Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

MBA Lounge 2013 in München und Stuttgart

Von border concepts GmbH

Weiterbildungs-Event für Hochschulabsolventen und Young Professionals

Nach der erfolgreichen Premiere der MBA Lounge im letzten Jahr findet die Informationsveranstaltung rund um MBA, EMBA und Weiterbildungs-Master dieses Jahr erneut in Stuttgart (26.11.) und erstmals auch in München (20.11.) statt. Die MBA Lounge Events sind eine Kombination aus Messeausstellung und umfassendem Vortragsprogrammprogramm. Mithilfe der personalisierten Messezeitung und dem Online-Planungstool „Matchmaker“ werden Messebesucher besonders effizient zu den Hochschul-Messeständen geführt, die ihrem Interessensprofil entsprechen.
MBA Lounge Events 2013 im Überblick MBA Lounge München Datum: 20. November Uhrzeit: 15:30 - 21:00 Uhr Ort: Event-Arena Eintritt: 3€ mit Online-Voranmeldung / 5€ an der Tageskasse Infos und Anmeldung: www.mba-lounge.de/MBA-Messen/MBA-Lounge-Muenchen MBA Lounge Stuttgart Datum: 26. November Uhrzeit: 15:30 - 21:00 Uhr Ort: Silcher Saal in der Liederhalle Eintritt: 3€ mit Online-Voranmeldung / 5€ an der Tageskasse Infos und Anmeldung: www.mba-lounge.de/MBA-Messen/MBA-Lounge-Stuttgart Bewährtes Ausstellungskonzept Auf den MBA Lounge Events stellen sich Universitäten und Business Schools aus dem In- und Ausland vor. Zu den Ausstellern in diesem Jahr gehören unter anderem die Munich Business School, die IE Business School und die Frankfurt School of Finance and Management. Im Gegensatz zu konventionellen Messen richtet die MBA Lounge ihren Fokus speziell auf intensive und umfassende Beratungsgespräche. Vortragsprogramm: Round Tables und Expertenforum Die Messen werden von einem hochkarätigen Vortragsprogramm begleitet. Im Expertenforum werden Fragen zu Themen wie Finanzierung, Zulassung und MBA-Rankings geklärt. In diesem Jahr gehören unter anderem der britische MBA-Experte Ross Geraghty und Buchautor Sebastian Horndasch zu den referierenden Experten. Round Tables bieten eine zusätzliche Informationsplattform: Hier können sich Besucher mit MBA-Absolventen, Hochschulreferenten und Vertretern der Wirtschaft über deren Erfahrungen, Studieninhalte und Berufschancen austauschen. Effiziente Beratungsgespräche durch innovatives Online-Planungstool Eigens für die MBA Lounge Messen wurde das innovative Online-Planungstool „Matchmaker“ mit dem Ziel entwickelt, eine effektive individuelle Beratung zu garantieren. Besucher, die sich im Vorfeld der Messe anmelden, können so persönliche Beratungstermine mit Vertretern von Hochschulen vereinbaren, die ihrem eigenen Interessen- und Anforderungsprofil entsprechen. Der Matchmaker bietet Ausstellern wiederum die Möglichkeit, Einzelgespräche gezielt vorzubereiten, da sie Zugang zu vorab bereitgestellten Lebensläufen der Master-Interessenten haben. Die Beratungsgespräche gestalten sich auf diese Weise in besonderem Maße effizient und bilden einen wesentlichen Bestandteil des Weiterbildungs-Events. Zusätzlich zu der Terminvereinbarung bietet das Online-Planungstool auch die Option, Plätze für die Round Table Präsentationen und die Vorträge des Expertenforums zu buchen. Die Anmeldung ist über die Website und via Facebook unter www.facebook.com/MBALounge möglich. Hintergrund der MBA Lounge Mittlerweile gibt es in Deutschland weit über 300 akkreditierte MBA-Studiengänge. In den letzten zwei Jahrzehnten hat sich das Angebot verzehnfacht. In Deutschland ist die Auswahl an weiterbildenden Studiengängen wesentlich größer als in den meisten anderen Ländern Europas. Großbritannien und die USA bleiben allerdings Marktführer im MBA-Bereich. Zusätzlich zu MBAs und EMBAs können Interessenten aus einer stetig steigenden Anzahl von Weiterbildungs-Mastern wählen. In Deutschland und dem Ausland bieten Universitäten, Fachhochschulen und Business-Schools immer öfter Advanced Master und weiterbildende Studiengänge in allen Fachbereichen an. Es überrascht darum nicht, dass bei einem sich so schnell entwickelnden Angebot auch der Bedarf an kompetenter Beratung steigt. Aus diesem Grund bieten die MBA Lounge Events sowohl Besuchern als auch Hochschulen eine Plattform für Beratung und aktiven Austausch. Über die MBA Lounge Events Die MBA Lounges sind eine Veranstaltungsreihe, auf der Young Professionals und Hochschulabsolventen sich über MBAs, EMBAs und andere Weiterbildungs-Master informieren können. Premiere der Messe war im November letzten Jahres in Stuttgart; in diesem Jahr finden die MBA Lounges im Herbst 2013 in München und Stuttgart statt. Veranstalter der MBA Lounge und Betreiber des Online-Portals www.mba-lounge.de ist die Hochschulmarketing-Agentur border concepts GmbH. Pressefotos und weitere Informationen zur MBA Lounge finden Sie unter www.mba-lounge.de/Presse
23. Okt 2013

