Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Retro ist IN

Von Aggrosoft it intelligence GbR

Nostalgiedosen im Design der 50er und 60er jetzt bei Fototassen.de

Der Retro-Stil feiert gewagte, ausdrucksstarke Farben der 50er und 60er Jahre. Kombiniert mit einem persönlichen Foto auf dem bedruckbaren Deckel holt sich der Kunde von Fototassen.de den beliebten Stil mit dieser lebensmittelechten und praktischen Dose...

Ammersee, 04.10.2013 - Der Retro-Stil feiert gewagte, ausdrucksstarke Farben der 50er und 60er Jahre. Kombiniert mit einem persönlichen Foto auf dem bedruckbaren Deckel holt sich der Kunde von Fototassen.de den beliebten Stil mit dieser lebensmittelechten und praktischen Dose nach Hause. Ein echter Klassiker und Hingucker für Wohnung, Küche oder Büro, ob klassisch oder modern.

Dosen dieser Art werden gerne zu Hause oder im Büro zum Aufbewahren jeglicher Utensilien wie Kaffeebohnen, Tee, Kekse oder ganz individuell genutzt.

Der schwungvolle, innovative und experimentelle Stil mit knalligen Farben liegt voll im Trend. Im Zuge dieser Wiederbelebung des Retro-Stils bietet Fototassen.de diesen stylischen Dosen in 5 verschiedenen Farben an. Das Thema der Motive ist Kaffee.

Limitierte Auflage

Die Auflage ist limitiert und somit nur erhältlich, so lange der Vorrat reicht. Interessierte Kunden sollten also nicht lange zögern und sich schnell eine dieser Aufbewahrungsdosen sichern. Die persönliche Note erhält die Dose durch den individuell bedruckbaren Deckel.

Über Fototassen.de

Fototassen.de bietet seinen Kunden individuell bedruckbare Trinkbehältnisse wie z.B. Tassen, Trinkgläser und Krüge an. Auch Produkte die direkt mit dem Thema Trinken verbunden sind, werden angeboten. So finden sich z.B. Untersetzer, Bierdeckel und Fotogeschenke im Sortiment. Hochwertige Verarbeitung, exzellenter Kundenservice und Produkte am Puls der Zeit sind die Eckpfeiler des Unternehmens. Durch den Einsatz des intuitiven Tassendesigners können Fotoliebhaber mit nur wenigen Klicks ihr eigenes Wunschprodukt selbst gestalten. Nähre Informationen unter: http://www.fototassen.de

04. Okt 2013

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 223 Wörter, 1836 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Aggrosoft it intelligence GbR


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Aggrosoft it intelligence GbR


25.06.2012: Rehau, 25.06.2012 - Apple Händler BrandDevil feiert einjähriges Bestehen mit großem RelaunchDas beim Shop-Award im März prämierte Startup BrandDevil hat seinen online Shop nach knapp einem Jahr grundlegend überarbeitet. Der Fokus lag laut Gründer & Geschäftsführer Markus Teufel auf der Optimierung der Usability. Anstatt eine teure Usability Agentur zu beauftragen hat das Startup einfach große und erfolgreiche Shops genau unter die Lupe genommen. Die grafische sowie technische Umsetzung erfolgte vollständig Inhouse. Auch am Service wurde kräftig gefeilt. Neben einem 100 tägigen Rü... | Weiterlesen

Abraham Dürninger & Co GmbH investiert in den Online-Shop und die Druckerei

Die neue Plattform bietet den Kunden völlig neue Möglichkeiten Ihren Online Shop noch weiter zu verbessern

17.01.2012
17.01.2012: Herrnhut, 17.01.2012 - Ina Kerkhoff ist seit Mai 2011 als Projektleiterin für den Web-Shop 'die-Shirttuner.de' bei der Abraham Dürninger & Co. GmbH tätig. In dieser Funktion hat sie den neuen Auftritt der Plattform konzipiert, auf den es im Dezember verstärkt Zugriffe gegeben hat. Foto: Mario HeinkeDas vergangene Jahr war für die traditionsreiche Abraham Dürninger & Co. GmbH nicht gerade ein Spitzenjahr in der 265-jährigen Firmengeschichte, sagt Geschäftsführer Albrecht Kittler: 'Wir mussten die Lohnweberei schließen', bedauert er. Der Dürninger-Gesellschafter, die Firma Hecking, ha... | Weiterlesen