Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Entformungsschrägenanalyse und automatische Baugruppenexplosion: KISTERS 3DViewStation V12.03

Von KISTERS AG

Die Kisters 3DViewStation steht für extrem performantes 3D-Viewing, eine moderne Oberfläche, aktuelle CAD-Importer für Daten von u.a. Catia, Creo, NX, Inventor, Solidworks, JT, 3D-PDF und STEP und marktgerechte Funktionalitäten für Viewing, Analyse und...

Aachen, 22.11.2013 - Die Kisters 3DViewStation steht für extrem performantes 3D-Viewing, eine moderne Oberfläche, aktuelle CAD-Importer für Daten von u.a. Catia, Creo, NX, Inventor, Solidworks, JT, 3D-PDF und STEP und marktgerechte Funktionalitäten für Viewing, Analyse und Kommunikation von 3D-CAD-Modellen als u.a. STEP, JT oder 3D-PDF-Dateien.

Die 3DViewStation V12.03 zeigt sich optisch mit frischer Office 2013 Oberfläche und wartet mit reichhaltiger Funktionalität auf, die vom Anwender intuitiv genutzt werden kann. Der Schwerpunkt der jüngsten Entwicklungen lag im Bereich der Analysefunktionen.

Neu in der 3DViewStation ist die Entformungsschrägenanalyse, die vor allem im Modell- und Formenbau oder von Gießereien genutzt wird. Zur Definition von Richtungen kann man jetzt Koordinatensysteme selbst erzeugen und aktivieren. Schnittebenen, Boundingboxen und Messungen, z.B. nur in X- oder Y-Richtung, orientieren sich am jeweils aktiven Koordinatensystem. Ebenso die neue Winkelmeßfunktion zw. einer Fläche und Richtung. Neu ist auch, dass man Objekte spiegeln kann um z.B. die fehlenden Teile der anderen Fahrzeughälfte zu erzeugen. Um einen groben Eindruck über die Ausmaße einer Geometrie zu bekommen, kann jetzt im Hintergrund ein Gitter mit variablem Maßstab eingeblendet werden. Anwender aus der technischen Dokumentation können jetzt Baugruppen automatisch explodieren lassen.

Weitere Neuerungen betreffen die Unterstützung für SolidWorks 2014, SolidEdge ST6, Parasolid v26 und STEP AP 242 und die Konvertierung nativer CAD-Daten nach JT, bei der jetzt auch die PMIs erhalten bleiben.

Alle Verbesserungen, erläutert mit Bildern und Videos, können auch in unserem Blog unter http://blog.kisters.de nachgelesen werden.

Die Kisters 3DViewStation wird nahe an Kundenanforderungen entwickelt und ist als Desktop, ActiveX und HTML5 Web-Version verfügbar. Die ActiveX Integrationskomponente ist für den Einsatz in PLM- oder anderen Management-Systemen vorgesehen. Für Cloud-, Portal- und Web-Anwendungen steht die HTML5-Version zur Verfügung, die keinerlei Client-Installation erfordert.

22. Nov 2013

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 272 Wörter, 2158 Zeichen. Artikel reklamieren

Über KISTERS AG


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von KISTERS AG


HP stellt neuen Multi Jet Fusion 3D-Drucker JF 5200 vor.

Die produktivste Alternative zur Fertigung von Kunststoff Serienteilen im generativem Schichtbau.

09.05.2019
09.05.2019: Aachen, 09.05.2019 (PresseBox) - Mit der neuen HP Multi Jet Fusion JF 5200er 3D-Drucker Serie bietet KISTERS nun seinen Kunden, auch die produktivste Fertigungstechnologie für die Serienfertigung von Kunststoffbauteilen an.Mit einer noch höheren Produktivität, Wiederholgenauigkeit, Maßhaltigkeit und den neuen Natural- Cooling-Einheiten ergänzt der neue HP Jet Fusion das 3D-Drucker Produktportfolio von KISTETS um eine Lösung für den wirklich großen Teiledurchsatz.Größte Produktivität der HP SchichtbausystemeKonsistente Schichtzeiten von unter 10 Sekunden egal vieviel Bauteile Sie in ... | Weiterlesen

3D-Drucker "live" in ERLANGEN | "Welche 3D-Drucktechnologie pass auf Ihre Anforderungen" 22. Mai 2019

22. Mai 2019 3D-DRUCKER HAUSMESSE | 3D-Drucker "live" erleben in ERLANGEN

02.05.2019
02.05.2019: Erlangen, 02.05.2019 (PresseBox) - .Einladung:     3D-Drucker HAUSMESSE"Welche 3D-Drucktechnologie pass auf Ihre Anforderungen"Egal ob 3D-Drucker für reine Konzeptmodelle + Vollfrabdrucker, 3D-Drucker für Funktionsprototypen oder 3D-Drucker für die Serienteile Fertigung, zum Produktportfolio der KISTERS AG gehören die meisten marktrelevanten 3D-Drucker Technologie, dies ermöglicht es uns zusammen mit Ihnen, das auf Ihre Anforderung passende Druckverfahren auszuwählen.Erleben Sie auf unseren Hausmessen die verschiedenen 3D-Drucker Leistungsklassen "live" und erörtern Sie mit unseren ... | Weiterlesen

HP-Trade-In 3D-Drucker: Bis zu 15.000,00 Euro Eintauschprämie für Ihren alten 3D-Drucker

Erhalten Sie beim Kauf eines neuen HP Jet Fusion 3D-Druckers JF 540 o. JF 580 bis zu 15.000,00 € Eintauschprämie für Ihren alten 3D-Drucker

02.05.2019
02.05.2019: Aachen, 02.05.2019 (PresseBox) - "Alt gegen Neu": Erhalten Sie bei Kauf eines neuen HP Jet Fusion JF 540 oder JF 580 3D-Druckers bis zu 15.000,00 € Eintauschprämie für Ihren alten Drucker.Mit diesem Trade-In-Angebot haben Sie alle Argumente für die Anschaffung eines HP Jet Fusion 3D-Druckers in Ihrer Hand.Güstige EinstandskostenUnschlagbare ProduktivitätEndbelastbare BauteileigenschaftenLanglebige und belastbare Fertigungshilsmittel einfach selber druckenPrototypen oder Sereinteile digital im eigenen Hause fertigen.Farb- 3D DruckErfragen Sie noch heute ob auch Ihr alter Drucker für das... | Weiterlesen