Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

AlienVault BrightTALK-Webinar: "Mittels Crowd Sourced Threat Intelligence vor Exploits schützen"

Von AlienVault Central & Eastern Europe

Labs Director Jamie Blasco gibt Einblicke in Open Threat Exchange-Community

USM-Anbieter AlienVault veranstaltet am Donnerstag, den 7. November, um 18 Uhr MEZ das virtuelle Webinar "Mitttels Crowd Sourced Threat Intelligence vor Exploits schützen". Referent ist AlienVault Labs Director Jamie Blasco. Das Webinar wird durch den...

München/San Mateo, 05.11.2013 - USM-Anbieter AlienVault veranstaltet am Donnerstag, den 7. November, um 18 Uhr MEZ das virtuelle Webinar "Mitttels Crowd Sourced Threat Intelligence vor Exploits schützen". Referent ist AlienVault Labs Director Jamie Blasco. Das Webinar wird durch den Anbieter BrightTALK gehostet.

AlienVault Labs Director Jaime Blasco diskutiert mit den Teilnehmern die Bedeutung der kollaborativen Bedrohungsanalyse als Teil einer ganzheitlichen Schwachstellen-Management-Strategie. Dabei erläutert er unter anderem die neuesten Erkenntnisse der AlienVault Open Threat Exchange(TM) (OTX), einer weltweiten Austauschplattform zur gemeinsamen Bekämpfung aktueller Bedrohungen. OTX ist die branchenweit einzige öffentliche und kooperative Gemeinschaft für Security-Personal. IT-Leiter können sich mit ihren Kollegen direkt in Verbindung setzen, kostenlose Tools für Sicherheits-Monitoring finden und von Industrie- und Sicherheitsexperten mehr über aktuelle Bedrohungen und entsprechende Abwehrtaktiken erfahren. OTX sammelt, bestätigt und veröffentlicht aktuelle Bedrohungsdaten. Die Community basiert auf mehr als 8.000 Sammelstellen in über 140 Ländern.

Das AlienVault-Webinar behandelt unter anderem Themen wie:

- Trends in der globalen Bedrohungslandschaft

- Die Bedeutung der Datenvielfalt in der Bedrohungsanalyse

- Wie User Threat Intelligence nutzen können, um ihre Schwachstellen-Management-Strategie zu optimieren

Die Webinar-Daten im Überblick:

Was: BrightTALK zum Thema "Mittels Crowd Sourced Threat Intelligence vor Exploits schützen"

Wer: AlienVault Labs Director Jaime Blasco Wann: Donnerstag, 7. November 2013, um 09.00 Uhr PDT (18.00 Uhr MEZ)

Dauer: 45 Minuten Anmeldung unter folgendem Link: Registrierung

Weitere Informationen zu AlienVault sind unter www.alienvault.com/de zu finden.

Hinweis: Alle genannten Marken- und Produktnamen sind Eigentum der jeweiligen Markeninhaber.

05. Nov 2013

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 229 Wörter, 2213 Zeichen. Artikel reklamieren

Über AlienVault Central & Eastern Europe


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6