Bewerten Sie diesen Artikel

4 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Magdalena Szczepanek , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 507 Wörter, 4186 Zeichen. Artikel reklamieren

Über border concepts GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von border concepts GmbH


Abiturienten und Bachelor-Absolventen vor der Studienwahl

MASTER AND MORE und BACHELOR AND MORE Studienwahlmessen in Düsseldorf im April

04.02.2016
04.02.2016: Die Studienwahlmessen der Informationsdienste MASTER AND MORE und BACHELOR AND MORE im Boui Boui Bilk am 29. und 30. April 2016 bieten Studieninteressenten die Chance, mit zahlreichen nationalen und internationalen Hochschulen in Kontakt zu treten. Ebenfalls vertreten sind Unternehmen und Organisationen mit spannenden Angeboten wie zum Beispiel dualen Studiengängen. Die Master Messe bietet mit dem Messebereich PRAKTIKUM UND THESIS zudem die Möglichkeit, sich bei ausstellenden Unternehmen über Praktikumsplätze, Studentenjobs und Stellen für Abschlussarbeiten zu informieren. Messebesucher k... | Weiterlesen

25.09.2015: Viele Interessenten für Bachelor- und  Master-Studiengänge sind erst einmal überwältigt von dem riesigen Angebot. Für Abiturienten und ihre Eltern gilt es die Fragen zu beantworten, welche Fachrichtung die Richtige ist und was es bei BAföG und Kindergeld zu beachten gilt. Bachelor-Absolventen dagegen müssen entscheiden, ob sie sich mit dem Master spezialisieren oder ihrer Qualifikation eine neue Ausrichtung geben möchten.   Studienwahlmessen bringen Studieninteressenten und Hochschulen zusammen   Die Studienwahlmessen der Informationsdienste BACHELOR AND MORE und MASTER AND MORE bie... | Weiterlesen

27.08.2014: Aktuelle Stellenangebote, Branchenprofile und Bewerbungsratgeber für AbsolventenDas Portal CAREER AND MORE unterstützt Studierende, Hochschulabsolventen und junge Berufstätige dabei, die Traumstelle zu ergattern. Über die innovative Job-Suche des Portals erhalten Nutzer einen Überblick über aktuelle Stellenausschreibungen von attraktiven Arbeitgebern, die ihren eigenen Qualifikationen und Anforderungen entsprechen. Auch detaillierte Informationen über Berufsfelder, Branchen und ihre Zukunftsperspektiven kommen auf dem neuen Portal nicht zu kurz.Der CAREER AND MORE Ratgeber informiert da... | Weiterlesen