PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Herr Möslein ist tot - Der neue Roman von Tatjana Meissner

Von Tatjana Meissner - Kabarettistin und Autorin

Erfolgsautorin und Kabarettistin Tatjana Meissner veröffentlicht ihren dritten Roman
Thumb

Nach "finde-mich-sofort.de" (2008) und "Alles außer Sex" (2010) ist im September dieses Jahres im Berliner Eulenspiegelverlag mit "Herr Möslein ist tot" der dritte Roman der Autorin Tatjana Meissner erschienen und vervollständigt -gewohnt humorvoll- ihre ganz persönliche Trilogie.

Der dritte Roman der Autorin erzählt von einer Reise in eine fast vergessene ostdeutsche Vergangenheit, als Tatjana Meissner noch als volkseigenes Showgirl arbeitete und vor der SED-Bezirksleitung ihre Beine genauso schwang, wie für den Klassenfeind in West Berlin und dafür von der Bildzeitung als "heißester Export aus Potsdam" bezeichnet wurde.
Die Autorin erlebt im Körper einer Mitzwanzigerin erneut den ganz normalen DDR-Alltag im real existierenden Potsdam 1989, diesmal mit den Erfahrungen einer reifen Frau. Eine rasante Geschichte über die Möglichkeit, im Leben alles noch einmal anders machen zu können, nimmt ihren Lauf.

Informationen zum Buch:

Buch: Herr Möslein ist tot
Autor: Tatjana Meissner
Gebundene Ausgabe: 208 Seiten
Verlag: Eulenspiegel; Auflage: 1 (10. Oktober 2012)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 335902365X
ISBN-13: 978-3359023654
12,95 EUR

Mehr Informationen: http://www.herr-moeslein-ist-tot.de

Information über die Autorin: http://www.tatjana-meissner.de

Lestour:
Potsdam, Erfurt, Dresden, Magdeburg, Berlin, Leipzig, Riesa, Halle und vielen anderen Städten

Aktuelle Termine auch hier: http://www.tatjana-meissner.de/html/termine.html

Bewerten Sie diesen Artikel
Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 1 Bewertung bisher (Durchschnitt: 3)
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Tatjana Meissner (Tel.: 01631801015), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 257 Wörter, 2127 Zeichen. Artikel reklamieren
Keywords
Stellenanzeigen
Wussten Sie schon, dass Sie bei uns kostenlos Stellenanzeigen veröffentlichen können?
Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Stellenanzeige ein!