PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

HD-Remote-Kamera-Systeme von Panasonic liefern hochwertige Full-HD-Bilder für zahlreiche Applikationen

Von Panasonic Deutschland - eine Division der Panasonic Marketing Europe GmbH

Mit Panasonic Kameras einfach und wirtschaftlich HD-Bilder aufnehmen - zu sehen auf der ISE 2013

Das Panasonic Broadcast & ProAV Team präsentiert auf der ISE ein auf IP basierendes Kamera-Netzwerk, bestehend aus den aktuellen HD-Remote-Kameras, Steuereinheiten sowie Bildmischer. Die AW-HE120 ist eine kompakte, integrierte HD-Kamera mit Schwenk-/Neigekopf...

AMSTERDAM, 29.01.2013 - Das Panasonic Broadcast & ProAV Team präsentiert auf der ISE ein auf IP basierendes Kamera-Netzwerk, bestehend aus den aktuellen HD-Remote-Kameras, Steuereinheiten sowie Bildmischer.

Die AW-HE120 ist eine kompakte, integrierte HD-Kamera mit Schwenk-/Neigekopf und unterstützt SDI sowie HDMI. Die Fernsteuerung via IP ermöglicht eine flexible Konfiguration, eine einfache Anbindung sowie eine unkomplizierte Änderung der Einstellungen. Die Kamera ist leicht zu installieren und dank ihres Designs und der Verfügbarkeit in verschiedenen Farben lässt sie sich gut in unterschiedliche Umgebungen integrieren. Die AW-HE120 Systeme können vielseitig eingesetzt werden, besonders gut eignen sie sich für Live-Aufnahmen von Bühnenshows. In diesem Szenario sind verlässliche, robuste und unauffällige Kameras gefordert, die auch unter schwierigen Aufnahmebedingungen qualitativ hochwertige Bilder liefern. Ronnie Scott's Jazz Club in London setzt die AW-HE120 zusammen mit der Handkamera AG-HPX250 ein. Der Club kann mit dieser Lösung Auftritte über das Internet übertragen und ein größeres Publikum erreichen. Die 100 Presets für Richtungsänderungen und Zoom erleichtern es den Technikern vor Ort enorm, die Einstellungen zu verändern und dynamische Sequenzen in den meist dämmrigen Umgebungen zu produzieren.

Die AW-HE2 ist ein preisgünstiges Modell für die Videoaufnahme über IP. Sie verfügt über einen 1/4.37-Typ 14-Megapixel MOS-Sensor und eine besonders hohe Auflösung für einen 2x iA-Zoom. Es lassen sich bis zu neun Presets abspeichern und der HDMI-Anschluss kann Signale in verschiedenen HD/SD-Formaten ausgeben, unter anderem auch progressives Full-HD (1080p). Durch das kleine und leichte Gehäuse eignet sich die AW-HE2 auch sehr gut für Videokonferenzen, den Einsatz im Bildungssektor sowie andere Anwendungsszenarien, in denen kleine, tragbare Kameras benötigt werden.

Die AW-HE60 HD-Kameras sind mit einem 1/3-Typ-Full-HD-MOS-Sensor ausgestattet. Signale können in verschiedenen HD/SD-Formaten ausgegeben werden. Das Signal wird über HD/SD SDI (nur AW-HE60S), HDMI Digital Video mit 1080p (nur AW-HE60H), analogen Component (D-sub15)-Ausgang und Composite-Ausgang ausgegeben. Die Dynamic Range Stretch (DRS) minimiert die Sättigung bei Überbelichtung sowie dunkle Schatten. Die hybride digitale Rauschunterdrückung (Hybrid DNR) sorgt auch unter schlechten Lichtverhältnissen für gestochen scharfe Aufnahmen ohne Nachbilder. Die Kameras sind auch mit einer Nachtfunktion(1) ausgestattet, die sich exzellent für Nachtaufnahmen oder Aufnahmen von Orten mit niedrigem Umgebungslicht eignet.

