Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH |

Pflegeheime und Ambulante Pflegedienste

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 3)


Als dritter großer Medienpartner hat nun auch Focus Online das Suchmodul für ambulante Pflegeinrichtungen des Deutschen Seniorenportals in seinen Gesundheitsbereich eingebunden. Neben dem bewährten Suchmodul für Seniorenheime und Betreutes Wohnen findet der User nun auch umfangreiche Angebote zu Pflegediensten in seiner Nähe. Die TOMORROW FOCUS Media GmbH begegnet mit diesem Schritt dem rasanten Anstieg nach validen Informationen zu Pflege- und Betreuungsangeboten im Internet und setzt mit dem Nachrichtenportal Focus Online das Ziel, mehr User zu erreichen, konstant um.

Das Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH verfolgt mit der Intensivierung der Kooperation neben der grundlegenden Idee des Networking auch die Philosophie bereits bestehende Partnerschaften in die innovativen Unternehmenskonzepte einzubinden. Eine Strategie, die sich für alle am Medienzirkel beteiligten Partner auch in Zukunft auszahlen wird. Denn ein Blick auf die Zahlen zeigt, dass die Visits auf dem Deutschen Seniorenportal, im Vergleich zum Vorjahr, um über 150% gestiegen sind.
„Eine Entwicklung, wie sie bei dem Zuspruch unserer User und Kunden zu erwarten war“, so Alexander Schmutz, einer der beiden geschäftsführenden Gesellschafter des Instituts. „Schließlich greifen unserer Kooperationspartner nicht aus reiner Willkür auf unsere Datenbestände zurück, sondern setzen auf den hohen Standard, den wir ihnen liefern. Dass auch Google immer mehr die Relevanz und Qualität unseres Produkts erkennt, freut uns natürlich ebenso, wie der Zuwachs an Klickzahlen. Zudem motiviert uns diese Entwicklung, auch in Zukunft, auf sehr hohem Niveau, für mehr Transparenz im Gesundheitswesen zu sorgen, resümiert Alexander Schmutz abschließend dazu!

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kristina Bindl (Tel.: 0621 - 86 25 42 18), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 240 Wörter, 1775 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH lesen:

Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH | 14.11.2018

Residenz-Kompass: Neue Domain für Seniorenresidenzen des Premiumsegments


Die Angebotspalette der Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH deckt mit dem Deutschen Seniorenportal inzwischen fast alle Bereiche für das Leben und Wohnen im Alter ab. Ein Segment konnte allerdings bislang noch nicht in all seinen Facetten dargestellt werden: das Premiumwohnen im Alter.   Der Residenz-Kompass ergänzt nun unser Produktportfolio um einen exklusiven Wegweiser f...
Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH | 25.08.2015

Pflegeimmobilien als Kapitalanlage


Das Deutsche Seniorenportal ist das reichweitenstärkste Portalnetzwerk für Wohnen und Leben im Alter. Es bietet für die Generation 50 plus und ihre Angehörigen eine übersichtliche und ausführlich informierende Anlaufstelle zu ambulanten Pflegediensten sowie stationären Senioren- und Pflegeeinrichtungen. Das Deutsche Seniorenportal ist stets bestrebt, sich weiterzuentwickeln, um den Nutzer...
Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH | 18.08.2015

Relaunch des Deutschen Seniorenportals


Als reichweitenstärkstes Portalnetzwerk für Wohnen und Leben im Alter ist das Deutsche Seniorenportal stets bestrebt, sich weiterzuentwickeln, um den Nutzern ein noch besseres Erlebnis zu ermöglichen. Ein Meilenstein, in diesem Prozess ständiger Entwicklung, ist nun genommen. Der erfolgreiche Relaunch schafft völlig neue Möglichkeiten. Ein zentraler Aspekt ist das neue responsive Design d...