Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Petit Pont zeigt, wie gute Vorsätze für 2014 realisiert werden können

Von Petit Pont

Ein neues Jahr und schon wieder gute Vorsätze. Diesmal kann es mit der Bad- Serie von Petit Pont auch wirklich gelingen.

Entspannen, Wohlfühlen und Spaß haben, das ist das 2014 Motto von Petit Pont. Die Skandinavische Marke House Doctor setzt mal wieder Maßstäbe in Sachen Stil. Weiße Keramik für die Serie Janice, Zement für die Serie Cement oder eher eine seidige Oberfläche für die Serie Nordic, House Doctor setzt auf Design. Wer es lieber verspielt oder romantischer mit Rosen mag, liegt bei der Badezimmerserie Juliana von Lene Bjerre oder Shabby Rose von IB Laursen genau richtig. "Die Badezimmerserien, die man im Baumarkt findet, haben uns noch nie gefallen. Viel Kunststoff und überhöhte Preise. Wir waren lange auf der Suche nach einer Badserie, die in Qualität und Design überzeugt und mit House Doctor sind wir hier auf dem richtigen Weg. Die Kunden haben uns inzwischen als Experte in Sachen Badaccessoires entdeckt und wir werden diese Herausforderung mit Freude annehmen, uns weiter um schöne Badaccessoires mit Stil umsehen und sie in unser Sortiment aufnehmen", sagt Jürgen Schmiedl, Geschäftsführer bei Petit Pont. Die Wohnaccessoires von Petit Pont sind inspiriert vom skandinavischen Lifestyle und kommen hauptsächlich aus Dänemark von den Firmen IB Laursen, House Doctor, GreenGate, Lene Bjerre, En Gry & Sif und Falby oder auch von Virginia Casa, DNC Tag, Wingreen, Le toy van und Label`Tour. Artikel und Farben der Badaccessoire Serie Janice von House Doctor finden Sie unter http://www.petitpont.de/Wohnen-Leben/Bad. Bei Petit Pont handelt es sich um einen Online Concept Store, der überwiegend Skandinavisches Wohndesign vertreibt. Unter diesen Firmen finden sich unter anderen namenhafte Hersteller wie GreenGate, House Doctor, IB Laursen, En Gry & Sif, by Nord, Klippan, Falby, Lene Bjerre, Wingreen, Le Toy Van, DNC Tag, String, Skagerak, Taj Wood Scherer, Cacoon, Amélie & Mélanie oder Virginia Casa. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.petitpont.de.

05. Jan 2014

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Jürgen Schmiedl (Tel.: 072211859645), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 297 Wörter, 2340 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Petit Pont


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Petit Pont


23.07.2014: Wer kennt nicht den Spaß, den wir als Kinder mit dem Rasensprenger auf Omas Wiese hatten. Stundenlang haben wir uns berieseln lassen vom kühlen Nass und der Rasen hat sich mit saftigem Grün ebenfalls für die erfrischende Dusche bedankt. Generationen fragen sich seither, warum es dieses Prinzip nicht auch in einer schönen Variante gibt und zwar als Gartendusche, die man mit gutem Gewissen draussen stehen lassen kann ohne sich vor den Nachbarn zu schämen. Das muss sich auch Jean-Pierre gedacht haben, dem Erfinder von WellWell, der beim Beobachten seiner Kinder und Enkelkinder auf diese gen... | Weiterlesen

16.03.2014: Neue Wohnung, eine Küchenersteinrichtung muss her. Jeder kann sich noch an das schwedische Möbelhaus erinnern, das eine ganze Küchenausstattung für wenig Geld in einer Box für die Existenzgründung im ersten Heim lieferte. Was Stil und Geschmack angeht, sind die Franzosen immer eine Nasenlänge voraus und so kam es, dass Isabelle Mathez und Frederic Winkler ihre Tochter Dalva nicht gänzlich unvorbereitet in ein eigenständiges Leben entlassen wollten und haben ihr eine Aussteuertruhe der ganz besonderen Art gepackt. Damit Mademoiselle sich auch weiterhin angemessener Küchenpraxis hinge... | Weiterlesen

16.03.2014: Was macht einen Engländer aus? Eine Königin und Tea-time reichen hier leider nicht aus. Der Sinn für Humor gehört auf jeden Fall dazu. Keith Brymer Jones ist ein britischer Keramikkünstler und Designer und gehört derzeit zu den angesagtesten Designern, der schon für Habitat und Laura Ashley kreiert hat. Das Schöne am Design von Keith Brymer Jones ist, dass er seine Kreationen nicht einfach herstellt, seine Ideen kommen von Herzen. Er begann seine Karriere mit handgefertigten Einzelstücken in Steinzeug und Porzellan. Darin kombinierte er Form und Funktion zu moderner Keramik, beständi... | Weiterlesen