Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Mit IP-Kameras kann der Einzelhandel seine Kunden besser verstehen

Von Axis Communications GmbH

Axis auf der EuroShop in Düsseldorf (16. - 20. Februar 2014) - Halle 06, Stand 6F79

Kundenanalysen mit wenigen Klicks durchführen oder den Erfolg von Promotion-Aktionen auf einen Blick sehen - das geht nur im Online-Bereich und Big Data? Falsch gedacht - all dies ist mit intelligenten IP-Kameras auch im stationären Handel möglich. Axis...

Ismaning, 11.12.2013 - Kundenanalysen mit wenigen Klicks durchführen oder den Erfolg von Promotion-Aktionen auf einen Blick sehen - das geht nur im Online-Bereich und Big Data? Falsch gedacht - all dies ist mit intelligenten IP-Kameras auch im stationären Handel möglich. Axis Communications präsentiert gemeinsam mit seinen Partnern Vizualize, SeeTec und Tamperseal auf der EuroShop 2014 neue Konzepte für den Bereich Retail.

Fällt das Stichwort IP-Kamera denkt ein Großteil der Einzelhändler nach wie vor sofort an das Thema Sicherheit. Nur wenige wissen, dass dank intelligenter Funktionen Kameras neben dem klassischen Sicherheitsbereich auch für Analysen des Kundenverhaltens eingesetzt werden können. Dies geht dabei längst über Funktionen wie Personenzählung, Heat-Mapping oder Queue-Management hinaus.

Für den Retailer sind Informationen essentiell, um sein Angebot stets kundenorientiert halten zu können. Stichwörter sind unter anderem: Laufweg-Analysen, die Ermittlung der Effektivität von Regaltypen, Produktinteraktionen oder Convergence-Rate. Daneben gibt es die klassischen Anwendungen im Warensicherungsbereich mit RFID. Integrierte Lösungen erleichtern dem Einzelhändler hier die Arbeit. Um dies besser demonstrieren zu können, setzt Axis auf der EuroShop 2014 erneut auf ein innovatives Standkonzept. Die integrierten Lösungen werden dabei in der realen Umgebung eines Einzelhandelsgeschäfts gezeigt.

"Der Axis Retail-Shop basiert auf dem allgemeinen Trend eines interaktiven Stores und bietet die Möglichkeit drei verschiedene Bereiche zu entdecken: Inspire, Explore und Connect. Im Bereich Inspire können sich unsere Kunden durch verschiedene Live-Shows neue Ideen für ihr Geschäft einholen. Unter Explore verstehen wir die neuesten Trends im Bereich Retail und zeigen aktuellen Produkte und Lösungen. Für uns ist es aber auch wichtig, dass unsere Besucher die Kameras direkt am Stand testen und ausprobieren können - in Kombination mit den Konzepten unserer Partner. Hier präsentieren wir zudem auch unser Social Media-Konzept". Der letzte Bereich Share steht unseren Kunden als eine Art Lounge zur Verfügung", erklärt Ralph Siegfried, Consultant: Business Development Retail bei Axis Communications.

Dank dem Social Media-Konzept stehen dem Einzelhändler dabei innovative Möglichkeiten in sozialen Netzwerken offen. Der Hintergrund: Mithilfe einer Netzwerk-Kamera kann der Anwender ein Foto von sich machen und es über sein eigenes Smartphone rasch und unkompliziert auf ein soziales Netzwerk seiner Wahl hochladen. Damit erhält der Einzelhandel völlig neue Möglichkeiten, Werbe- und Marketingmaßnahmen durchzuführen und seinen Kunden ein attraktives Shopping-Erlebnis zu ermöglichen. Wichtig hierbei ist, dass die Datenschutzrichtlinien beachtet werden.

Axis Communications und Vizualize, SeeTec sowie Tamperseal finden Sie auf der EuroShop in Düsseldorf in Halle 6, Stand 6F79. Weitere Informationen über Netzwerk-Video im Einzelhandel gibt es hier: http://retail-surveillance.com/ bzw. auf der Axis Website: http://www.axis.com/de/solutions/video/retail/index.htm

11. Dez 2013

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 2.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 399 Wörter, 3168 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Axis Communications GmbH


18.09.2018: Ismaning, 18.09.2018 (PresseBox) - In einer heiß umkämpften Kategorie freuen wir uns, dass der AXIS D2050-VE Netzwerk-Radarmelder bei den Benchmark Innovation Awards 2018 den Site Protection (Hardware) Award gewonnen hat. Dieser Erfolg zeigt die wachsende Bedeutung der Radartechnologie beim Schutz von Einrichtungen vor äußeren Bedrohungen.Das Produkt wurde entwickelt, um ein Videoüberwachungssystem sinnvoll zu ergänzen. Es nutzt die innovative Radartechnologie und intelligente Algorithmen zur Erkennung von Eindringlingen, die möglicherweise die erste Verteidigungslinie einer Einricht... | Weiterlesen

01.09.2018: Ismaning, 01.09.2018 (PresseBox) - Der öffentliche Nahverkehr ist das pulsierende Adergeflecht einer Stadt. Er bringt Millionen von Einwohnern an ihr Ziel bringt und verbindet verschiedene Stadtteile miteinander. Laut VDV, Branchenverband des Öffentlichen Personennahverkehrs, nutzten 2017 rund 10,3 Mrd. Fahrgäste den ÖPNV in Deutschland. Würde der öffentliche Verkehr eingestellt, würde die Stadt buchstäblich festsitzen.Auch wenn der Nahverkehr für die Funktionsfähigkeit einer Stadt von entscheidender Bedeutung ist, so ist er nicht gegen aufkommende Trends gefeit. Die UITP (Internatio... | Weiterlesen

31.08.2018: Ismaning, 31.08.2018 (PresseBox) - Axis Communications erweitert sein Produktangebot mit Lösungen zur Zufahrtskontrolle. Diese enthalten das Analysetool AXIS License Plate Verifier, integriert in eine eigens zu diesem Zweck konzipierte Netzwerk-Kamera. Die Systeme regeln mit Hilfe der automatischen Kennzeichenerkennung (ALPR) die Zufahrt von Fahrzeugen beispielsweise zu Parkplätzen. Die Systeme gibt es zunächst nur in ausgewählten europäischen Ländern und Israel. Die Zufahrtskontrollsysteme sind das erste Angebot im Bereich Kennzeichenerkennung von Axis Communications und sind in zwei V... | Weiterlesen