Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Kingston HyperX startet weltweite DotA 2 und Overclocking Competitions im Vorfeld der CES 2014

Von Kingston Technology GmbH

. - 16 professionelle eSports Teams kämpfen um Preisgeld in Höhe von insgesamt 50.000 US-Dollar - Fünf Finalisten wetteifern um maximale Frequenzen im Overclocking - Finalrunden beider Wettbewerber finden während CES 2014 in Las Vegas statt Kingston...

München, 07.10.2013 - .

- 16 professionelle eSports Teams kämpfen um Preisgeld in Höhe von insgesamt 50.000 US-Dollar

- Fünf Finalisten wetteifern um maximale Frequenzen im Overclocking

- Finalrunden beider Wettbewerber finden während CES 2014 in Las Vegas statt

Kingston Technology Europe Co LLP, eine Tochtergesellschaft von Kingston Technology Company Inc., dem weltweit größten, unabhängigen Speicherhersteller, veranstaltet zwei große internationale Wettbewerbe in den Bereichen eSports und Overclocking. In der HyperX DotA League werden 16 der weltbesten DotA 2 Gaming Teams gegeneinander antreten und um hochdotierte Bargeldpreise kämpfen. Außerdem startet Kingston heute mit HyperX OC Takeover eine eigene, für alle Teilnehmer offene Overclocking Competition. Die Finals beider Turniere finden im Rahmen der CES 2014 in Las Vegas statt.

HyperX DotA 2 Tournament

Das HyperX DotA 2 Turnier beginnt im Laufe dieses Monats. Insgesamt kämpfen dort 16 Teams um ein Preisgeld in Höhe von insgesamt 50.000 US-Dollar. Die besten vier Mannschaften erhalten außerdem Flugtickets sowie Hotelübernachtungen für die Finalrunde in Las Vegas. Jede Runde findet als "Best-of-three" Wettkampf statt und wird online live übertragen, so dass Fans die Begegnungen ihrer Lieblingsteams direkt mitverfolgen können. Weitere Informationen zum Ablauf und den genauen Turnierplan gibt es unter: http://www.d2l.gg/

HyperX OC Takeover

In Kooperation mit HWBOT überbieten sich Overclocker beim HyperX OC Takeover zudem um die besten Benchmarks bei Speicherfrequenz, Super PI und Untel XTU. Ab sofort findet online vier Woche lang eine für jedermann offene Qualifikationsrunde statt. Dabei werden wöchentlich die jeweiligen Sieger bestimmt. Die besten Fünf treten im Januar auf der CES im Finale gegeneinander an. Die Komponenten für die Endrunde werden von Kingston und dessen Partnern ASUS, Cooler Master und Intel bereitgestellt. Die vollständigen Regeln und Teilnahmebedingungen sind unter folgendem Link zu finden: http://www.kingston.com/hyperxhot13

"Das HyperX DotA Tournament wird ein grandioses Event, schließlich treten hier die besten Teams der Welt gegeneinander an. Besonders froh bin ich, dass es uns gelungen ist, für Fans jede einzelne Minute live im Internet übertragen zu können", sagt Edward Baily, Business Manager HyperX EMEA bei Kingston. "Wir freuen uns außerdem sehr auf die Hyper X Overclocking Competition und sind schon gespannt welche Werte die Teilnehmer mit unseren Speichern erreichen werden."

Folgen Sie Kingston HyperX auf

YouTube: http://www.youtube.com/kingstonhyperx

Facebook: http://www.facebook.com/hyperxcommunity

Twitter: http://twitter.com/#!/kingstontech

LinkedIn: http://www.linkedin.com/company/kingston

Flickr: http://www.flickr.com/photos/kingstontechnologyemea/

07. Okt 2013

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 353 Wörter, 2912 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Kingston Technology GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Kingston Technology GmbH


23.05.2014: München, 23.05.2014 - HyperX, eine Sparte der Kingston Technology Company Inc., dem weltweit größten unabhängigen Speicherhersteller, gibt eine erneute Zusammenarbeit mit 20th Century Fox bekannt. Beide Unternehmen haben schon in der Vergangenheit gemeinsam Projekte realisiert, um ihre neuesten Filme zu präsentieren. Anlass ist diesmal der Kinostart des nunmehr siebten Films der X-Men-Reihe. HyperX, die Hochleistungsproduktsparte von Kingston, bietet den Fans pünktlich zur Veröffentlichung von "X-Men: Zukunft ist Vergangenheit" besondere Aktionen rund um seine Produkte.Um diese spannend... | Weiterlesen

13.05.2014: München, 13.05.2014 - HyperX, eine Sparte der Kingston Technology Company Inc., dem weltweit größten unabhängigen Speicherhersteller, gibt die Kompatibilität seiner Speicher mit der neuen, vierten Generation der Intel Core i5 und i7 Prozessoren sowie mit den Chipsätzen der Intel 9 Serie bekannt. Die drei HyperX Produktlinien FURY, Genesis und Predator bieten eine Reihe an Dual-Channel Kits, die mit den neuen Prozessoren und Chipsätzen verwendet werden können.HyperX hat dabei eng mit den führenden Motherboard-Herstellern zusammengearbeitet, um nicht nur die Kompatibilität sondern auch... | Weiterlesen

Neues ASUS Zenbook setzt auf Solid State Drives von Kingston Digital

ASUS Zenbook Modelle UX301LA und UX301LAA kommen mit Kingston SSD in SATA-Formfaktor M.2 2260

19.03.2014
19.03.2014: München, 19.03.2014 - Kingston Digital Europe Co LLP, eine Tochtergesellschaft von Kingston Technology Company, dem weltweit größten unabhängigen Speicherhersteller, gibt eine Kooperation mit ASUS bekannt. Die neuen ASUS Zenbook Modelle UX301LA und UX301LAA sind künftig mit einer internen SSD-Festplatte aus dem Hause Kingston ausgestattet. In den Ultrabooks kommen dabei besonders platzsparende Speicher mit SATA-Schnittstelle und Formfaktor M.2 2260 zum Einsatz. Im Vergleich zu traditionellen Festplatten beschleunigen die SSDs das Hochfahren und das Öffnen von Programmen deutlich und wirk... | Weiterlesen