Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MAWISTA GmbH |

Versicherungsspezialist Mawista vergibt Stipendium für Studenten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Der Versicherungsvermittler Mawista vergibt im Sommer 2013 zum ersten Mal ein Stipendium in Höhe von 1000 Euro an Studenten, um diesen die Möglichkeit zu geben, im Ausland zu studieren.

Vergeben wird das Stipendium über ein Facebook Gewinnspiel. Es ist geplant, diese Förderung jährlich anzubieten.

Das Unternehmen MAWISTA möchte Studenten in Zukunft nicht mehr nur über die passende Krankenversicherung unterstützen, sondern über ein jährlich vergebenes Stipendium auch finanzielle Hilfe bieten. Das Stipendium in Höhe von 1000 Euro kann sowohl an Ausländer, welche in Deutschland studieren möchten vergeben werden, als auch an deutsche Studenten, welche ins Ausland möchten.

Vergeben wird das Stipendium über ein Facebook-Gewinnspiel, um dabei zu sein muss man lediglich die Facebook-Page von MAWISTA liken und am Gewinnspiel teilnehmen. Ausschließlich die Verbreitung und Kommunikation des Wettbewerbs läuft über Facebook, alle Daten gehen nur an MAWISTA.

Das Stipendium ist eine Chance auf finanzielle Unterstützung, bei der es nicht auf gute Noten, das Heimatland oder das Studienfach ankommt. Die Teilnahme und Gewinnchance ist für alle gleich, was für viele Studierende eine einzigartige Möglichkeit ist. Jeder, der im Ausland studieren möchte kann diese Unterstützung prinzipiell bekommen.

Als zusätzliche Gewinnchance gibt es für Weiterempfehlungen des Wettbewerbs ein Google Nexus 7 Tablet. Dieses Tablet kann auch gewonnen werden, ohne am Stipendien-Wettbewerb teilzunehmen. Auch ein Studium ist keine Voraussetzung für diesen Preis.

Beide Gewinnspiele laufen vom 06.06.2013 bis zum 15.08.2013 (18:00 Uhr). Die Kommunikation erfolgt sowohl auf Englisch als auch auf Deutsch, um alle interessierten Studenten zu erreichen.

Mehr Informationen zum Stipendium und den laufenden Wettbewerben gibt es auf http://www.mawista.com/blog/mawista-stipendium/

Die Regeln zum Wettbewerb sind unter http://www.mawista.com/sweepstake/ festgehalten.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Thomas Bezler (Tel.: +49 (0)7024 469510), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 280 Wörter, 2393 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MAWISTA GmbH lesen:

MAWISTA GmbH | 25.06.2013

Stuttgarter Versicherungsspezialist Mawista bietet Übersicht für junge Leute


Für die meisten ist das Thema Versicherungen jedoch ein unübersichtlicher Dschungel und bei der Suche nach einer passenden Versicherung ist man schnell überfordert. Der Versicherungsvermittler MAWISTA bietet mit seiner neuen Homepage auslandsversicherung.de einen Rundum-Überblick über das Thema Versicherungen im Ausland. Ziel der neuen Homepage http://www.auslandsversicherung.de/auslandskran...
MAWISTA GmbH | 13.11.2012

Gute Partner in Sachen Versicherung


Internationalität im Unternehmen zeigt sich unter anderem auch dadurch, dass man seine Produkte für ein internationales Publikum zugänglich macht und auf dieses Publikum anpasst. Das haben sich auch die Versicherungsspezialisten von MAWISTA gedacht und zusammen mit dem Versicherer AGA International S. A. eine Versicherung speziell für Ausländer in Deutschland konzipiert. Die Angebote für Deu...
MAWISTA GmbH | 31.08.2012

Arbeitsplatz verloren - Urlaub abgesagt - Reiserücktrittsversicherung


Die meisten Reiserücktrittsversicherungen ersetzen auch die Stornokosten einer gebuchten Urlaubsreise bei: 'einer unerwarteten, betriebsbedingten Kündigung des Versicherten oder seiner Mitreisenden'. Dies ist nicht ganz neu, NEU ist aber die Serviceleistung er AGA International S A., München (AGA) mit dem ELIVA Reiseschutz. Die AGA, so der Hauptbevollmächtige Olaf Nink erklärt, dass die betro...