Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Arbeitnehmerüberlassung schließt Produktionsengpässe schnell und unkompliziert

Von DMH GmbH & Co. KG

Mitarbeiter im Rahmen des Arbeitgeberüberlassungsgesetzes (AÜG) sind flexibel und schnell einsetzbar.

Bei vielen Unternehmen sind Personalausfälle durch Urlaub oder Krankheit an der Tagesordnung. Damit keine Produktionsausfälle oder organisatorische Probleme auftreten, müssen schnell Ersatzkräfte zur Verfügung stellen. Eine Möglichkeit die Lücke zu schließen bietet der Bereich der Arbeitnehmerüberlassung, die den gesetzlichen Bestimmungen des Arbeitgeberüberlassungsgesetzes (AÜG) unterliegen.

Hierbei werden Arbeitnehmer eines Unternehmens für bestimmte Aufgabengebiete einem anderen Unternehmen "überlassen" und flexibel in den entsprechenden Aufgabenbereichen eingesetzt. Viele Unternehmen setzen seit Jahren auf Fachkräfte im Bereich der Arbeitnehmerüberlassung, wenn es um das Schließen von Personalengpässen in den Bereichen Facility Management, Wareneingang, Warenausgang und anderen Positionen geht.

Wer sich einmal über die Möglichkeiten von Personaleinsätzen im Bereich der Arbeitnehmerüberlassung oder den gesetzlichen Bestimmungen des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes informieren möchte, der kann unter www.umzug-transport-kiel.de alle notwendigen Informationen einholen. Bei konkreten Anfragen kann man sich auch telefonisch und per E-Mail an die Experten der DMH GmbH wenden.

Weitere Informationen:

DMH GmbH & Co. KG
Im Saal 4
24145 Kiel
Tel: 0431 - 66 11 7-0
E-Mail: service@umzug-transport-kiel.de

03. Nov 2013

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 1)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Dietger Koppe (Tel.: 0431 - 66 11 7-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 192 Wörter, 1873 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6