Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
KontextWork GbR |

GoEdit für Confluence jetzt mit Arsenale Lockpoint

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die Confluence-Add-ons GoEdit und Arsenale Lockpoint sind die perfekte Kombination um Dateien im Wiki zu speichern und zu bearbeiten. GoEdit ermöglicht das direkte Bearbeiten von Dateianhängen aus dem Wiki und Arsenale Locking sperrt die geöffneten Dateianhänge....

Hannover, 04.07.2013 - Die Confluence-Add-ons GoEdit und Arsenale Lockpoint sind die perfekte Kombination um Dateien im Wiki zu speichern und zu bearbeiten. GoEdit ermöglicht das direkte Bearbeiten von Dateianhängen aus dem Wiki und Arsenale Locking sperrt die geöffneten Dateianhänge. So werden die Dateien im Wiki effektiv vor gleichzeitigem Bearbeiten durch verschiedene Mitarbeiter geschützt.

Schützen Sie Ihren Dateianhänge effektiv gegen gleichzeitges Bearbeiten

Öffnet ein Mitarbeiter einen Anhang über GoEdit, wird der Anhang in Confluence gesperrt und kann nicht von anderen Mitarbeitern bearbeitet werden. Die Sperre wird automatisch aufgehoben, sobald die Datei nicht mehr bearbeitet wird. So werden Konflikte vermieden und ein reibungsloser Arbeitsablauf gewährleistet.

Arsenale Lockpoint kann nicht nur in Kombination mit GoEdit eingesetzt werden, sondern für viele andere Plugins in Confluence. Mit großer Wahrscheinlichkeit verwenden Sie Arsenale Lockpoint bereits in Ihrem Wiki.

Dateianhänge in Confluence direkt bearbeiten

Mit GoEdit für Confluence können Sie Dateianhänge direkt mit jedem Programm auf Ihrem Computer aus dem Wiki heraus bearbeiten. Die Datei wird automatisch heruntergeladen, geöffnet und wieder in das Wiki übertragen. Mit Arsenale Lockpoint wird die Datei zudem während des Bearbeitens gesperrt, so dass keine Konflikte auftreten können.

Weitere Informationen erhalten Sie hier: http://kontextwork.de/de/goedit

Atlassian-Marketplace: http://marketplace.atlassian.com/plugins/de.kontextwork.goedit


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 194 Wörter, 1817 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von KontextWork GbR lesen:

KontextWork GbR | 30.10.2013

Neue Schnellsuche in Drupal Wiki 7 macht jeden Inhalt direkt verfügbar


Hannover, 30.10.2013 - Die Schnellsuche in der neuen Navigationsleiste von Drupal Wiki 7 ermöglicht das integrierte Suchen und Öffnen von jeglichem Inhalt im Wiki. Alle Inhalte, egal ob Space, Dokument, Anhang oder Person, sind so leicht auffindbar.Suche auch in Dokumenten und AnhängenBei der Schnellsuche werden alle Inhalte und ihre Metainformationen durchsucht. Es werden also auch Inhalte gef...
KontextWork GbR | 11.07.2013

Drupal Wiki jetzt noch einfacher - neues Release speziell für den Mittelstand


Hannover, 11.07.2013 - Drupal Wiki, das erfolgreiche Unternehmens-Wiki, wurde grundlegend überarbeitet und ist ab sofort in der neuen Version 7 verfügbar. Viele Funktionen wurden vereinfacht, verbessert und speziell für den Einsatz im Mittelstand optimiert. Das neue Drupal Wiki ist schneller, lässt sich einfacher bedienen und erleichtert auch unerfahrenen Mitarbeitern den Einstieg.Eine kostenl...