Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

LEGIC öffnet das Tor zur mobilen Welt

Von LEGIC Identsystems AG

Die LEGIC Identsystems AG erweitert Anfang November 2013 die LEGIC 4000 Leserserie mit dem neuen Betriebssystem LEGIC OS-4000 V3.0. Das Besondere dieser Version ist neben vielen weiteren Funktionen die Integration der Peer-to-Peer Kommunikation. Diese...

Wetzikon, 06.11.2013 - Die LEGIC Identsystems AG erweitert Anfang November 2013 die LEGIC 4000 Leserserie mit dem neuen Betriebssystem LEGIC OS-4000 V3.0. Das Besondere dieser Version ist neben vielen weiteren Funktionen die Integration der Peer-to-Peer Kommunikation. Diese ermöglicht LEGIC Produkten der 4000 Serie, mit NFC Smartphones Daten auszutauschen. Die 4000 Serie wird somit zum Tor zur mobilen Welt für viele Applikationen.

Das neue Betriebssystem LEGIC OS-4000 V3.0 erweitert die Flexibilität derLEGIC 4000 Leserserie und macht sie zur ersten Wahl bei kontaktlosen Smartcardchips. Das neue Betriebssystem beinhaltet diverse Verbesserungen. Insbesondere der Peer-to-Peer Modus ermöglicht eine neue Dimension der Nutzbarkeit. Die Firmware LEGIC OS-4000 V3.0 ist das Tor zur mobilen Welt!

Peer-to-Peer vereinfacht das Leben

Schon seit 2007 können LEGIC Leserchips im Card Emulation Mode mit NFC Geräten sprechen - dank LEGIC card-in-card Lösungen. Das neue LEGIC OS-4000 V3.0 fügt die Peer-to-Peer Kommunikation hinzu. Damit wird der Datenaustausch zwischen zwei gleichberechtigten Geräten ermöglicht. Beispielsweise kann ein Servicefachmann das Servicegerät des Getränkeautomaten nun zu Hause lassen und den Automaten mit seinem NFC Smartphone warten. Existierende Arbeitsabläufe werden enorm vereinfacht und dadurch Kosten reduziert. "Die Integration des NFC Peer-to-Peer Modus' eröffnet viele neue Möglichkeiten und Anwendungen. Unser neues Betriebssystem macht die Leserchips der LEGIC 4000 Serie zur besten Wahl für Anwendungen, die auf advant-, MIFARE- und NFC-Geräten basieren", erzählt Dr. Reinhard Kalla, Vice President Product Marketing & New Business bei LEGIC.

Geringer Batterieverbrauch

Batteriebetriebene Offline-Geräte liegen bei Betreibern im Trend. LEGIC nimmt dieses Marktbedürfnis mit einer neuen Applikationsschaltung für batteriebetriebene Geräte wahr. Das neue Design sorgt für einen geringen Batterieverbrauch und erlaubt die Verwendung verschiedener Batterietypen. Dies führt zu höherer Flexibilität im Design. Die Stromversorgung für den Applikationsprozessor und den LEGIC 4000 Leserchip ist gewährleistet. Somit wird der Verbrauch des Materials reduziert und die Lebensdauer der Batterie verlängert. Um den Release der neuen Applikationsschaltung zu vervollständigen, verbessert LEGIC die Antennenabstimmung. Die neue Antennenabstimmung vergrössert die Lesedistanz, wodurch die Benutzerfreundlichkeit erhöht wird.

06. Nov 2013

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 2)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 312 Wörter, 2518 Zeichen. Artikel reklamieren

Über LEGIC Identsystems AG


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von LEGIC Identsystems AG


06.05.2019: Wetzikon, 06.05.2019 (PresseBox) - LEGIC Orbit ist die neuste Generation einer erstklassigen Lösung für das Schlüssel- und Berechtigungsmanagement und schützt Kundenanwendungen wie mobile ID und Messaging von Infrastrukturkomponenten bis hin zu Back-end-Systemen. LEGIC Orbit ist die perfekte Wahl für die sichere Erstellung, sichere Speicherung und sichere Übermittlung kryptografischer Anwendungsschlüssel. Die Lösung kann überall dort zum Einsatz kommen, wo die Integrität von Daten wichtig ist.Sie wünschen eine sichere, komfortable, sofortige und weltweite Übermittlung von Anwendun... | Weiterlesen

19.02.2019: Wetzikon, 19.02.2019 (PresseBox) - any2any entwickelt mobile Dienstleistungen für Firmen und Coworking-Anbieter. Das Unternehmen betreibt eine cloudbasierte Lösung, die einen sicheren und dynamischen Zugang zu Coworking-Spaces ermöglicht. LEGIC und any2any sind eine Partnerschaft eingegangen, um den hohen Sicherheitsanforderungen von Unternehmen, Eigentümern von Gebäuden und Coworking-Anbietern gerecht zu werden. Ziel ist es, den Einsatz von LEGIC Technologie in Unternehmen und auf dem flexiblen Markt für Shared Spaces voranzutreiben.any2any begrüsst die Möglichkeit einer engen Zusamme... | Weiterlesen

19.12.2018: Wetzikon, 19.12.2018 (PresseBox) - Der SM-6300 Leser-IC von LEGIC unterstützt alle global relevanten Smartcards, wie LEGIC prime und advant, NXP MIFARE sowie neu auch HID iCLASS®*. Mithilfe des SM-6300 ist es problemlos möglich, von gängigen Transpondern auf LEGIC Smartcards oder virtuelle Karten zu migrieren.LEGIC ist stolz, mit dem SM-6300 einen einzigartigen Leser-IC anbieten zu können, welcher nun um den Kommunikationsstandard von Inside Secure erweitert wurde. Dies bedeutet, dass der SM-6300 der weltweit erste Leser-Chip ist, der sämtliche üblichen Kommunikationsprotokolle liest un... | Weiterlesen