info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Peak Solution GmbH |

Effiziente Verwaltung von Versuchsdaten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Peak Solution, Anbieter umfassender Lösungen für das Versuchs- und Messdatenmanagement, präsentierte auf der diesjährigen Automotive Testing Expo in Stuttgart erstmalig den neuen Peak ODS Server. Die Software bietet standardisierte Methoden und Schnittstellen...

Nürnberg, 18.06.2013 - Peak Solution, Anbieter umfassender Lösungen für das Versuchs- und Messdatenmanagement, präsentierte auf der diesjährigen Automotive Testing Expo in Stuttgart erstmalig den neuen Peak ODS Server. Die Software bietet standardisierte Methoden und Schnittstellen für das Speichern und Lesen von Versuchsdaten auf Basis von ODS (Open Data Services). Mit dem ODS-Standard des ASAM e.V. (Association for Standardisation of Automation and Measuring Systems, www.asam.net) können Versuchsdaten aus beliebigen Anwendungsbereichen, wie z. B. NVH, Fahrzeugsicherheit oder Motorbau, herstellerunabhängig verwaltet und ausgetauscht werden.

Der Peak ODS Server unterstützt die Standards ASAM ODS 5.3, ASAM ODS Mixed Mode und ASAM ODS Extended Query. Die Lösung von Peak Solution arbeitet datenbankseitig mit Oracle und MS-SQL Server zusammen und kann wahlweise auf Windows- oder Linux-Servern aufgesetzt werden. Der Peak ODS Server wird zunächst optimiert für Messdatenmanagementlösungen auf Basis von openMDM® angeboten. In einem zweiten Schritt will Peak Solution bis Oktober 2013 einen eigenständig nutzbaren ODS-Server für andere ODS-Anwendungen vorstellen.

Den ASAM-ODS-Standard wirtschaftlich nutzen

Existierende Datenerfassungs-, Automatisierungs- und Analysesysteme können mit Hilfe des Peak ODS Servers schnell und kostengünstig um Zugriffsmöglichkeiten auf ODS-Datenbanken erweitert werden. Dies ist für entwickelnde Unternehmen attraktiv, weil ODS-Messdaten dank der zugeordneten Metadaten langfristiges Nutzungspotenzial über ihren Entstehungszusammenhang hinaus haben. So umfasst das Datenmodell neben den Messwerten aus Versuchen auch beschreibende Informationen zu Prüflingen, Messmitteln und Versuchsabläufen. Auch strukturell ähnliche Daten wie z. B. Simulationsergebnisse lassen sich in ODS-Datenbanken verwalten und über den Peak ODS Server einfach zugänglich machen.

Die Erstpräsentation des Peak ODS Servers auf der Automotive Testing Expo Europe war auf großes Interesse gestoßen. Mitgliedsunternehmen der ASAM begrüßten die Initiative von Peak Solution, Endanwendern und Lösungsanbietern eine wirtschaftliche Nutzung des ASAM-ODS-Standards zu erleichtern.

Dr. Hans-Jörg Kremer, CEO von Peak Solution, ist überzeugt: "Der ODS-Standard ist in seinen Möglichkeiten zur Verwaltung von Versuchsdaten so attraktiv und flexibel, dass der Peak ODS Server zukünftig auch über den Automotive-Bereich hinaus vielversprechende Einsatzmöglichkeiten in anderen Branchen mit hohen Test- und Prüfaufwendungen haben wird."


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 314 Wörter, 2613 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Peak Solution GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Peak Solution GmbH lesen:

Peak Solution GmbH | 26.09.2014

Sicherheit beginnt mit der Kontrolle des Zugangs

Nürnberg, 26.09.2014 - Peak Solution hat auch für die diesjährige it-sa wieder Partner in einer eigenen IAM-Area (Halle 12, Stand 514) versammelt. Zwölf Unternehmen präsentieren hier vom 7. bis 9. Oktober 2014 auf der it-sa in Nürnberg Lösunge...
Peak Solution GmbH | 09.04.2014

Komfortables Logbuch für Motorvarianten

Nürnberg, 09.04.2014 - Der Nürnberger openMDM®-Spezialist Peak Solution GmbH hat für DAF Trucks N.V. eine Lösung für die Verwaltung von Motorvarianten und -versionen entwickelt. "Engine Management and Logbook" - kurz EML - ermöglicht ein komfo...
Peak Solution GmbH | 17.03.2014

Messdatenmanagementsystem bequem am eigenen Rechner evaluieren

Nürnberg, 17.03.2014 - Peak Solution, Spezialist für Versuchs- und Messdatenmanagement, bietet ab sofort eine Demoanwendung des Messdatenmanagementsystems openMDM® an. Interessenten gewinnen so einen praxisnahen Eindruck vom Look-and-Feel der ASAM...