Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Folgende Cookies erlauben:
Technisch notwendig
Statistik
Personalisierung

PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

ISH 2013: PR-Agentur Krampitz präsentiert Studie zur Kommunikation von Biomasse-, Solar- und Windfirmen

Von PR-Agentur Krampitz

Köln, 22.01.2013. Die PR-Agentur Krampitz stellt auf der Fachmesse ISH ihr internationales Studienkonzept über die Öffentlichkeitsarbeit in der Erneuerbare-Energien-Branche vor. Die Agentur präsentiert sich zum ersten Mal als Aussteller auf der Weltleitmesse für Baddesign, Heizungs- und Klimatechnik und Erneuerbare Energien in Frankfurt am Main. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie unterstützt die Messeteilnahme der Kölner Agentur mit Fördermitteln für junge, innovative Unternehmen. „Die Konsolidierung der Branche erfordert Änderungen in der Positionierung, was sich natürlich auch auf die Kommunikation auswirkt“, erklärt Agenturchefin Iris Krampitz. „Mit unserer Studie untersuchen wir, ob die Kommunikationsbotschaften von Biomasse-, Solar- und Windfirmen die spezifischen Stärken der Unternehmen darstellen und bei den richtigen Zielgruppen ankommen.“ Die ersten Ergebnisse werden zur Intersolar Europe im Juni veröffentlicht. Stärken zielgerichtet kommunizieren Die PR-Agentur Krampitz berät seit neun Jahren erfolgreich internationale Unternehmen der Erneuerbaren-Energien-Branche. Ihre Erfahrungen sowie erste Umfragen und Untersuchungen haben gezeigt, dass die Kommunikation vieler Unternehmen willkürlich und wenig strategisch erfolgt. „Wenn der Markt kleiner wird, ist es aber umso wichtiger, mit aussagekräftigen Botschaften seine spezifischen Stärken auf den Punkt zu bringen, den Informationsbedarf seiner Kunden zu befriedigen und sich kommunikativ vom Wettbewerb abzugrenzen. Nur mit zielgerichteter Kommunikation kann man sein Marketing- und PR-Budget effizient einsetzen“, erläutert Krampitz. Wie man seine Kommunikation strategisch ausrichtet und seine Botschaften formuliert, steht in dem ersten PR-Leitfaden für die internationale Erneuerbare-Energien-Branche, den Iris Krampitz 2012 herausgegeben hat. Besucher der ISH können das 224 Seiten starke Werk am Stand der PR-Agentur Krampitz in Halle 10.3, C 10 erwerben. Besuchen Sie uns auf der ISH in Frankfurt am Main! Die PR-Agentur Krampitz stellt ihre Produkte und Dienstleistungen vom 12. bis 16. März auf der Fachmesse ISH in Frankfurt in Halle 10.3 am Stand C 10 vor. Am 13. und 14. März um 11 Uhr präsentiert die Agentur ihr Studienkonzept am Messestand. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Bewerten Sie diesen Artikel

Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 3.5)

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Lea Schmitz (Tel.: +49 221 912 499 49), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 299 Wörter, 2342 Zeichen. Artikel reklamieren

Über PR-Agentur Krampitz


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 5 + 3

Weitere Pressemeldungen von PR-Agentur Krampitz


Podiumsdiskussion zur Zukunft der Energiewende

Experten aus Wirtschaft und Politik eröffnen die Messe New Energy Husum

21.03.2013: Husum, 21. März 2013 Mit einer Schlüsselrede zur Energiewende und einer Podiumsdiskussion haben Messechef Peter Becker und Experten aus Wirtschaft und Politik heute Vormittag die Leitmesse New Energy Husum eröffnet. Bis zum 24. März stellen auf dem Husumer Messegelände mehr als 300 Aussteller aus dem gesamten Spektrum der erneuerbaren Energien ihre Produkte und Dienstleistungen aus. „Seit nunmehr elf Jahren machen wir es uns mit der New Energy Husum zur Aufgabe, die Unternehmen der Erneuerbaren mit einer internationalen Plattform zu stärken und Bürgerinnen und Bürger über den Ein... | Weiterlesen

20.03.2013: Husum, 20.03.2013 Die World Wind Energy Association (WWEA), der Bundesverband Windenergie (BWE) und der Bundesverband Kleinwindanlagen (BVKW) veröffentlichen auf der Messe New Energy Husum ihre Marktübersichten, Reports und Studien zur Kleinwindindustrie. „Kleinwind ist ein wichtiges Thema der New Energy Husum und der Erneuerbare-Energien-Branche insgesamt. Gemeinsam mit den drei Verbänden möchten wir die Kleinwindkraft stärken und internationalisieren“, sagt Messechef Peter Becker. Internationale Marktdaten zur Kleinwindkraft Der Weltwindverband WWEA hat in seinem „Small Wind Wo... | Weiterlesen

Vom Jugendwettbewerb bis zur Filmvorführung

New Energy Husum lockt mit interessantem Rahmenprogramm

27.02.2013: Husum, 27.02.2013 Die New Energy Husum, Leitmesse für alle erneuerbaren Energien, bietet Fach- und Privatbesuchern, Jobsuchenden und Familien vom 21. bis 24. März zahlreiche informative und unterhaltsame Veranstaltungen. Zu dem attraktiven Rahmenprogramm zählen der Jugendwettbewerb „JES!“, ein Kinofilm zur Energiewende und der Vortragswettbewerb „New Energy Slam“. „Die Veranstaltungen geben auf unterhaltsame Art einen Einblick in die Welt der erneuerbaren Energien“, erklärt Peter Becker, Geschäftsführer der Messe Husum & Congress. Die „Renewable Energy Career Days“ informieren da... | Weiterlesen