Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Harvard PR |

Harvard Public Relations zieht zum Jahreswechsel um und präsentiert sich mit neuem Internet-Auftritt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)


München, 14. Dezember 2005 – Harvard Public Relations kehrt ab 01. Januar 2006 an seine Wurzeln zurück und präsentiert sich in neuer Umgebung. Im selben Gebäude, in dem die Agentur 1996 das Licht der deutschen PR-Welt erblickte, wird das Unternehmen mit 28 PR-Spezialisten neue und größere Büroräume beziehen. Parallel zum Umzug vom jetzigen Standort im Münchner Westend in die neuen Agenturräume in München-Sendling präsentiert sich Harvard auch im Internet mit einem neuen überarbeiteten Auftritt. Der Website-Relaunch steht ebenfalls zum Jahreswechsel an.

Die neue Anschrift der Agentur ab 1. Januar 2006 lautet:

Harvard Public Relations GmbH
Implerstraße 26
81371 München

Die Telefonnummer der Zentrale (089/532957-0), die Durchwahlen und E-Mail-Adressen der Mitarbeiter sowie die Faxnummer (089/532957-888) bleiben gleich.

Die neue Website von Harvard Public Relations in München ist ab Januar 2006 unter der bisherigen Internetadresse www.harvard.de zu erreichen.


Harvard Public Relations
Die 1996 gegründete Harvard Public Relations GmbH zählt zu den führenden PR-Agenturen im Bereich ITK, Unterhaltungselektronik und Konsumgüter. Das Leistungsspektrum der Agentur reicht von einzelnen PR-Kampagnen bis hin zu komplexen Kommunikationsstrategien für Unternehmen aus den unterschiedlichsten Bereichen der Informationstechnologie (High-Tech), Unterhaltungselektronik, Tourismus, Konsumgüter sowie Forschung und Entwicklung. Harvard PR ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der Harvard Public Relations Ltd., London, die seit März 2000 Mitglied des internationalen Kommunikationsnetzwerkes Chime Plc ist. Die 1979 gegründete Harvard Public Relations Limited verfügt über Niederlassungen in London (Headquarter), Paris, Boston und München. Weitere Informationen finden sie unter www.harvardpr.com. Zu den aktuellen Kunden zählen u.a. Corbis, Sony Europe (SES), Sony PlayStation, Mercury, McAfee, Toshiba Europe.

Zielgruppenorientierte Kommunikation
Die umfassende Erfahrung aus jahrelanger Betreuung eines breiten Kundenspektrums qualifiziert Harvard PR für die Umsetzung effektiver PR-Kampagnen. Ziel von Harvard PR ist es, jedem Kunden die bestmögliche Kommunikationsstrategie zu liefern – unabhängig davon, wer angesprochen werden soll: der professionelle Nutzer, der Handel oder der Anwender zuhause.

Schnittstelle zwischen Kunde und Medien
Harvard PR beschäftigt ein junges und dynamisches Team von hoch motivierten Kommunikationsexperten, die als Schnittstelle zwischen Kunden und Medien agieren. Kreativität, Intelligenz und Marktwissen bilden die strategischen Eckpfeiler maßgeschneiderter PR-Kampagnen, deren Effektivität sich unmittelbar und positiv auf die Wahrnehmung der Kunden in der Öffentlichkeit und damit auch den wirtschaftlichen Erfolg auswirkt.

Brücke zwischen innovativen Technologien, Produkten und Öffentlichkeit
Heute sind Unternehmen nur dann erfolgreich, wenn sie das Potenzial neuer Produkte oder Dienstleistungen klar und präzise zu vermitteln vermögen. Harvard PR ist eine Agentur mit Begeisterung für Innovation, die leidenschaftlich herangeht, um Marken und Produkte in der Wahrnehmung der diversen Zielgruppen zu schärfen und zu manifestieren. Harvard PR ist in der Lage, für seine Kunden die richtigen Botschaften zu entwickeln und die richtigen Medien zu nutzen, um eine starke, konkurrenzfähige Marke zu positionieren.

Umfassendes PR-Portfolio
•Strategische Beratung zur Marktdifferenzierung und Produktpositionierung
•Koordination und Implementierung internationaler Kommunikationskonzepte
•Umfassende Unterstützung im Bereich Media und Financial Relations
•Kundenorientierte, gezielte, transparente Pressearbeit mit Erfolgskontrolle
•Media-Training – Betreuung der Kunden im Umgang mit TV, Radio und Presse
•Krisenmanagement mit 24-Stunden-Kontrolle von medienwirksamen Entwicklungen in Krisensituationen
•Event-Management – komplette Organisation und Durchführung von Launch- und Präsentations-Events
•Design-Service in Kooperation mit Partneragenturen – Entwicklung grafischer Konzepte unter Berücksichtigung der Markenidentität


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Harvard PR:
Michaela Gross
General Manager
Tel.: 089/53 29 57 - 0
Fax: 089/53 29 57 - 888
E-Mail: michaela.gross@harvard.de



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Katharina Ross, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 426 Wörter, 3799 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Harvard PR lesen:

Harvard PR | 10.01.2013

LED-Licht von Toshiba bringt Gebäude zum Strahlen


Neuss, 09. Januar 2013 – Mit Licht inszenierte Fassaden sind ein optischer Blickfang im nächtlichen Stadtbild und spielen eine wichtige Rolle in der urbanen Raumgestaltung. Mit dem E-Core LED Floodlight von Toshiba Lighting Systems lassen sich Gebäude ebenso eindrucksvoll wie stromsparend in Szene setzen. Die erweiterte Palette an schwenkbaren Fassadenstrahlern von Toshiba bietet zahlreiche Var...
Harvard PR | 18.12.2012

Strahlende Effizienz


Neuss, 17. 12. 2012 - Ein Flughafen in der Nacht: ein Meer aus glitzerndem Licht. Viel bedeutsamer als die dekorative Wirkung von Licht ist jedoch der Sicherheitsaspekt. Gerade dort, wo auch nachts viel Verkehr herrscht, ob in der Luft oder am Boden, ist eine helle Beleuchtung immens wichtig. Der Energieverbrauch durch Licht ist allerdings auch ein Kostentreiber. Daher setzt das Air Cargo Center a...
Harvard PR | 20.08.2012

Toshiba erhält begehrten EISA Award für 3D-TV ohne Brille 55ZL2


Eine neue Ära in der TV-Unterhaltung „Toshibas 55ZL2 repräsentiert eine neue Ära in der TV-Technologie, denn zum ersten Mal können Konsumenten 3D zu Hause ohne Spezialbrillen erleben“, begründet die EISA-Jury die Entscheidung zu Gunsten des 55ZL2 und kommt zu dem Urteil „Das TV-Gerät verfügt über eine bahnbrechende Technologie, die man erlebt haben muss.“ Dank der von Toshiba berei...