Der AW-RP120 ist die neueste Kamera-Steuereinheit und unterstützt zahlreiche Panasonic HD-Remote-Kameras. Die IP-Verbindung erlaubt flexible und einfache Systemkonfigurationen, um bis zu 100 Kameras zu steuern und simultan mehrere Steuerpanels zu betreiben. Ein neuer Joystick ermöglicht präzise Schwenks und mit der neu designten Bedienoberfläche ist ein einfaches Abgleichen der Kameras möglich. Preset Memory und Tracing Memory mit einer neuen Batch-Recall-Funktion sparen Zeit und ermöglichen die Bedienung durch nur eine Person. Dank Paint und anderen Funktionen zur Kameraeinstellung erfüllt der AW-RP120 einen großen Umfang von Anforderungen im High-End-Bereich. Er ist der ideale All-in-One Controller für unterschiedliche Anwendungsszenarien wie Events, Konferenzsäle, öffentliche Einrichtungen, Hochzeiten und den traditionellen Einsatz in der Fernsehproduktion.

Der AW-HS50 ist sehr gut für die Live-Bewegtbildproduktion geeignet. Der kompakte, digitale Hochleistungs-HD/SD-Live-Bildmischer ist mit vier SDI-Eingängen, einem DVI-D-Eingang, zwei SDI-Ausgängen und einem DVI-D-Ausgang ausgestattet. Trotz seiner kompakten Abmessungen mit halber Rackbreite kann dieser Bildmischer mit seiner integrierten MultiViewer-Anzeigefunktion, bei der man zwischen 8 Split-Screen-Mustern wählen kann, und seinem Frame Synchroniser optimal für professionelle HD-Produktionen eingesetzt werden.

(1) Optionales Infrarotlicht erforderlich.

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 504 Wörter, 4146 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Panasonic Deutschland - eine Division der Panasonic Marketing Europe GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 7 + 5

Weitere Pressemeldungen von Panasonic Deutschland - eine Division der Panasonic Marketing Europe GmbH


Eleganz trifft Funktion: Neues Panasonic- Schnurlostelefon mit hohem Business-Nutzwert

Das KX-PRW120 besticht mit ansprechender Optik und vielen Funktionen für effektives Arbeiten

07.10.2013: Hamburg, 07.10.2013 - Das neue Festnetztelefon von Panasonic bietet gleich mehrere Gründe für seinen Einsatz im Business- Umfeld. Nach dem Motto: Das Auge telefoniert mit, macht es sich dank schicker Optik ganz besonders gut auf dem Schreibtisch und übernimmt damit gleichzeitig repräsentative Aufgaben. Doch auch seine praktischen Funktionen brauchen sich nicht zu verstecken: So bietet es die Möglichkeit, Mitarbeiter mit iPhone oder Android-Smartphones ganz einfach ins Festnetz einzubinden, ganz ohne weitere Mobilteile. Doch nicht nur das - gleichzeitig lässt es sich auch dafür nutzen, d... | Weiterlesen

"3. Field Service & Utility Workshop": Mobile Computing Komplettlösungen für effizienten Technischen Außendienst

Panasonic, FF Company und Software-Spezialisten veranstalten Expertentreffen am 24. Oktober 2013 bei Salzburg

02.10.2013: Hamburg, 02.10.2013 - Panasonic Computer Product Solutions und der österreichische Competence Center Partner FF Company laden zum Get Together für IT- und Service-Verantwortliche aus der Versorgungswirtschaft und Unternehmen mit Technischem Außendienst. Nach zwei erfolgreichen "Field Service & Utility Workshop" Events in Deutschland findet die Veranstaltungsreihe heuer erstmals in Österreich statt.Am 24. Oktober 2013 wird der "3. Field Service & Utility Workshop" in Saalfelden (nahe Salzburg) Entscheidern aus IT- und Service-Abteilungen eine Informations- und Austausch-Plattform für branc... | Weiterlesen

18.09.2013: Wiesbaden, 18.09.2013 - Panasonic System Communications Company Europe, kündigt die Einführung neuer tragbarer LCD-Projektoren an. Insgesamt vier Projektoren der VW340-Serie kommen im November 2013 auf den Markt, zwei davon mit Wireless-Funktionen (PT-VW345N und PT-VX415N) und zwei Modelle ohne Wireless-Anbindung (PT-VW340 und PT-VX410).Die neuen Panasonic Modelle bieten mehr Leuchtkraft als andere vergleichbare tragbare LCD-Projektoren in dieser Größenklasse. Die VW340-Serie erreicht eine Helligkeit von bis zu 4.200lm bei WXGA-Auflösung und einem Kontrastverhältnis von 4.000:1 - dies is... | Weiterlesen