Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Pack4Food24.de |

Bio kann auch stylisch sein - Einweggeschirr aus Chinagras

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Teller und Schalen aus Bambus, Schilffaser und Zuckerrohr erober das moderne Catering und die Gastronomie.

Der Bereich der Einwegverpackungen stellt in der heutigen Gastronomie rund um Menüs und Imbissprodukte zum Mitnehmen natürlich einen immer wichtigeren und stark wachsenden Bereich dar, denn der Kunde möchte sein Produkt frisch und warm mit nach Hause oder ins Büro nehmen, oder aber es auf dem Weg, ob zu Fuss, in Bus, Bahn oder Auto verzehren.
Auch auf Veranstaltungen, Festen oder Messen kommt man am praktischen Nutzen von Einweggeschirr und Einwegverpackungen nicht vorbei, da an Mehrweggeschirr sowie dessen Einkauf, Reinigung und den Ersatz von Bruch nicht zu denken ist.
Mit dieser Entwicklung kommt für ökologisch bewußt eingestellte Unternehmen natürlich auch die Problematik mit der Entsorgung oder aber auch Nachhaltigkeit eingesetzter Produkte in die Liste der zu beachtenden Faktoren. Ökologischer und ökonomischer Nutzen, sowie die Eigenschaften mancher Kunststoffe die für den Einsatz in Gastronomie und Imbiss geradezu prädestiniert sind, lassen sich oftmals nur schwer oder teilweise gar nicht in Einklang bringen.
Eine neue Produktgruppe schickt sich nun an dieses Ungleichgewicht ein wenig zu verbessern. Einweggeschirr aus Chinagras, einer Produktmischung auch Bambus, Schilffaser und Zuckerrohr bringt zunächst einmal die gewünschte ökologische Nachhaltigkeit mit, die für den Einsatz gewünscht wird, und bietet auch als Material an sich zahlreiche Schnittpunkte mit diversen Kunststoffen. Gerade Teller, Schalen und Schüsseln, aber auch Klappboxen, Menüboxen oder Hamburgerboxen lassen sich aus Chinagras herstellen und verfügen über eine sehr schöne Optik sowie Stabilität und Dichtigkeit. Die Produkte sind feuchtigkeitsfest und sogar für den Einsatz in der Mikrowelle geeignet, was die Verwendbarkeit in Gastronomie und Imbiss noch einmal unterstreicht. Natürlich sind die Verpackungen zu 100% kompostierbar.
Pack4Food24.de startet nun eine Testphase mit den Produkten rund um Einwegverpackungen aus Zuckerrohr, bzw. Chinagras, und bietet somit im Programm der nachhaltigen und ökologischen Einwegverpackungen ein breites Spektrum, welches von Besteck aus Holz oder Cellulose, über Trinkbecher aus PLA, einem Produkt der Milchsäure, bis hin zu Imbisstellern, Menüschalen oder Snackboxen auch nachhaltigen Materialien wie Chinagras oder auch das bekannte Chinet Geschirr zahlreiche Lösungen bietet.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Dennis Bauer (Tel.: 0800/722543663), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 346 Wörter, 2887 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Pack4Food24.de


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Pack4Food24.de lesen:

Pack4Food24.de | 06.03.2019

Papiertragetaschen-Shop.de: Das Portal mit riesiger Auswahl an umweltfreundlichen Tragetaschen


Wenn man einerseits den Verbrauch an den in die Kritik geratenen Kunststofftragetaschen reduzieren, aber andererseits seinen Kunden auch weiterhin den Service einer praktischen und kostengünstigen Tragehilfe direkt im Geschäft anbieten möchte, kommt man im Einwegbereich an Papiertragetaschen nicht vorbei. Die umweltfreundlichen Tragetaschen aus Papier sind nicht nur aus nachwachsenden Rohstoffe...
Pack4Food24.de | 03.01.2019

Pack4Food24 nimmt Kunden die Sorgen beim Verpackungsgesetz


Der Begriff des Verpackungsgesetzes spukt seit einigen Monaten durch den Einzelhandel, denn dieser ist von der neuen Gesetzeslage rund um verkaufte- und genutzte Einwegverpackungen am meisten betroffen. Dies liegt hauptsächlich in der Ausrichtung und Definition des Erstinverkehrbringers, welche das Verpackungsgesetz vorgibt, denn als solcher gilt die Stelle, an der die Verpackungen letztlich an d...
Pack4Food24.de | 22.10.2018

Produktneuheit - Kompostierbare Bio Glühweinbecher mit Eichstrich für den Weihnachtsmarkt


Der Spätsommer, bzw. goldene Herbst geht aktuell nahtlos in das typisch kalte Schmuddelwetter unserer Gefilde über, und bei den ungemütlichen Temperaturen steigt mit Blick auf die bevorstehende Weihnachtszeit so langsam die Lust auf einen beliebten Warmmacher. Die Rede ist hier natürlich vom Glühwein, aber natürlich darf es auch eine Feuerzangenbowle, ein Weihnachtspunsch, oder für die Leck...