Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

element14 stellt neues Gertduino für Raspberry Pi vor

Von Farnell GmbH

Entwicklungsboard ist Nachfolgeprodukt vom Gertboard

element14 stellt mit Gertduino ein neues Erweiterungsboard für den Raspberry Pi vor. Gertduino ist vergleichbar mit einem Arduino-UNO-Board und wurde von Gert van Loo, dem Erfinder des Gertboard, entwickelt. Das Board ist Arduino-kompatibel und wird...

München, 20.11.2013 - element14 stellt mit Gertduino ein neues Erweiterungsboard für den Raspberry Pi vor. Gertduino ist vergleichbar mit einem Arduino-UNO-Board und wurde von Gert van Loo, dem Erfinder des Gertboard, entwickelt.

Das Board ist Arduino-kompatibel und wird direkt auf den Raspberry Pi aufgesteckt. Es enthält zwei Atmel Atmega MCUs, -328 und -48, die beide über den Raspberry Pi mittels des Arduino GUI oder mit dem GCC Atmel Compiler programmiert werden können. Gertduino verfügt über vielfältige Funktionen, wie einen Echtzeittakt (RTC), eine IrDA-Schnittstelle, einen RS232-Pegelumsetzer und eine Batterie-Backup-Stromversorgung für den Atmega-48.

Das Gertduino ist in Europa bei Farnell element14 für 23,70 ? erhältlich. Zudem stehen kostenlos Software und Tutorials zum Download zur Verfügung.

"Gertduino ist besonders für den Einsatz in der Ausbildung sowie Entwicklung geeignet. Ich habe dieses Board entwickelt, um sowohl die Vorteile des Raspberry Pis als auch der Arduino Entwickler-Communities nutzen zu können", sagt Gert van Loo, SoC Architekt bei Broadcom und Entwickler von Gertboard und Gertduino. "Gertduino und damit der Raspberry Pi lassen sich jetzt an fast alle verfügbaren Arduino Shields anschließen, so dass sich ein enormes Entwicklungspotential ergibt."

David Shen, Chief Technical Officer bei element14 sagt: "Wir freuen uns über die Fortsetzung der Partnerschaft mit Gert van Loo und unterstützen die Entwicklung und globale Markteinführung seines neusten Produkts. Das ursprüngliche Gertboard ist bei Ausbildern, Studenten und Entwicklern immer noch sehr beliebt und wir wollen, dass Gertduino ebenso erfolgreich wird."

Weitere Informationen, Software-Downloads und exklusive Videos sind in der element14 Community verfügbar unter: http://www.element14.com/community/docs/DOC-64326

Über element14

element14 wurde im Juni 2009 als erstes Informationsportal, als Kollaborations-Plattform sowie Online Community speziell für Entwicklungsingenieure gegründet. Kürzlich wurde mit element14 knode eine einzigartige automatisierte Plattform vorgestellt, mit der die Ingenieure schnell in einer einheitlichen, intelligenten Umgebung recherchieren, entwickeln und Prototyp erstellen können. element14 ist ein innovatives Angebot von Premier Farnell plc (LSE: pfl), FTSE 250, einem führenden Multi-Channel-Distributor für Elektronik, der in Europa unter Farnell, in Nord- und Südamerika als Newark und in der Asien/Pazifik-Region als element14 firmiert. Das Unternehmen verzeichnete im vergangenen Jahr einen Umsatz von 973,8 Mio. GBP und einen Gewinn von 104,6 Mio. GBP.

20. Nov 2013

Bewerten Sie diesen Artikel

10 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 350 Wörter, 3206 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Farnell GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Farnell GmbH


27.11.2013: München, 27.11.2013 - CadSoft Computer und Adafruit Industries haben kürzlich eine Vereinbarung geschlossen, nach der Adafruit globaler Reseller der beliebten PCB-Design-Software EAGLE wird. Adafruit, eines der wichtigsten Unternehmen für den Maker- und Do-it-Yourself-Markt (DiY), wird für CadSoft eine große Unterstützung bei der Bedienung dieses wachsenden Segments sein.Thomas Liratsch, Geschäftsführer von CadSoft Computer, sagt: "Wir haben den DiY- und Maker-Bereich bereits als eines unserer Hauptsegmente definiert als CadSoft entstanden ist. Da die Szene nun zunehmend an Bedeutung g... | Weiterlesen

30.09.2013: Oberhaching, 30.09.2013 - CadSoft, ein Unternehmen des weltweiten Elektronikdistributors Premier Farnell und Entwickler der erfolgreichen PCB-Design-Software EAGLE, feiert im November 2013 sein 25-jähriges Bestehen. Daher lädt CadSoft alle Entwickler, die im Bereich PCB-Design tätig sind, zu einer Online-Umfrage unter www.surveymonkey.com/ s/ CadSoft25_DE ein. Unter allen Teilnehmern verlost CadSoft ein Kindle Fire HD. Die Ergebnisse der Umfrage werden von CadSoft im November veröffentlicht.Zu CadSoftCadSoft Computer GmbH und CadSoft in den USA sind Unternehmen der Premier Farnell Group, e... | Weiterlesen

Farnell element14 reduziert Lieferkosten in Deutschland

Neues vereinfachtes Versandkostenmodell aufgrund umfangreicher Kundenbefragung

03.06.2013
03.06.2013: Oberhaching, 03.06.2013 - Der High-Service Distributor Farnell element14 senkt im Zuge einer umfassenden Kundenbefragung ab sofort seine Versandkosten in Deutschland. Bestellungen ab 55 Euro werden versandkostenfrei verschickt. Bei Lieferungen unter 55 Euro reduziert sich das Porto auf nun 5,95 Euro.Farnell element14-Kunden schätzen die Zuverlässigkeit und die Lieferung ihrer Bestellung am nächsten Werktag, haben sich allerdings ein einfacheres Versandkostenmodell gewünscht.Die Neuordnung der Versandkosten ist Teil einer breiten organisatorischen Weiterentwicklung, um Kunden den Zugang zu ... | Weiterlesen