info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
d.velop AG |

Partnernetz von d.velop öffnet auch ECM-Newcomern den Zugang

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Systemhäusern wird der Weg in einen hochinteressanten Wachstumsmarkt geebnet


Im Rahmen seines wachstumsorientierten Zukunftsprogramms startet der ECM-Spezialist d.velop AG zur DMS EXPO 2012 eine Partneroffensive. Zu der neu entwickelten Strategie gehört, dass über einen smarten Einstieg nun auch solche System- und Beratungshäuser d.velop-Partner werden können, die bislang noch keine ECM/DMS-Kompetenzen aufweisen. Sie werden in einem systematischen Qualifizierungsprogramm mit dem erforderlichen fachlichen Know-how ausgestattet. Durch diese Qualifizierungsinitiative soll die Zahl der aktiven und umsatzstarken Mitglieder im d.velop competence network (d.cn) deutlich gesteigert werden.

„Wir bieten damit neuen Partnern den zielgerichteten und gleichzeitig leichten Einstieg in einen Markt, der sich durch ganz erhebliche Entwicklungspotenziale kennzeichnet“, erläutert Robert Roenert, Head of Partnermanagement bei d.velop. Er verweist darauf, dass die Unternehmen verstärkt Digitalisierungsstrategien realisieren und d.velop in den letzten Jahren deutlich über dem Branchendurchschnitt gewachsen ist. So wurde allein in den letzten drei Jahren ein Kundenzuwachs von über 40 Prozent erreicht. „Angesichts solcher Rahmenbedingungen bietet eine Partnerschaft für Systemhäuser und andere IT-Dienstleister erhebliche Zukunftsperspektiven.“ Fünf erste Kandidaten konnten auch bereits bei einem Assessment gewonnen werden, das zum Praxisabgleich des neuen Partnerkonzepts mit interessierten Systemhäusern durchgeführt wurde. „Es hat sich schnell herausgestellt, dass es aufgrund der substanziellen Qualifizierung und des durchdachten Punktesystems zur gezielten Aktivitätsförderung sehr attraktiv ist“, verweist Roenert auf frühe positive Reaktionen von ECM-Newcomern.

Das neue Partnerkonzept sieht für diese Zielgruppe die zusätzlichen Kategorien „Authorized“ und „Silver“ vor. Diese übernehmen auch noch keine bzw. eine begrenzte eigenständige Projektrealisierung, solange sie diesen Gruppen zugeordnet sind. Die weiteren Level sind Gold- und Platinum-Partner. Somit ist nach Aussage von Roenert sichergestellt, dass der hohe Anspruch an die technischen Kompetenzen der Partner durch die Öffnung des Programms für interessierte Systemhäuser ohne fachlichen ECM/DMS-Background unverändert bleibt. Wie bisher und gerade auch für diese Partnergruppe gedacht, besteht eine hohe Durchgängigkeit der Partnerlevel. „Durch ihr Qualifizierungsengagement können sie relativ schnell die nächsten Stufen erreichen und die erheblichen Potenziale im Wachstumsmarkt ECM für sich nutzen“, verweist Roenert auf interessante Entwicklungsmöglichkeiten und ergänzt: „Für eine Partnerschaft spricht zudem, dass sie sich an der Seite eines der führenden und vielfach ausgezeichneten ECM-Anbieters befinden, dessen Produkte wegen seiner innovativen und anforderungsgerechten Qualität im Markt eine konstant hohe Nachfrage finden.“

Interessenten des Partnerprogramms können zur DMS EXPO vom 23. bis 25. Oktober 2012 in Stuttgart elektronisch einen individuellen Termin vereinbaren oder mit d.velop unter Tel. 02542 93070 Kontakt aufnehmen.
Mehr Informationen zum neuen Partnerprogramm finden sich unter www.d-velop.de/partner.

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frank Schnittker (Tel.: +49 2542 9307-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 381 Wörter, 3186 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: d.velop AG

Die 1992 gegründete d.velop AG mit Hauptsitz in Gescher entwickelt und vermarktet Software zur durchgängigen Digitalisierung von Geschäftsprozessen und branchenspezifischen Fachverfahren. Mit der Ausweitung des etablierten ECM-Portfolios rund um Dokumentenmanagement, Archivierung und Workflows auf mobile Apps sowie standardisierte und Custom-SaaS-Lösungen bietet der Software-Hersteller auch Managed Services an. Dabei sind auch die Rechtssicherheit und die Einhaltung gesetzlicher Vorgaben dank eines ausgereiften Compliance Managements gewährleistet.
So hilft d.velop Unternehmen und Organisationen dabei, ihr ganzes Potenzial zu entfalten, indem sie digitale Dienste bereitstellt, die Menschen miteinander verbinden sowie Abläufe und Vorgänge umfassend vereinfachen und neugestalten.
Ein starkes, international agierendes Netzwerk aus rund 150 spezialisierten Partnern macht d.velop Enterprise Content Services weltweit verfügbar.
d.velop-Produkte - on Premises, in der Cloud oder im hybriden Betrieb - sind branchenübergreifend bislang bei mehr als 7.000 Kunden mit über einer Million Anwender im Einsatz; darunter Tupperware Deutschland, eismann Tiefkühl-Heimservice GmbH, Zentis GmbH & Co. KG, Parker Hannifin GmbH, Nobilia, Schmitz Cargobull, FingerHaus GmbH, die Stadt Wuppertal, die Basler Versicherung, DZ Bank AG, das Universitätsklinikum des Saarlands oder das Universitätsklinikum Greifswald.
www.d-velop.de


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von d.velop AG lesen:

d.velop ag | 18.07.2017

Unternehmen wünschen sich modulare Prozesslösungen als Ergänzung komplexer Softwarepakete

Die Einsatzbedürfnisse für Software ändern sich in Zeiten von Cloud und agilen Ansprüchen zunehmend. Wichtig ist den Unternehmen immer mehr, dass sie kleinteilig auf spezifische Business-Anforderungen zugeschnitten sind und sich unmittelbar einse...
d.velop ag | 12.07.2017

Prozessdigitalisierung ganz oben auf der Agenda der ECM-Anwender

Die Digitalisierung der Geschäftsprozesse steht bei ECM-Anwendern ganz oben auf ihrer strategischen Agenda, dicht gefolgt von der Steigerung der Arbeitsproduktivität in den Geschäfts- und Verwaltungsprozessen. Zu diesen Ergebnissen kam eine Befrag...
d.velop ag | 12.06.2017

d.velop forum 2017: Veränderung schafft Zukunft

Im Rahmen ihrer diesjährigen Anwenderveranstaltung unter dem Titel "Veränderung schafft Zukunft" am 22. und 23. Juni 2017 feiert die d.velop AG ihr 25-jähriges Jubiläum. Der ECM-Anbieter richtet seinen Blick dabei aber weniger in die Vergangenhei...