Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Sony Pictures Television und Eutelsat KabelKiosk kooperieren bei Top-Filmen für das SmartTV Portal choice

Von Eutelsat KabelKiosk

Ab sofort stehen Film-Highlights aus dem Hause Sony Pictures im SmartTV Portal KabelKiosk choice auf Abruf zur Verfügung.

Köln, München, 7. Oktober 2013 - Eutelsat KabelKiosk baut das umfangreiche Video-on-Demand Angebot seines interaktiven SmartTV Portals choice mit weiteren Premium-Inhalten aus. Nutzer von KabelKiosk choice haben ab sofort Zugriff auf attraktive Film-Highlights aus dem Hause Sony Pictures. Eine entsprechende Kooperationsvereinbarung haben Eutelsat, repräsentiert durch den Video-on-Demand Provider Rovi Corporation, und Sony Pictures Television jetzt unterzeichnet. Dies meldeten die Unternehmen heute.

Zu den angebotenen Top-Movies von Sony gehören der deutsche Kinderfilm "Die Vampirschwestern", die US-amerikanische Tragikomödie "Smashed" und "Evil Dead" (2013). In den kommenden Monaten stehen mit "After Earth", "Kindsköpfe 2" und "Die Schlümpfe 2" weitere Highlights bei KabelKiosk choice im Programm.

"Die Marke Sony Pictures steht für Premium-Unterhaltung. Durch die jetzt geschlossene Kooperation können wir die Vielfalt des Video-on-Demand Angebots unseres SmartTV Portals choice in perfekter Weise weiter ausbauen. Mit der Zunahme internetfähiger TV-Geräte sowie der technischen Konvergenz der Endgeräte steigt auch das Interesse der Verbraucher an Video-on-Demand und interaktiven Diensten. Mit choice geben wir unseren Netzpartnern ein hoch attraktives Produkt an die Hand, um eigene Video-on-Demand Angebote an ihre Kunden zu vermarkten und sich ein wertvolles Neugeschäft zu erschließen", sagte Martina Rutenbeck, Geschäftsführerin Eutelsat Deutschland.

choice verknüpft auf intelligente Weise lineares Fernsehen mit webbasierten Abrufdiensten und bietet echten Mehrwert auf Knopfdruck. Der Zuschauer hat Zugang zu einer Vielzahl von zusätzlichen Inhalten. Mit einer umfassenden Film-Bibliothek für Video-on-Demand (VoD), dem Programmführer "meinFernsehen" sowie einem Applikationsbereich für interaktive TV-Anwendungen sorgt choice für eine exzellente Ergänzung des linearen KabelKiosk-Programms.

07. Okt 2013

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 3)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Thomas Fuchs (Tel.: 02261-9942395), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 247 Wörter, 1994 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Eutelsat KabelKiosk


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Eutelsat KabelKiosk


22.07.2014: Köln, 22. Juli 2014 - Der KabelKiosk baut sein Angebot an attraktiven HD-Sendern weiter aus. Heute startete der Frauensender TLC HD im Paket BasisHD. Das Gesamtangebot des Pakets Basis HD erhöht sich damit auf 18 Programme in brillanter hochauflösender Bildqualität. Der HD-Sender steht zudem den KabelKiosk-Partnern in Österreich bereit. Mit der Aufschaltung von TLC HD vertieft der KabelKiosk zugleich seine langjährige erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Discovery Communications. TLC ist die weltweit größte Entertainmentmarke für Frauen zwischen 20-49 Jahren. Der Sender wird in 170 ... | Weiterlesen

23.05.2014: Köln 22. Mai 2014 - In Zusammenarbeit mit den Softwarespezialisten HTTV, MIT-xperts und dem Hardware-Hersteller KAON bietet der KabelKiosk eine speziell für die IPTV/ OTT-Plattform meinFernsehen konzipierte Set Top Box an. Die MF-1 genannte Box läuft mit HbbTV kompatibler Software und wurde erstmals auf der ANGA COM 2014 in Köln vorgestellt. Mit ihr stehen lineare und nichtlineare Angebote bereit. Dazu zählen: Rund150 IPTV-Sender, davon 50 Sender in höchster HD Qualität, Video on Demand, Restart- und Replay- Funktionen sowie der Zugang zu News, Infos und Mediatheken. HbbTV und IPTV f... | Weiterlesen

20.05.2014: Köln 20. Mai 2014 - Heute hat der KabelKiosk auf der ANGA COM 2014 seine IPTV-Plattform meinFernsehen gestartet. Das neue Full-Entertainment-Produkt für IP-Netze bedient alle wichtigen Nutzungstrends von linearem HDTV, zeitversetztem Fernsehen bis hin zu Video-on-Demand und Multiscreen aus einer Anwendung heraus. Vor dem Hintergrund der zunehmenden Konvergenz der DVB- und IP-Distribution können Netzpartner mit meinFernsehen aktiv in den immer wichtiger werdenden Markt des Next Generation TV einsteigen. meinFernsehen stellt ein komplettes TV-Vorprodukt mit rund 150 Programmen, davon ein D... | Weiterlesen