Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Toshiba Europe GmbH |

Ultra High Definition: Mit Toshiba das Fernsehen von morgen schon heute erleben

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Mit den Fernsehern der M9-Serie und der CEVO(TM) 4K Engine läutet Toshiba das Ultra-High-Definition-Zeitalter ein


Die Toshiba Europe GmbH gibt heute den deutschen Marktstart der M9-Serie von UHD-Fernsehern bekannt. Ab August sind die TV-Geräte mit der vierfachen Full-HD-Auflösung in den drei Größen 58, 65 und 84 Zoll (146, 165 und 213 Zentimeter Bilddiagonale) exklusiv...

Wien, 12.07.2013 - Die Toshiba Europe GmbH gibt heute den deutschen Marktstart der M9-Serie von UHD-Fernsehern bekannt. Ab August sind die TV-Geräte mit der vierfachen Full-HD-Auflösung in den drei Größen 58, 65 und 84 Zoll (146, 165 und 213 Zentimeter Bilddiagonale) exklusiv bei Motto ii-Fachhandelspartnern erhältlich. Alle UHD-TVs der M9-Serie sind mit Toshibas CEVO(TM) 4K Engine ausgestattet, einer extrem leistungsstarken Prozessorplattform zur Optimierung der Bildqualität. Diese skaliert alle Eingangssignale auf die Display-Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixel (UHD). So erstrahlen Fernsehsendungen und Filme in ungeahnter Bildqualität. HD-Videos von Blu-ray(TM) Discs erreichen durch die Bildbearbeitung der CEVO(TM) 4K Engine sogar annähernd das Qualitätsniveau von nativen UHD-Inhalten. Käufer eines Toshiba Fernsehers der M9-Serie erleben so die Zukunft des Fernsehens schon heute.

Großbild-TVs für jedes Wohnzimmer

Der Bildschirm eines UHD-Fernsehers besteht aus viermal so vielen Bildpunkten wie der eines herkömmlichen Full-HD-Geräts. Durch die enorm hohe Pixeldichte halbiert sich der empfohlene Sichtabstand. In der Praxis heißt das: Ein UHD-Fernseher liefert bei der vierfachen Bildfläche (entspricht der doppelten Bilddiagonale) den gleichen Schärfeeindruck wie ein Full-HD-TV. Ultra High Definition lässt den Traum vom Fernsehen im XXL-Format wahr werden - in jedem Wohnzimmer.

Fotos so scharf wie die Wirklichkeit

Via USB, DLNA und dem integrierten SD-Kartenslot lassen sich digitale Fotos auf den Fernsehern der M9-Serie in der vollen UHD-Auflösung von circa 8,3 Megapixel anzeigen. So lassen sich digitale Bilder wortwörtlich in einer ganz neuen Dimension erleben.

Smarte Vollausstattung

Natürlich bieten die UHD-TVs von Toshiba eine umfangreiche Ausstattung mit digitalem Triple-Tuner, USB-Aufnahmefunktion, integriertem WLAN und Toshiba Cloud-TV. Über das innovative Online-Portal Cloud-TV haben Kunden direkten Zugriff auf Video-on-Demand-Dienste, Mediatheken, soziale Netzwerke, Nachrichten, Videodienste wie Youtube und vieles, vieles mehr.

Weitere Informationen zum Thema Ultra High Definition (UHD) finden sich unter: http://de.press.toshiba.eu/de/lists/pr_list_press_releases

Alle hier erwähnten Trademarks sind Eigentum ihrer Besitzer.

Änderungen von Produktspezifikationen und Konfigurationen sowie Verfügbarkeit vorbehalten. Abweichungen des Produktdesigns und der Produktmerkmale sowie Abweichungen von den dargestellten Farben sind möglich. Irrtum vorbehalten.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 306 Wörter, 2583 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Toshiba Europe GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Toshiba Europe GmbH lesen:

Toshiba Europe GmbH | 28.02.2019

Power zum Mitnehmen: Toshiba Portégé Z30-E-15Z und Portégé Z30-E-15X ab sofort in Deutschland verfügbar


Neuss, 28.02.2019 (PresseBox) -Sehr gute Leistung durch Intel® Core™ i7-8550U Prozessor der 8. GenerationLange Akkulaufzeit von bis zu 13 Stunden*Schlankes Design und 13,3 Zoll Full HD Hochhelligkeits-DisplayHohe Sicherheit mit SecurePad™ einschließlich integriertem FingerabdruckleserDie Toshiba Client Solutions Europe GmbH bringt zwei neue Business-Notebooks der Portégé Z30-E-Serie auf de...
Toshiba Europe GmbH | 14.02.2019

Toshiba auf der LogiMAT 2019: dynaEdge inklusive Datenbrille sorgt für mehr Produktivität in der Logistik


Neuss, 14.02.2019 (PresseBox) -Mitarbeiter haben vollen Datenzugriff und gleichzeitig die Hände freiSofort einsatzbereit durch vorgefertigte Workflow-ModuleWindows 10 ermöglicht nahtlose IntegrierbarkeitNächste Woche startet die 17. LogiMAT in Stuttgart. Vom 19. bis 21. Februar 2019 präsentieren die Aussteller unter dem Motto „Intralogistik aus erster Hand: Intelligent – Effizient – Inno...
Toshiba Europe GmbH | 05.02.2019

Safer Internet Day 2019: Eigenes Toshiba BIOS schützt Business-Notebooks auf Hardware-Ebene


Neuss, 05.02.2019 (PresseBox) - Herstellerspezifischer BIOS-Code verringert Angriffspunkte für Hacker Mehr Flexibilität durch individuelle Zugriffsberechtigungen Portégé X30T-E verfügt darüber hinaus über zahlreiche Sicherheitsfeatures Heute ist Safer Internet Day. Unter dem Motto "Together for a better Internet" gibt es zahlreiche Veranstaltungen und Aktionen zum Thema Internet Securit...