Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Kontron erweitert Vertriebspartnerschaft mit Arrow um Communication Server

Von Kontron AG

Erweiterung des Sales-Channel soll die Marktdurchdringung von Kontrons hochverfügbarem COTS-Equipment für Telekommunikations- und Cloud- Infrastrukturen in EMEA verbessern

Kontron hat heute die Erweiterung der Vertriebspartnerschaft mit Arrow (NYSE:ARW) in Europa bekannt gegeben. Neu im Vertrieb sind jetzt auch Kontrons Communication Server für hochverfügbare und skalierbare Applikationen in Telekommunikations- und Cloud-Netzwerken. Die...

Eching, 23.10.2013 - Kontron hat heute die Erweiterung der Vertriebspartnerschaft mit Arrow (NYSE:ARW) in Europa bekannt gegeben. Neu im Vertrieb sind jetzt auch Kontrons Communication Server für hochverfügbare und skalierbare Applikationen in Telekommunikations- und Cloud-Netzwerken.

Die Carrier-Grade Rackmount Baureihe der Kontron Communication Server wird bereits seit Langem in hochverfügbaren Applikationen eingesetzt. Dazu zählen unter anderem Unified Messaging, SoIP, Anrufsteuerung, Streaming von Medien oder Signaling-Gateways und BSS/OSS-Server, die in Netzknoten verschiedener Breitband- und 4G LTE-Services zum Einsatz kommen. Die Erweiterung der Vertriebspartnerschaft umfasst nun auch Kontrons Communication Server für Media-, Web- und Internet-of-Things-Applikationen, die in Netzwerk-Umgebungen von Cloud- und Rechenzentren zum Einsatz kommen.

Cees Koetsier, Head of Indirect Channel bei Kontron, sagt über die neue Vereinbarung mit Arrow: Mit der Erweiterung unserer Partnerschaft mit Arrow stärken wir in ganz Europa unsere Verkaufskanäle im Bereich der Infrastruktur- und Edge-Server für vernetzte hochverfügbare Applikationen. Die Vereinbarung zielt darauf ab, die Reichweite unserer Communication-Server zu erhöhen und zusätzliche Design-Wins zu erzielen. Bei Letzteren richten wir uns insbesondere an Betreiber von Telekommunikations-Netzwerken, staatliche Rechenzentren, das Segment der Medical-IT sowie alle IT-Infrastrukturen, die Langzeitverfügbarkeit und hohe Zuverlässigkeit für heterogene "Internet-of-Things-Applikationen benötigen. In Kombination ergeben unsere Design-Expertise und Customization-Services für Carrier-Grade- und Cloud-Hardware zusammen mit Arrows überlegener Kundenreichweite ein exzellentes Ökosystem für innovative Applikationen.

Amir Mobayen, Vice President/General Manager von Arrow OEM Computing Solutions (OCS), ist der Überzeugung, dass die erweiterte Partnerschaft mit Kontron von Arrows prominent besetzter OEM-Kundenbasis in EMEA sehr begrüßt wird: Mit der Ergänzung von Kontrons Communication Server werden wir nicht nur führende Telekommunikations-Plattformen liefern, sondern können durch unsere 'Solution Architects' auch vollintegrierte Systeme mit hochqualifiziertem Engineering-Services für unterschiedlichste Applikationsanforderungen im Kommunikationsmarkt liefern. Systementwickler, die an telekommunikations- oder cloudbasierten Applikationen arbeiten, sind zunehmend auf standardisierte Commercial-off-the-shelf Standard Hardware angewiesen, um durch kürzere Markteinführungszeiten im Wettbewerb überlegen zu sein.

Kunden in Europa werden über Arrows Tochtergesellschaft Arrow Central Europe GmbH bedient, Kunden in Israel wenden sich an Arrow/Rapac Ltd.

23. Okt 2013

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 314 Wörter, 2905 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Kontron AG


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Kontron AG


Kontrons neuer Performance-pro-Watt-Champion für Low-Power-CompactPCI ist mit Intel Atom E3800 Prozessoren bestückt

Kontron CP3010-SA bringt CompactPCI-Systemen der Low-Power-Klasse einen enormen Leistungsschub, ohne das Thermalbudget zu überschreiten

28.11.2013
28.11.2013: Eching/ Nürnberg, 28.11.2013 - Mit dem langzeitverfügbaren CP3010-SA CompactPCI Prozessorboard stellt Kontron auf der SPS/ IPC/ Drives einen neuen, robusten Performance-pro-Watt Champion für die Low-Power-Klasse der 3HE CompactPCI Systeme vor. Das Kontron CP3010-SA ist mit System-on-Chips (SoCs) der Intel Atom E3800 Prozessorfamilie (ehemaliger Codename "Bay Trail) bestückt und vervierfacht die Leistung in der Performanceklasse der Intel Atom Prozessor-basierten Kontron CompactPCI Systeme, ohne dabei die Anforderungen an das thermische Design zu erhöhen. Damit kann das neue Board sogar in... | Weiterlesen

Kontron launcht neue Schaltschrank-IPC-Produktfamilie für die Automatisierung

Die Kontron KBox-Produktfamilie für industrielle Steuerungsaufgaben und Visualisierung ist höchst skalierbar

28.11.2013
28.11.2013: Eching/ Nürnberg, 28.11.2013 - Kontron hat auf der SPS/ IPC/ Drives den Launch einer neuen Schaltschrank-IPC-Produktfamilie für die Automatisierung bekannt gegeben. Die neuen Kontron KBox-IPCs sind für industrielle Steuerungsaufgaben ausgelegt und vom Einstiegs- bis hin zum High-End-Level höchst skalierbar. Alle vier neuen Systeme zeichnen sich durch ein industriegerechtes Design aus, sind langzeitverfügbar und lassen sich bedarfsgerecht mit industriellen I/ Os, Feldbussen und/ oder Industrial-Ethernet-Schnittstellen ausrüsten. Dank modularem Aufbau mit hauseigenen Standardbaugruppen ist... | Weiterlesen

Kontrons neue Multi-Touch Industrie-Monitor-Serie erweitert Skalierbarkeit des Panel-PC-Portfolios

Kontron OmniView Monitore bieten Multi-Touch-Performance in langlebigem Industrie-Design

27.11.2013
27.11.2013: Eching, 27.11.2013 - Kontron hat auf der SPS/ IPC/ Drives in Nürnberg eine neue langlebige Industrie-Monitor-Serie mit Multi-Touch vorgestellt. Die neuen OmniView Monitore erweitern die Skalierbarkeit des bereits bestehenden OmniClient Panel-PC-Portfolios um Multi-Screen-Systemlösungen und Lösungen mit abgesetzten Monitoren. Wie die Panel-PCs bieten sie projiziert-kapazitive (PCAP) Multi-Touch-Funktionalität in einem hochwertigen 16:9 Wide-Screen Design mit fugenfreier Glasfront. Durch die Erweiterung des Produktportfolios können Kunden Multi-Touch-basierte Multi-Screen-Lösungen besonder... | Weiterlesen