PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

MICROS - hat einen weiteren Meilensteinzahl zu vermelden: Das Ein-Millionste POS Terminal von MICROS wurde weltweit ausgeliefert

Von Micros-Fidelio GmbH

Das USA Headoffice von MICROS System, Inc. informierte hoch erfreut über die Auslieferung des 1.000.000sten MICROS POS-Terminals per 31. Dezember 2012. Damit hat das Unternehmen, ein führender Anbieter von IT-Lösungen für die Hospitality und Retail Branche,...

Neuss, 04.02.2013 - Das USA Headoffice von MICROS System, Inc. informierte hoch erfreut über die Auslieferung des 1.000.000sten MICROS POS-Terminals per 31. Dezember 2012. Damit hat das Unternehmen, ein führender Anbieter von IT-Lösungen für die Hospitality und Retail Branche, einen weiteren Meilenstein gesetzt.

Bereits seit Einführung der MICROS POS Serien 200/300/400 im Jahre 1977, welche noch auf dem 8080 Mikroprozessor basierten, hat MICROS kontinuierlich innovative Hardware Plattformen entwickelt, welche die Hospitality Branche maßgeblich verändert haben. Im Laufe der eindrucksvollen Entwicklungsgeschichte kam 1981 das MICROS Hospitality Management (MHM) 451 auf den Markt. Restaurantbereiche und PBX (Private Branch Exchange/Telefonanlage) konnten nun über ein Interface verbunden und automatische "Nebenstellenbuchungen" ermöglicht werden. 1986 folgte die MICROS 4000 User Workstation. Sie basierte bereits auf der IBM PC Plattform. 1991 kam die erste, mit einem Touch-Screen ausgestattete, MICROS 2000 Serie auf den Markt. Nur ein Jahr später komplettierte das erste intelligente, schnurlose Hand-Held Touchscreen Terminal das Portfolio. 1995 dann schließlich der Durchbruch mit der MICROS PC Workstation, dem ersten PC-basierten Terminal das unter DOS und Windows 95 lief. 2003 startete MICROS seine erfolgreichste Serie. Beginnend mit der Workstation 4, dem ersten auf Windows CE.NET basierenden Touchscreen Terminal, das hohe Verlässlichkeit, geringe Kosten und eine einzigartige standalone Fähigkeit bietet. Zu der noch heute aktuellen MICROS Workstation Serie zählt ebenfalls der MICROS Client Application Loader, über den Software Installationen und Upgrades gesteuert werden. Die MICROS Workstation Serie bestimmt mehr als die Hälfte aller von MICROS verkauften Terminals. "Wir sind außerordentlich stolz diesen enormen Meilenstein in der Geschichte von MICROS erreicht zu haben", teilt Peter A. Altabef, MICROS Präsident und CEO mit. "MICROS Terminals sind bekannt für ihre Verlässlichkeit, Robustheit und Lang-lebigkeit, was sie zu einer sicheren Investition für unsere Kunden macht. Wir freuen uns schon sehr auf die zukünftigen Hardware Plattformen, die sich bereits im finalen Entwicklungsstadium befinden. Gleichzeitig werden wir uns auch weiterhin intensiv für die Weiterentwicklung innovativer Soft- und Hardware-Lösungen einsetzen, um hier der Hospitality Branche moderne Technologie an die Hand zu geben."

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 326 Wörter, 2475 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Micros-Fidelio GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 8 + 9

Weitere Pressemeldungen von Micros-Fidelio GmbH


peakwork und MICROS ermöglichen Hotel-Direct Connect

Best Available Rates jetzt auch für den Veranstalter-Vertrieb

29.08.2014: Düsseldorf/ Neuss, 29.08.2014 - MICROS, führender Anbieter von IT-Lösungen für die Hospitality-Branche, und peakwork, Entwickler der Player-Hub-Technologie, bringen erstmalig tagesaktuelle Hotelraten in die Produktionssysteme der Reiseveranstalter. Dabei werden die Kontingente, beste verfügbare Raten (BAR) und Special Promotions, aus den MICROS Property Management Systemen (PMS) der Hotels direkt in die peakwork Player der Veranstalter übergeben und können in der Produktion von Pauschalreisen paketiert werden. Für Hoteliers und Veranstalter eröffnen sich neue Kooperations-Möglichkeit... | Weiterlesen

26.08.2014: Columbia, MD / Neuss, D, 26.08.2014 - Die Louvre Hotel Gruppe hat sich entschieden, in seinen über 220 Tulip Hotels (die Marke Tulip umfasst Tulip Inn, Golden Tulip und Royal Tulip) das bestehende Reservierungssystem durch das MICROS OPERA 9 Hotel Reservierungs-System (ORS) zu ersetzen. Damit sind nun alle 1.100 Häuser der Louvre Hotel Gruppe in die globale Multi-Property, SaaS-basierte (Software as a Service) OPERA Enterprise Lösung für Distribution eingebunden. Darüber hinaus nutzen bereits mehr als 800 der Häuser in 43 Ländern die integrierten Property Management Funktionen der OPER... | Weiterlesen

MICROS Assure - Managed Services zum professionellen Monitoring der lokalen IT-Struktur

Neu im Portfolio des Komplettanbieters MICROS ist das Rundum Sorglos-Sicher-Paket für alle Kunden, die sich für eine Hosting-Lösung entschieden haben

16.10.2013: Neuss, 16.10.2013 - Insbesondere unseren gehosteten Kunden bieten wir mit MICROS Assure professionelle Services zur Software-Überwachung, der Übernahme des kompletten Software Applikation LifeCycle Managements und Fernwartung an. Darüber hinaus kann die Fehlerprävention und das Management der kompletten lokalen Software Infrastruktur, inklusive Lösungen von Drittanbietern, wie auch die vollständige Sicherheitsplattform (Anti-Virus Software, Verschlüsselungen) angeboten werden.Die definierten Leistungen decken im Wesentlichen folgende Bereiche ab:?- Remote Support Helpdesk - für Fragen ... | Weiterlesen