info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
AUCOTEC AG |

Integrations-Programm

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Aucotec entwickelt einfachen Artikelstammdaten-Import für eClass Advanced- und Eplan P8®-Format


Auf der SPS/IPC/DRIVES zeigt die Aucotec AG mit der neuen Importfunktion für Artikel-Stammdaten verschiedener Standards eine weitere Facette der besonderen Integrations-Fähigkeit ihres datenbankbasierten Software-Systems Engineering Base (EB). Dass...

Hannover, 11.10.2012 - Auf der SPS/IPC/DRIVES zeigt die Aucotec AG mit der neuen Importfunktion für Artikel-Stammdaten verschiedener Standards eine weitere Facette der besonderen Integrations-Fähigkeit ihres datenbankbasierten Software-Systems Engineering Base (EB).

Dass EB neben der Einbettung von qualitätsgeprüften mechatronischen Bausteinen für das modulare Engineering, der Anbindung an ERP- und EDM/PDM-Systeme, der SPS-/PLS-Integration, der Verknüpfung mit Verfahrenstechnik, Hydraulik, Pneumatik, 3D ?Schaltschrankplanung oder Fertigungs-Automation nach wie vor offen für mehr ist, demonstriert Aucotec auf der Nürnberger Messe. Seine neueste Integrationsleistung: Artikelstammdaten sowohl nach eClass Advanced- als auch Eplan P8®-Standard kann EB jetzt lesen und importieren, sodass sie sofort nutzbar sind für den Konstruktionsprozess.

CAE-gerechte Informationstiefe

Mit einzigartiger Informationstiefe ermöglicht der eClass-Standard Advanced 7.x seit neuestem Ingenieuren endlich auch CAE-gerechte und entsprechend verwertbare Stammdaten-Informationen für ihren Aufgabenbereich. EB ist dafür schon heute gerüstet. Die datenbankbasierte Plattform ist in der Lage, die von den Komponenten-Herstellern in diesem Standard bereitzustellenden Stammdaten ohne weiteres auszulesen.

Symbolik inklusive

Darüber hinaus stellt Aucotec auf der SPS/IPC/DRIVES auch erstmalig den neu entwickelten Importfilter für Eplan P8®-Daten vor: Auf der Basis des verbreiteten XML-Formats für Eplan P8®-Artikelstammdaten kann EB jetzt alle darin vorliegenden Informationen direkt importieren. Das Eplan-Format zeichnet sich dadurch aus, dass neben den üblichen kaufmännischen und technischen Daten (z. B. Bestellnummer, Strom, Spannung und Leistung) auch die Symbolik zur Komponenten-Darstellung bereits vorliegt. All diese Informationen kann EB in einem Arbeitsgang einfach importieren. Bereits mehr als 40 namhafte Hersteller bieten ihre Artikelstammdaten in diesem gut dokumentierten Format an.

® EPLAN Electric P8 ist ein eingetragenes Warenzeichen der EPLAN Software & Service GmbH & Co. KG

Aucotec auf der SPS/IPC/DRIVES: Halle 7A, Stand Nr. 140


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 261 Wörter, 2212 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: AUCOTEC AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von AUCOTEC AG lesen:

AUCOTEC AG | 01.10.2014

Tracken für den Überblick

Hannover, 01.10.2014 - Auf der SPS IPC Drives in Nürnberg zeigt die Aucotec AG erstmals das neue Versionierungs- und Revisionierungs-Konzept ihrer kooperativen Software-Plattform Engineering Base (EB), das ein Schwerpunkt der gerade freigegebenen Ve...
AUCOTEC AG | 16.09.2014

Schlaue Rohre

Hannover, 16.09.2014 - Die Aucotec AG hat für sein prozesstechnisch geprägtes Software-System Engineering Base (EB) Instrumentation eine neue Funktion entwickelt, die die im R&I definierten Rohrleitungen jetzt sehr viel "schlauer" macht. So lässt ...
AUCOTEC AG | 03.09.2014

Konsistente Bordnetzplanung für hunderttausende Varianten

Hannover, 03.09.2014 - Auf Europas Leitmesse der Automobilzulieferindustrie IZB im Oktober stellt die Hannoversche Aucotec AG seine umfassende Engineering-Lösung für Bordnetze im Automotive-Bereich vor. Sie unterstützt die enorm gewachsene Komplex...