info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
GRAFEX |

CAD-Zeichnungsviewer RxHighlight CAD R15.0 mit Anmerkungen (Redlining) und Konvertierungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


RxHighlight / CAD R15.0 ist ein Zeichnungsviewer für CAD-Formate, der einem Anwender die Möglichkeit bietet, eine Zeichnung auch zu Kommentieren, also mit Anmerkungen (Redlining, Markup) zu versehen und der Möglichkeit, Konvertierungen vor zu nehmen. RxHighlight...

Langenhagen, 11.11.2013 - RxHighlight / CAD R15.0 ist ein Zeichnungsviewer für CAD-Formate, der einem Anwender die Möglichkeit bietet, eine Zeichnung auch zu Kommentieren, also mit Anmerkungen (Redlining, Markup) zu versehen und der Möglichkeit, Konvertierungen vor zu nehmen.

RxHighlight /CAD R15.0 ist ein technischer, hochpräziser Zeichnungsviewer für Formate wie DWG, DXF, DWF, DGN, PDF, TIFF HPGL/2 (Plot/plt) und viele andere 2D und 3D Formate.

Kommentieren mit RxHighlight R15.0 stellt Ihnen Möglichkeiten zur Verfügung, um über einer Zeichnung Anmerkungen (Redlining) auf einem oder mehreren Kommentierungslayern anzubringen. Diese Kommentare können z.B. gemessene Strecken oder Flächen sein, Textanmerkungen oder farbige Polygone. Weiterhin können Symbole aus Bibliotheken auf dem Kommentierungslayer verwendet werden.

Datenformat - Konvertierungen: RxHighlight / CAD R15.0 kann Vektor zu Vektor: z.B. HPGL zu DWG, DWG zu DGN usw. konvertieren sowie Vektor zu Bitmap: DWG zu TIFF, JPG usw.. Der Dialog für Bitmap-Speicherung bietet Möglichkeiten zum Einstellen von Farbe, DPI, Formatgröße usw..

Alle darstellbaren Formate können zu PDF, DWF konvertiert werden. Bei konvertierten Vektordateien werden Kommentare als PDF-Kommentare übergeben.

Konvertierungen mit Kommentarobjekten: Texte, Abdeckungen, transparente Flächen, Symbole, Maße usw. sind in den konvertierten Dateien.

Wichtig für alle AutoCAD-Benutzer: Kommentare auf DWG Dateien werden auf einem speziellen Rasterex Markup Layer übergeben und sind in AutoCAD zu sehen und zu bearbeiten. AutoCAD: Konvertieren zwischen Releaseständen von AutoCAD.

Konvertieren von Überlagerungs- und Vergleichsdateien in Bitmap, Konvertierungen vektorieller PDF zu CAD: DWG, DGN, DXF, HPGL(2) usw. ist eine weitere Möglichkeit. Konvertierungen können auch als Stapelkonvertierungen durchgeführt werden.

Fordern Sie bitte Ihre persönliche Testlizenz unter lizenz@grafex.de an.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 241 Wörter, 2007 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von GRAFEX lesen:

GRAFEX | 29.08.2014
GRAFEX | 30.07.2014

RxAutoImage BASE R14.0 - Der professionelle AutoCAD Einstieg in die Bearbeitung gescannter Zeichnungen

Langenhagen, 30.07.2014 - Mit RxAutoImage BASE R14.0 erhalten Sie einen professionellen und doch preiswerten Einstieg in die AutoCAD© Hybridwelt.Mit unserer Base-Variante von RxAutoImage R14.0 bekommt der Anwender bereits eine Reihe von Funktionen, ...
GRAFEX | 29.07.2014

GRAFEX bietet Ihnen Dienstleistungen - zum Konvertieren - zum Vektorisieren und Änderungsdienste

Langenhagen, 29.07.2014 - GRAFEX ist seit 1984 ein international agierendes mittelständisches Unternehmen, das erfolgreich IT - Lösungen mit einem Portfolio um Themen wie Viewing, Redlining, Rasterbearbeitung, Vektorisierung, Scan-/Reprosysteme, Ze...