Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Technische Kommunikation - Kollaboration - Kommentierung mit RxHighlight

Von GRAFEX

Mit RxHighlight können verschiedene Personen Anmerkungen, textueller oder grafischer Art, auf eine Art elektronische Folie legen. Es können viele dieser Folien (1024 Layer) übereinander gelegt werden, die sich durch verschiedene Farben unterscheiden können....

Langenhagen, 16.10.2013 - Mit RxHighlight können verschiedene Personen Anmerkungen, textueller oder grafischer Art, auf eine Art elektronische Folie legen. Es können viele dieser Folien (1024 Layer) übereinander gelegt werden, die sich durch verschiedene Farben unterscheiden können. Die Folien können Anwendern zugeordnet werden.

So können Anwender technische Informationen weitergeben oder sehen, was andere Anwender zu technischen Sachverhalten angemerkt haben. Kommunikation über technische Sachverhalte lässt sich so einfach und zeitlich entzerrt gestalten. Hinzu kommen Stempel, die Anmerkungen (Kommentare) können samt Original in eine neue Zeichnung gespeichert werden. Es können Symbolbibliotheken verschiedenster Art verwaltet und als Kommentarelemente verwendet werden. Detailansichten lassen sich speichern oder auch ausschneiden für Verwendung in anderen Programmen. Alle Elemente werden in einer Liste aufgeführt, in der auch Name und Zeit/Datum vermerkt sind.

Abschließend noch ein wichtiger Aspekt: Benutzer von RxHighlight können unter einander sensible Daten sicher versenden, durch eine sichere Komprimierungstechnik und Paßwortsicherung.

RxHighlight wird aktuell in der Version R15.0 (32/64bit bis Windows 8.1, dt./engl.) via CD bzw. online geliefert und ist leicht in Netzwerken ausrollbar (MSI-/Softwareverteilung) sowie der Terminalserver- und Flex/LM Windows Server Support unterstützt die Informationstechnologie in Ihrem Hause. Den Installationsprozess unterstützen wir weiter durch Scripte und Annimationen.

16. Okt 2013

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 188 Wörter, 1576 Zeichen. Artikel reklamieren

Über GRAFEX


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von GRAFEX


07.03.2019: Langenhagen, 07.03.2019 (PresseBox) - IFC bietet geometrische 3D-Darstellungen für Projektelemente und speichert standardisierte und kundenspezifische Daten zu jedem Gebäude-Objekt.BIM ist eine Methode für das Planen, Erstellen und Betreiben von Bauwerken. RxHighlight unterstützt hierbei alle IFC-Formate – seit 1996 gibt es 6 Formate. IFC ist ein fortgeschrittenes 3D-basiertes Format mit komplexen Strukturen.Wir wollen mit dem IFC- und BIM-Funktionen allen eine Sammlung von Werkzeugen zur Verfügung stellen, die leicht zu bedienen sind und Einblicke in das 3D-Modell gewähren.Über den M... | Weiterlesen

04.01.2019: Langenhagen, 04.01.2019 (PresseBox) - Durch das verstärkte Vorkommen von BIM und IFC-3D-Modellen werden viele Mitarbeiter in technischen Büros, Baufirmen und Behörden, aber auch andere, mit der Notwendigkeit konfrontiert, sich Einblick und Durchblick zu verschaffen sowie Informationen aus den IFC-Dateien zu entnehmen.Die Möglichkeit, IFC-Modelle anzusehen, ist ein Muss für alle, die heute mit BIM in der Bauindustrie zu tun haben. Obwohl IFC schon vor etlichen Jahren eingeführt wurde, hat es in den letzten Jahren eine Position als De-facto-Standard in der Bauindustrie eingenommen.RxHighli... | Weiterlesen

27.12.2018
27.12.2018: Langenhagen, 27.12.2018 (PresseBox) - Das ist a) DIGIMASS  als unabhängiges Tool zur digitalen Mengenermittlungund b)  das Modul  2D-AUFMASS  innerhalb von  iTWO als Erweiterung der „Aufmaß Funktionalität“ für die digitale MengenermittlungIn beiden Fällen kann optional die GRAFEX-Technologie mit eingebunden werden um mehr Datenkonvertierungsmöglichkeiten zu haben und um eine komfortablere Messung mit Fangpunkten nutzen zu können. Hierfür ist in beiden Fällen die GRAFEX-Lizenz in Form von RxSDK notwendig. Eine Testlizenz erhalten Sie über lizenz@grafex.de. Teilen Sie uns bitt... | Weiterlesen