Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Jürgen Seybold gewinnt Best Paper Award für ARGUS-Präsentation

Von TeleOrbit GmbH

Dipl.-Ing. Jürgen Seybold, Geschäftsführer der TeleConsult Austria GmbH, hat den Best Paper Award für seine anlässlich der ION GNSS+ 2013 in Nashville, Tennessee, USA gehaltene ARGUS-Präsentation gewonnen!

Dipl.-Ing. Jürgen Seybold, Geschäftsführer der TeleConsult Austria GmbH, einem Schwesterunternehmen der TeleOrbit GmbH, hat den Best Paper Award für seine anlässlich der ION GNSS+ 2013 in Nashville, Tennessee, USA gehaltene ARGUS-Präsentation gewonnen! ARGUS...

Nürnberg, 27.11.2013 - Dipl.-Ing. Jürgen Seybold, Geschäftsführer der TeleConsult Austria GmbH, einem Schwesterunternehmen der TeleOrbit GmbH, hat den Best Paper Award für seine anlässlich der ION GNSS+ 2013 in Nashville, Tennessee, USA gehaltene ARGUS-Präsentation gewonnen!

ARGUS ist ein Forschungs-Projekt zur Entwicklung innovativer Lösungen, die es blinden und sehbehinderten Menschen ermöglichen, sich selbstständig und selbstsicher im öffentlichen Raum zu bewegen. Diese Lösungen können auch Menschen unterstützen, die in gefährlichen Bereichen arbeiten oder sich in Bereichen mit geringer Sichtweite bewegen müssen.

Das Projekt wird von der EU gefördert und von einem internationalen Konsortium mit spanischen, deutschen, österreichischen und englischen Firmen durchgeführt.

ARGUS ist eine Art Bergführer, der die Nutzer an einer virtuellen Sicherheitsleine auf einem Weg führt. Durch die Anwendung akustischer und haptischer Informationen soll es dem Anwender ermöglicht werden, sich eine mentale Karte des Weges zu erstellen und diese für die Zukunft zu speichern.

Nähere Informationen zum Forschungsprojekt ARGUS: www.projectargus.eu

Die TeleConsult Austria GmbH

Die wesentlichen Aktivitäten der TeleConsult Austria liegen im Bereich der präzisen Positionierung und zuverlässigen Navigation, im Besonderen in der Entwicklung und Verknüpfung von Navigations-, Kommunikations- und Informationstechnologien und -diensten für Anwendungen im Kontext des Transportes und der Mobilität.

Die angebotenen Dienstleistungen umfassen unter anderem die Bereiche Managementunterstützung und technische Unternehmensberatung, Softwareentwicklung, Projektplanung und -begleitung, Geschäftsentwicklung sowie Vertriebs- und Entwicklungsstrategien für neue Produkte und Dienste.

Das Team verfügt über ein umfassendes Fachwissen und über gute Kontakte zu zahlreichen externen Beratern. Zudem kann das Unternehmen auf ein dichtes Netzwerk an europäischen Partnern zurückgreifen, die in vielen Technologiebereichen aktiv tätig sind. Universitäten, Forschungszentren, Industrie wie auch KMUs arbeiten mit uns eng zusammen.

Die TeleConsult Austria besitzt das Know-how und die notwendige Technologie, um Anwendungen zu entwickeln, die Probleme lösen und dabei den individuellen Bedürfnissen entsprechen. Vermarktung und Vertrieb erfolgen über das Schwesterunternehmen TeleOrbit GmbH.

27. Nov 2013

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 285 Wörter, 2473 Zeichen. Artikel reklamieren

Über TeleOrbit GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von TeleOrbit GmbH


TeleOrbit® stattet das Rhein-Pfalz-Stift mit seinem Sicherheits-System MODIS® aus

TeleOrbit® stattet das Rhein-Pfalz-Stift, eine Einrichtung der avendi Senioren-Service GmbH, mit seinem Sicherheits-System MODIS® aus!

23.09.2014
23.09.2014: Nürnberg, 23.09.2014 - Im Rhein-Pfalz-Stift in Waldsee bietet die avendi Senioren-Service GmbH kompetente Pflege und persönliche Atmosphäre in einer modernst ausgestatteten und übersichtlich strukturierten Pflegeeinrichtung mit 85 komfortablen Einzelappartements.Mit MODIS®, dem Sicherheits-System der TeleOrbit GmbH, bietet das Rhein-Pfalz-Stift seinen erkundungsfreudigen Bewohnern nun eine ganz neue Ortungs-Technologie an, wenn diese den intensiven Wunsch nach Bewegung und Entfaltung an der frischen Luft verspüren. Mit Hilfe eines leistungsfähigen MODIS®-GPS-Gerätes kann die Position ... | Weiterlesen

TeleConsult Austria detektiert GPS-Störsignal in Graz

Forschern der TeleConsult Austria GmbH gelingt Detektion eines GPS-Störsignals in Graz!

23.09.2014
23.09.2014: Nürnberg, 23.09.2014 - Anwendungen von Globalen Satellitennavigationssystemen (GNSS), wie GPS oder Galileo, werden zunehmend das Ziel von Störattacken. Derartige Störattacken sind illegal und können sicherheitskritische GNSS-Anwendungen zum Versagen bringen. Um geeignete Gegenmaßnahmen erarbeiten zu können, müssen diese Störsignale allerdings erst identifiziert (detektiert) werden. Forschern der TeleConsult Austria GmbH, einem Schwesterunternehmen der deutschen TeleOrbit GmbH, ist es nun gelungen, ein solches Störsignal in Graz zu detektieren.Globale Satellitennavigationssysteme gewin... | Weiterlesen

SAWOS® auf der Shortlist "Top 5-Innovationen im Land" für den Wirtschaftspreis des Landes Steiermark

Das Safety, Security und Work Force Management System SAWOS® gehört zu den Top 5-Anwärtern für den "Fast Forward Award", den Wirtschaftspreis des Landes Steiermark!

08.07.2014
08.07.2014: Nürnberg, 08.07.2014 - Die Steiermark ist europaweit Spitze, wenn es um neue Produkte, Verfahren und Dienstleistungen geht. Die besten Innovationen werden jedes Jahr mit dem "Fast Forward Award", dem Wirtschaftspreis des Landes Steiermark, ausgezeichnet.Die TeleConsult Austria GmbH, ein Schwesterunternehmen der deutschen TeleOrbit GmbH, hat es mit dem Safety, Security und Work Force Management System SAWOS® auf die Shortlist "Top 5-Innovationen im Land" für den "Fast Forward Award" geschafft.Mit SAWOS® hat die TeleConsult Austria ein Produkt, das den auf der offiziellen Award-Website formu... | Weiterlesen