassung und Reduzierung von CO2-Emissionen

Führender Aspen Plus® Prozesssimulator verwandelt Treibhausgas-Emissionen von einer Herausforderung zu einer Chance

04.09.2012
04.09.2012: München, 04.09.2012 - Aspen Technology, Inc. (NASDAQ: AZPN), ein führender Anbieter von Software und Dienstleistungen für die Prozessindustrie, stellt Verbesserungen für seine aspenONE Engineering Software vor, die die Modellierung, Erfassung und Reduzierung von CO2-Emissionen vereinfachen. Mit dem führenden Aspen Plus Prozesssimulator - Teil der aspenONE Engineering Software Suite - können Prozessfertiger ihre Treibhausgas-Emissionen von einer Herausforderung in eine Chance verwandeln.Prozessfertiger werden mit immer mehr gesetzlichen Forderungen, Emissionsstrafen und steigenden Betrieb... | Weiterlesen