Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
Weitere Informationen finden Sie hier:
Datenschutzerklärung, Impressum
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
29
Jul
2013
Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Teilen Sie diesen Artikel

Avid präsentiert auf der IBC 2013 neue Produkte sowie seine strategische Vision

Das Unternehmen baut seine "Avid Everywhere"-Vision aus und stellt Erweiterungen seiner Kreativtools und Medienmanagement-Lösungen vor

Auf der IBC 2013 präsentiert Avid® (Halle 7, J20) sein umfassendes Angebot an professionellen Branchenlösungen in den Bereichen Production- und Media-Assetmanagement, Speichersysteme, Grafiken, Videobearbeitung und Audio- Mixing. Dazu gehören umfassende...

München, 29.07.2013 - Auf der IBC 2013 präsentiert Avid® (Halle 7, J20) sein umfassendes Angebot an professionellen Branchenlösungen in den Bereichen Production- und Media-Assetmanagement, Speichersysteme, Grafiken, Videobearbeitung und Audio- Mixing. Dazu gehören umfassende Erweiterungen der Media Enterprise-Systeme mit neuen Entwicklungen für On-Air-Grafiken, Ingest und Playback sowie gemeinsam nutzbare Speicherlösungen.

Ebenfalls zu sehen sein werden die neuesten Kreativtools des Unternehmens, darunter die seit Ende Juni im Verkauf befindlichen aktuellen Versionen von Avid Pro Tools® 11 und Avid Media Composer® 7, die in den Bereichen Audio- und Videoproduktion Standards für die Branche gesetzt haben. Besucher des Standes haben hier die Gelegenheit, von führenden Toningenieuren und Editoren zu lernen, wie man mithilfe dieser Systeme der Kreativität freien Lauf lassen kann.

Die neuen Produkte sind Teil der "Avid Everywhere" Strategie, die zum Ziel hat, der Branche weiterhin die umfassendsten End-to-End-Lösungen innerhalb einer verteilten Produktionsumgebung zur Verfügung zu stellen. In diesem Rahmen wird Avid seinen Kunden ebenfalls verdeutlichen, wie man den ROI und die Effizienz durch die Implementierung integrierter Workflows, die eine nahtlose und schnellere Zusammenarbeit ermöglichen, steigern kann.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 178 Wörter, 1579 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: Avid präsentiert auf der IBC 2013 neue Produkte sowie seine strategische Vision, Pressemitteilung Avid Technology GmbH

Unternehmensprofil: Avid Technology GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema




Weitere Pressemeldungen von Avid Technology GmbH


 
München/Berlin, 02.10.2013 - Der Entertainment-Dienstleister Black Box Music hat seinen Verleihpark um zwei VENUE Profile-Mischsysteme von Avid erweitert. Damit verfügt das Berliner Unternehmen nun über insgesamt elf VENUE-Systeme - und ist somit in diesem Segment der größte Kunde von Avid in Deutschland.Black Box Music gilt als eine der derzeit erfolgreichsten Verleihfirmen für Veranstaltun... | Vollständige Pressemeldung lesen

 
München, 16.08.2013 - Avid® baut seine starke Position in Mittel- und Osteuropa sowie dem Nahen Osten konsequent aus und stellt sich dazu auch personell neu auf. Zum 1. August hat Dr. Christopher Brennan die Position des Managing Director Central and Eastern Europe and Middle East übernommen und berichtet in dieser Rolle an Tom Cordiner, Vice President International Sales. Er folgt auf Arne Pet... | Vollständige Pressemeldung lesen

 
München, 12.08.2013 - Ab sofort ist Avid® Pro Tools|HDX und HD Native mit dem neuen Mac Mini sowie der Magma Express Box 3 (EB3T) nutzbar. Mit Pro Tools|HDX lassen sich komplexe Produktionen in höchster Audioqualität einfach aufnehmen, bearbeiten und mischen. Mit dem Mac Mini und der Magma Express Box 3 können nun alle Features des Branchenführers genutzt werden, die Pro Tools|HDX bietet. Di... | Vollständige Pressemeldung lesen